Lieferung wie gewohnt in 3 - 5 Werktagen
StartseiteInspiration

Look of the Week - Modetrends und Inspirationen für Plus Size Frauen

Jeden Freitag präsentiert unsere Maria Dir den Look of the Week, mit dem wir unser modisches Highlight der Woche küren. Das kann ein besonderes Schmuckstück der Saison sein wie Röcke mit auffälligen Volants im Sommer, aber auch Klassiker, ohne die wir eigentlich gar nicht mehr auskommen, wie der Trenchcoat in der Übergangszeit. Doch nicht nur schicke Plus Size Modetrends kommen zum Zug, sondern auch Farben, die uns besonders verzauberten, Stilrichtungen, die die Kurven einer Frau hübsch verhüllen und betonen, und auch Accessoires zollen wir modischen Tribut.

Feel happy

Bei Facebook geht seit Tagen eine Challenge um. Gefragt wird nach einem Foto aus der Kinder- oder Teeniezeit. Warum sind gerade jetzt - in der Krise - solche Erinnerungen so beliebt? Sich in die Kindheit zurückzuversetzen hat für viele Menschen etwas extrem Beruhigendes. Kurz mal dem Alltag entfliehen, gedanklich zurück in eine Zeit, als das Leben vermeintlich noch unbeschwert war. Dieses “Happy-Gefühl” kannst Du auch mit Mode erzeugen. Lust auf eine textile Reise in die Kindheit? Die momentane Mode strotzt vor Reminiszenzen an die Tage, als wir kichernd mit unseren Mädels im Schulhof standen:

Cord, der Retro-Stoff schlechthin

Kein Stoff verbreitet mehr 70er Flair als die Rippen eines Cordstoffes. Genau wie “damals” gibt es momentan tolle Cordröcke und süße Latzkleidchen aus Cord. Ein Tipp: Gerade Breitcord trägt durch die Stoffdicke etwas auf. Greife also lieber zu Feincord.

Comeback des Latzkleids

Schon im letzten Jahr konnte man die ein oder andere Bloggerin auf Instagram in einem Latzkleid entdecken. Mittlerweile haben alle trendigen Curvy Labels diese süßen Kleidchen mit dem angesetzten Latz in ihren Shops. Es gibt sie, wie gerade schon erwähnt, aus Cord, aber sehr oft auch aus Denim oder anderen dicken Baumwollstoffen. Bist Du vom Figurtyp her ein “H” oder ein “O”, also nicht sehr kurvig oder mit einer stärkeren Körpermitte, dann solltest Du darauf achten, dass Du ein Oberteil kombinierst, dass Deine Schultern etwas verbreitert. Toll wäre zum Beispiel ein T-Shirt mit Flügelärmelchen oder mit überschnittenen Schultern. Dann wirkst Du in den oft sehr gerade geschnittenen Kleidern in Shiftform nicht so massiv und kompakt. Bei breiteren Hüften bieten sich Latzkleider in A-Linie an.

Polka Dots & Co

Kriegst Du beim Anblick von dicken, fetten Punkten nicht auch sofort gute Laune? Oder bei einem bunten Marienkäferprint? Oder einem großen Bambi-Druck mitten auf der Brust? Überall begegnen einem diese Tage die alten Disneyfiguren auf Textilien. Von Mickey Mouse bis Star Wars… In der Damenabteilung, wohlgemerkt. Mit großen, witzigen Mustern und Prints kannst Du Dich also sofort zurück in die Kindheit beamen.

Bist Du nicht so modemutig oder eher klassisch vom Typ, dann setze die verspielten Elemente sparsam ein. Da reicht schon eine kleine Rosen-Stickung auf dem Shirt oder ein Bubikragen an der Bluse. Dazu muss dann nicht noch die Katzenplüschtasche, der Schleifenhaarreif und die Herzchenbrille. Wie so oft, die Dosis macht’s!

Also, rein in die Einhornpuschen and feel happy!

Hier kannst Du Deine Gute-Laune-Mode shoppen:

13142_4295566
Latzkleid
Urban Classics Curvy
zu ABOUT YOU
Latzkleid
Versand Gratis durch ABOUT YOU
56,90€
11686_9438866
ASOS DESIGN Curve – Jumpsuit mit Wickeldetail und schwarzweißen Punkten bedruckt-Mehrfarbig
ASOS Curve
zu ASOS
ASOS DESIGN Curve – Jumpsuit mit Wickeldetail und schwarzweißen Punkten bedruckt-Mehrfarbig
Versand Gratis durch ASOS
55,99€
12381_25130738037
-59%
Besticktes Leinenshirt  in großen Größen
lands end
zu Lands End
Besticktes Leinenshirt in großen Größen
Versand 3,95€ durch Lands End
29,00€70,00€

Mode-Inspirationen für die kurvige Frau

Unsere Mode-Inspirationen machen die Suche nach Plus Size Mode, die gut aussieht, modisch modern ist, perfekt passt und Deine wunderschönen Kurven unterstreicht, zum Kinderspiel. Meist fehlen den Models auf den Produktbildern das ein oder andere Pfündchen mehr auf den Rippen oder Du hast einfach nicht die zündende Ideen, wie Kleidungsstücke stilsicher kombiniert werden können. Aber in unserem Onlineshop findest Du nicht nur schicke Mode in großen Größen, sondern kannst Dich gleich von tollen Looks und aufregenden Outfits inspirieren lassen! Gleichzeitig zeigen wir Dir die neusten Trends mit Mode für Mollige und wie Du sie gekonnt im Alltag tragen kannst!

