Universal Standard

Von Maria

Ein Plus Size-Onlineshop mit Liebe zum Detail

Universal Standard ist ein Shop, der Großes vorhat. Er will die Plus Size-Branche vorantreiben mit schönen, hochwertigen, modernen Kleidungsstücken in den Konfektionsgrößen 10 bis 28, was unserer 38 bis 60 entspricht - und das alles zu einem erschwinglichen Preis. Mit dem hauseigenen Shopping-Programm „Universal Fit Liberty“ wollen sie den Größenwahnsinn, der in unseren Köpfen umhergeistert, beenden und Kleider kreieren, die uns selbstbewusst strahlen lassen.

Die Idee hinter Universal Standard

Universal Standard wurde 2015 von den zwei Gründerinnen Polina Veksler und Alex Waldman ins Leben gerufen. Übrigens zwei Freundinnen, die beide große Größen tragen. Beide leben in New York und mussten feststellen, dass es für sie keine passende Kleidung gab, die qualitativ auch nicht der letzte Fetzen ist. Aus ihrem Hauptquartier in New York entwerfen sie heute in liebevoller Kleinstarbeit eigene Stoffe und Mode, die sie dann direkt im Onlineshop vertreiben. Die erste Kollektion war bereits nach 6 Tagen ausverkauft.

Das Besondere an Universal Standard

Der Onlineshop und auch die Mode von Universal Standard ist besonders. Es handelt sich nicht um einen dieser Möchtegern-Plus Size-Shops, die dann aber doch nur Kleidungsstücke an XS-Models präsentieren. Die Models bei Universal Standard sind kurvig und zeigen Dir, wie schön sich die Kleidung um die eigenen Hüften schmiegen könnte. Der Preis liegt dabei im mittleren Segment, bleibt aber erschwinglich, wobei auch die gute Qualität der Stoffe berücksichtigt werden muss.

Eine kleine Zusatzleistung von Universal Standard sind die sogenannten „Kits“, die Du Dir zusammenstellen und dann bestellen kannst. So gibt es zum Beispiel ein sogenanntes "4-Kit" für umgerechnet 288 Euro mit einem Kleid, einer Strickjacke, einem T-Shirt und einer Jeans. Größe und Farbe der einzelnen Teile kannst Du wählen. Neben den kleinen, aber sehr schönen Besonderheiten bietet Universal Standard auch einen Blog, auf dem heiße Modethemen diskutiert werden.

Was ist „Universal Fit Liberty“?

Im August stellte Universal Standard eine Innovation für kurvige Frauen vor. Eine Idee, die simpel ist und doch so unglaublich großartig, dass wir schreien könnten. „Universal Fit Liberty“ abgekürzt UFL bietet Kunden innerhalb eines Jahres kostenlosen Ersatz von Kleidungsstücken an, die nicht mehr passen. Das hilft besonders den Frauen unter uns, die unter starken Gewichtsschwankungen leiden und ersetzt damit die Ausrede, dass man mit dem Einkauf noch auf bessere und vielleicht schlankere Zeiten warten will. Aber Achtung, nicht das gesamte Sortiment ist in diesen Prozess eingeschlossen. Am kleinen UFL-Zeichen auf den Produktbildern kannst Du erkennen, welche Kleidungsstücke zurückgeschickt werden könnten.

Universal Standard setzt im Plus Size-Modehimmel neue Standards – endlich. Der Shop und auch der Blog ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet und gerade die Produktbilder überzeugen das kurvige Plus-Size-Herz. Und für alle, die jetzt Lust haben zu shoppen: Der amerikanische Onlineshop beliefert Euch international.

Von Maria veröffentlicht vor 6 Monaten

Nach oben