• Marktplatz für große Größen
  • Beliebte Shops & Marken
  • Riesige Auswahl
  • Beratung & Inspiration
  • Wunschliste

    Skandinavischer Chic mit ADIA

    Ein Artikel von Christiane  christiane-seitz

    Trends aus Dänemark für die kommende Herbstsaison

    ADIA Stand Fashion Week Berlin

    Styles, die sich schon seit Längerem in unsere Herzen gespielt haben, kommen vom dänischen Trendlabel ADIA. Auch auf der diesjährigen Mercedes Benz Fashion Week Berlin auf der Hipstar der Panorama war die skandinavische Marke mit den aktuellen Trends für den Herbst 2017 vertreten.

    Stylish und zurückhaltend, so typisch für den markanten Chic aus dem hohen Norden, präsentieren sich die Looks von ADIA in Oversized-Qualitäten in Kombination mit dem Minimalismus aus den 90er Jahren. Trotzdem werden jede Menge Trendthemen aufgegriffen und in stilvollen Kombinationen in Szene gesetzt, Volants bleiben hier ein Thema genau wie Capes Keypieces der kommenden Kollektionen darstellen.

    Farblich sind es warme Jewel-Farben, die den Kern der Styles ausmachen. Oliv, Blau, und Merlot dominieren und werden klassischem Weiß und dezenten Grautönen gegenüber gestellt.

    ADIA
    Adia Fashion Week 2017
    Adia Fashion Week Janaur 2017
    Adia FAshion

    Highlight-Prints

    Von einfachen Linien über floral inszenierte Designs bis hin zu ins Auge fallenden Fotoprints lassen sich faszinierende Styles und Drucke finden.

    Trotzdem verschwinden die minimalistischen, einfarbigen Styles nicht aus dem Sortiment - sie stehen mit zurückhaltender Eleganz für sich selbst.

    Adia Fashion Week Panorama
    Adia Trends 2017
    Fashion Week Berlin Adia
    Jeans von Adia Fashion

    Jeans für die kurvige Frau

    Wie genau durchdacht die Kollektionen aus Dänemark sind, zeigen auch die Jeans- und Hosenkollektionen. Die Designer legen Wert darauf, den speziellen Anforderungen kurviger und vor allem individueller Proportionen gerecht zu werden. So gibt es Taillenversteller im Bund, die eine individuelle Anpassung ermöglichen und Problemzonen gekonnt umspielen. Zudem sind alle Modelle hinten etwas höher geschnitten, um uneingeschränkte Bewegungsfreiheit zu garantieren.

    Einkuscheln bei kälteren Temperaturen

    Was bei den kalten Temperaturen im Herbst natürlich nicht fehlen darf, sind voluminöse Mäntel, in die sich eingekuschelt werden kann, die aber trotzdem eine feminine Eleganz ausstrahlen. Gerade hier kann sich ADIA mit Bravour behaupten.

    Besonders begeistern dabei die glockenförmigen Styles. Oft sind die Designs auch angelehnt an den klassischen Look des Mannes, bei dem oft überdimensionierte Kragen und Taschen zum Einsatz kommen und so ein lockeres, gemütliches Outfit kreieren.

    Während am Anfang der Saison noch kleine feminine Stehkrägen überzeugen werden, sind es zum Ende hin die riesigen, beliebten Krägen, die auch den dicksten Lieblingsschal kombinierbar machen.

    Du kannst die kommende Herbst-Saison nun gar nicht mehr abwarten? Überbrücke die Zeit und entdecke direkt hier im Wundercurves Shop coole, lockere und feminine Styles.