Sommerkleider in großen Größen

173 ERGEBNISSE

Sommerkleider in großen Größen

GRÖSSE
 

Sommerkleider für große Größen bei Wundercurves entdecken

Wenn die Temperaturen langsam steigen und alles anfängt zu blühen, dann gibt es nichts Schöneres, als das tolle Wetter mit neuen Sommerkleidern im Kleiderschrank zu begrüßen. Sommerkleider sind entgegen der Bezeichnung aber nicht nur für die heiße Zeit des Jahres geeignet, mit Leggings und Strumpfhose kannst Du auch in Frühling, Herbst und Winter zu den luftigen Kleidchen greifen. Das macht unsere Sommerkleider für große Größen zum absoluten Renner unserer Kategorie für Kleider in großen Größen.

Sommerkleider für große Größen kaufen:

  1. Sommerkleider kombinieren

  2. Welcher Schnitt

  3. Sommerkleider auf Wundercurves

1. Sommerkleider für große Größen kombinieren

Nicht jedes Sommerkleid wirkt gleich. Alle Kleider haben ihre besondere Ausstrahlung und diese kannst Du mit den richtigen Accessoires und Schuhen auch noch beeinflussen. Auch unsere Sommerkleider für Mollige sind wahre Alleskönner. Gerade auch schlichte Modelle kannst Du im Nu umstylen - besonders praktisch für den Sommerurlaub.

Sportlicher Look

Sommerkleider für große Größen kommen gerne auch in schlichten Schnitten daher. Perfekt für den sportlichen Look! Achte einfach darauf, dass der Schnitt nicht zu ausgefallen ist. Außerdem sind hier eher einfache Muster wie Streifen oder Karos angebracht. Style das Sommerkleid mit Sneakern oder sportlichen Sandalen. Auch bei den Accessoires steht die Funktionalität weit oben und das Design ist eher unauffällig. Die Farben können dagegen ruhig knallig und auffällig sein.

Festliche Sommerkleider

Sommerkleider können auch eine gute Wahl für festliche Anlässe im Sommer sein. Achte auf den richtigen Stoff: Glänzende Materialien oder raffinierte Details wie Pailletten machen sich gut für schicke Abende. Kombiniere dazu edle Sandalen oder schlichte Pumps. Wenn es besonders festlich wird, solltest Du auch auf die Länge achten. In jedem Fall, ist ein Sommerkleid eine gute Wahl: Gerade in großen Größen punkten die Sommerkleider durch luftige Schnitte und Stoffe.

Je nachdem wie formell das Event wird, kannst Du Dich auch mal in unsere Kategorie für Cocktail in großen Größen umsehen. Sie sind die etwas legerere Alternative zu Abendkleidern in großen Größen und meistens nur etwa knielang.

Festival/Hippie-Look

Für diesen Look bieten sich lange Sommerkleider in großen Größen an, die aus fließenden Stoffen bestehen. Aber auch kurze Sommerkleider mit bunten Ethno- und Blumenmuster sind tolle Kleider für diesen Look. Hier gilt die Devise: Je auffälliger desto besser! Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt, auch bei den Accessoires: Statement-Ketten mit bunten Perlen, farbenfrohen Federn zusammen mit Strohhütten oder wilder Tüchern für die Haare runden ein gelungenes Festival Outfit ab. Auch tolle Sonnenbrillen mit großen Gläsern empfehlen sich. Bei den Schuhen solltest Du auf flache Varianten zurückgreifen, in denen Du lange zu Deiner Lieblingsband tanzen kannst!

2. Welches Sommerkleid steht großen Größen am Besten?

Sommerkleider für Mollige bieten weitaus mehr als nur kurze Klassiker mit Spaghettiträgern in großen Größen. Gerade bei Mode für große Größen findest Du eine tolle Vielfalt an Schnitten! Denn jede Frau hat ihre eigene Figur.

Auf unseren Beratungsseiten findest Du übrigens Tipps und Outfitvorschläge für jede Figur. Schau z.B. mal bei unseren Tipps für breite Hüften oder Kleider für Frauen mit Bauch vorbei.

Wenn Du Deine Oberarme kaschieren möchtest, dann greife zu den Kleider mit kurzen Halbärmeln. Spannend sind auch die wunderschön leichte Kleider mit Spitze für den Sommer, diese sind trotzdem sehr luftig und lassen Deine Haut atmen.

Perfekt um dicke Beine zu umspielen und besonders beliebt an den heißen Tagen sind auch lang geschnittene Kleider, besonders die Maxikleider in großen Größen. Aus Leinen, Viskose oder auch leichter Baumwolle sind auch die langen Kleider besonders sommerlich. Auch wadenlange Kleider umschmeicheln Deine Rundungen perfekt und Du kannst Dich den ganzen Tag über in den leichten Materialien wohlfühlen. Nicht zu vergessen ist das Freiheitsgefühl, das locker und lang geschnittene Sommerkleider mit sich bringen!

Um breite Hüften zu schmeicheln, bieten sich Sommerkleider große Größen in A-Linien-Form an, die Deine Taille betonen und mit fließenden Stoffen Deine Kurven umschmeicheln. Besonders Midikleider sind eine tolle Kleiderlänge für mollige Frauen mit breiten Hüften. Schau doch mal bei unseren wadenlangen Kleidern für Mollige vorbei.

Auch wenn Du Deinen Bauch etwas kaschieren möchtest, greife zu tailliert geschnittenen Modellen, die ab der Taille im A-Linien-Schnitt etwas weiter fallen. Du kannst auch mit Details spielen: Hebe Deine Vorzüge mit transparenten Einsätzen, Cut-Outs und tiefen Rücken- oder Front-Ausschnitten hervor und kaschiere mit Raffungen.

3. Mit Sommerkleidern in großen Größen mit der Sonne um die Wette strahlen

Hier auf Wundercurves kannst Du ganz nach Herzenslust durch das große Angebot an Sommerkleidern in großen Größen stöbern, bist Du Deine Favoriten gefunden hast. Vielleicht wirfst Du auch einen Blick in unseren SALE-Bereich, hier gibt es täglich neue Angebote, bei denen Du ordentlich sparen kannst. Sommerkleider in großen Größen zeichen sich also vor allem durch ihre besondere Vielfältigkei, ihre Leichtigkeit und ihre tollen Kombinationsmöglichkeiten aus. Klick Dich durch unseren Wundercurves-Shop, finde Dein neues Traumkleid und bestelle noch heute ein schönes Sommerkleid mit Wundercurves!