5 Tipps für „Day to Night“- Looks

Von Christin

Vom Büro in die Bar

Du bist nach der Arbeit verabredet, aber schaffst es nicht noch nach Hause, um Dich umzuziehen? Wir verraten ein paar Tricks, um partytauglich aus dem Büro zu starten.

Accessoires

Ein auffälliger Gürtel oder eine Statementkette können so viel bewirken. Desto schlichter das Outfit ist, desto mehr Gas darfst Du bei den Accessoires und Schmuck geben und ruhig die Klunker rausholen. Auch ein Hut wirkt Wunder! Einfacher und schneller geht es nicht.

Accessoires Day to Night Look

Schlichte Hose oder Rock

Eine schwarze Hose oder ein simpler Bleistiftrock und eine weiße Bluse sind in den meisten Büros Standard-Arbeitskleidung. Zieh einfach ein ausgefallenes Top unter die Bluse oder nimm das Top mit auf Arbeit und pepp so die Hose oder den Rock auf. Besonders Oberteile mit Pailletten oder Mustermix verwandeln in Kombination mit einer schlichten schwarzen Hose Deine Kleidung in ein partytaugliches Ensemble. Die Haare dann noch schnell vor dem Toilettenspiegel in Form zupfen und fertig.

Damenshirt von C&A in großen Größen

Jacken und Mäntel

Zieh einfach eine auffällige Jacke oder einen Indoor-Mantel über Dein schlichtes Bürooutfit. Bestickte Jacken wirken sehr schick und vornehm, während Lederjacken im Biker-Stil das gesamte Outfit sofort cool erscheinen lassen.

jacke in lederoptik FashionID

Lippenstift

Super einfach und wahnsinnig effektiv: Pack Dir immer einen knalligen Lippenstift in Deine Tasche, wenn Du auf Arbeit gehst. Knallige Lippen verändern den gesamten Look und lassen Dich sofort partytauglicher erscheinen.

Schuhe

Wechsel von Deinen Arbeitsschuhen in schicke Sandaletten oder Pumps mit Absatz und Du wirkst sofort eleganter und ausgehfertig. Sollte ein Rock zu deiner Arbeitsbekleidung gehören, sind Stiefel eine tolle Alternative, um Dein Outfit aufzuwerten.

Wir wünschen Dir viel Spaß bei Deiner Verabredung und trink einen Cocktail für uns mit!

Von Christin veröffentlicht vor 3 Jahren

Nach oben