Jeans in großen Größen

Produkte werden geladen...

Jeans in Plus-Size – Deine Kurven in cooles Denim gepackt

Die passende Jeans in Plus-Size-Größen zu finden, ist nicht immer so einfach, denn nicht nur der Schnitt und die Passform sind entscheidend, auch das Design spielt je nach Figurtyp eine entscheidende Rolle. Die Farbe der Waschung und die Platzierung der Gesäßtaschen haben beispielsweise einen entscheidenden Einfluss auf die Optik Deiner neuen Jeans. Entscheiden solltest Du Dich in einem ersten Schnitt für die optimale Passform. Wenn Deine Problemzone im Bauchbereich liegt, dann empfiehlt sich in jedem Fall eine hoch geschnittene High Waist Jeans in Plus-Size. Überflüssige Pfunde werden so gekonnt kaschiert. Ansonsten kann auch eine Hüftjeans Deine Kurven toll in Szene setzen, gerade wenn sich Dein Bauch proportional gut Deiner femininen Silhouette anpasst.

Jeans in Plus-Size-Größen: Schnitt und Design richtig gewählt

Auch hinsichtlich der Schnitte Deiner neuen Jeans in Plus-Size hast Du verschiedene Möglichkeiten. Skinny Jeans sind zu empfehlen, wenn Du unterhalb der Hüfte schlanker gebaut bist, hast Du hingegen kräftige Oberschenkel, greife am besten zu Loose-Fit Modellen oder Ausführungen im Boyfriendstil, diese weiten Jeans umspielen Deine Oberschenkel gekonnt. Bei kräftigen Waden ist der Bootcut-Schnitt eine raffinierte Wahl, der schmale Beinverlauf der zum Ende breit ausläuft, verschiebt den Fokus nach oben und versteckt Deine Waden. Selbst schicke High Heels oder Pumps kannst Du toll zu diesen Hosen tragen, dabei solltest Du aber darauf achten, dass der Saum bis zum Beginn Deines Schuhs reicht. Enge Jeans, die unten schmal zulaufen, lassen sich toll zu Boots oder Stiefeletten kombinieren. Spannend für die Wahl Deiner neuen Plus-Size Jeans ist in einem weiteren Schritt das Design. Generell sind dunkelblaue oder schwarze Waschungen zu empfehlen, zaubern diese doch eine schlanke Silhouette. Möchtest Du trotzdem lieber eine helle Jeans, dann achte auf einen Farbverlauf, sodass die robusten Denimstücke nach außen hin dunkler werden. Viele Ladies haben sich noch nie Gedanken über die Platzierung ihrer Gesäßtaschen gemacht, dabei kannst Du gerade hier bei Mode in großen Größen kleine Wunder bewirken. Hast Du einen großen runden Po, kannst Du zum Beispiel durch große Taschen ohne viele Details Deinen Hintern kleiner wirken lassen. Ist hingegen das Gegenteil der Fall und Du möchtest Deinen Knackpo größer aussehen lassen, dann empfehlen sich hoch sitzende Taschen, die mit Ziernähten und kleinen Applikationen zu punkten wissen.

Plus-Size Jeans online mit Wundercurves entdecken

Hier bei Wundercurves bekommst Du eine große Auswahl an Plus-Size Jeans von angesagten Plus-Size Marken wie Mac, Gap und s.Oliver. Achte bei der Wahl immer auf einen hohen Stretch-Anteil, denn so liegt das gute Stück perfekt an, hat einen figurformenden Effekt und lässt Dir trotzdem genügend Bewegungsfreiheit für all Deine Abenteuer! Klick Dich durch das große Sortiment und sichere Dir noch heute Deine neue Jeans in Plus-Size!


Nach oben