Dass so manche Mode-Inspirationen und die Looks der Stars und Sternchen zwar wunderschön anzuschauen, aber nicht immer ganz alltagstauglich sind, weiß jeder. Es gibt aber immer wieder aktuelle Trends , die ganz wunderbar in den Alltag zu integrieren sind. Da liegt es nahe, dass wir uns auch den ganz aktuellen Trends widmen, die bestimmte Jahreszeiten so mit sich bringen. Was ist in den jeweiligen Jahreszeiten in? Welche Kleider für kurvige Frauen sind angesagt? Welche Modetrends sind elegant, was kleidet mich lässig, was casual? All diesen Fragen gehen wir auf die Spur und zeigen Dir nicht nur die aktuellen Trends, sondern lässige wie auch elegante Plus Size Mode und It-Pieces, die Du ganz einfach nachshoppen kannst und so immer modisch aktuell gestylt bist.

Looks of the Year

Ist Dir unser wöchentliches Mode-Highlight mal durchgerutscht oder hast Du es einfach nicht geschafft vorbei zuschauen, dann findest Du sie gesammelt als Looks of the Year.

Für Deine neuste Mode-Inspiration findest Du also ein wöchentliches Style-Update, für das wir uns zu gern von kurvigen Stars und Sternchen inspirieren lassen. Schließlich tragen Plus Size-Models wie Céline Denefleh und Ashley Graham, aber auch Sängerinnen wie Beth Ditto und Adele ihre Kurven mit Stolz und zeigen, wie toll Mode für Mollige sein kann und sind wunderbare Inspirationsquellen.

Home Sweet Home

In der letzten Woche ist Mode für mich in den Hintergrund gerutscht, sicher bin ich da nicht die Einzige. Plötzlich spielt es keine Rolle mehr, ob Pastell, Polka Dots oder doch Marine gerade im Trend liegen - es wird zur Nebensache. Jogginghose und Kapuzenpulli waren plötzlich meine besten Freunde und das, obwohl mein Herz sonst für modische Looks Purzelbäume schlägt. Doch den ganzen Tag nur im Schlabberlook zu verbringen, tut erstens nichts für die Laune und hilft auch zweitens nicht, produktiv im Homeoffice zu arbeiten. Also habe ich beschlossen: Aufstehen, Krone richten und sich der schönsten Nebenbeschäftigung zu widmen: der Mode!

Gerade für diejenigen, für die Arbeiten von zu Hause neu ist oder die es nie regelmäßig betrieben haben, bringt die Corona-Zeit wahre Neuheiten. Struktur ist wichtig! Wecker stellen, sich schick machen, gestriegelt und gebügelt offiziell die Arbeit beginnen - all das kann helfen. Spätestens beim 1. Videoanruf muss zumindest das Obenrum stimmen. Doch was können wir locker lässig im eigenen Zuhausbüro tragen?

Der Klassiker - die Jogger

Karl Lagerfeld sagte einst "Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren!". Die Zeiten sind zum Glück vorbei. Mittlerweile gibt es Jogginglooks, die elegant und schick sind. Lässige Hosen mit passenden Cardigans aus weicher Wolle in Kombination mit einem coolen Shirt runden den Wohlfühllook ab und überzeugen auch beim kurzen Telefonanruf mit dem Chef.

Schick trifft bequem - Jeans- & Rocklooks

In Zeiten dieser Ungewissheit kann Mode ein schönes Ventil sein, sich kreativ auszuleben und mal auf andere Gedanken zu kommen. Eine Jeans mit einem kuschligen Pullover und je nachdem, ob Du an einem virtuellen Meeting teilnehmen wirst oder nicht, ein schicker Blazer drüber - fertig ist ein Look, den Du auch getrost im wahrhaftigen Büro tragen kannst. Wenn es mal keine Hose sein soll, empfiehlt sich ein Rock, der sich locker leicht um Deine Hüfte schmiegt. Ein gewitzter Stilbruch entsteht, wenn Du zum schicken Office-Rock einen bequemen Strickpullover trägst.

Locker vom Hocker - Die Leggings

Eine runde Modewoche wird es, wenn Du Dich nach all der Eleganz und Stilsicherheit an meetingfreien Tagen doch mal in ein äußerst bequemen und lässigen Look schmeißt. Leggings sind da die perfekten Begleiter. Drüber trägst Du einen kuschligen Strickpullover im Oversize-Look. Neben klassischem Strick kommen aber auch Kaschmir-Fans auf ihre Kosten. Denn zur bequemen Leggings, die von Natur aus ja schon eher sportlich daherkommt, passt natürlich auch ein geschickter Stilmix. Trage statt einem übergroßen Wollpulli doch einen eleganten Kaschmirpullover oder einen langen Cardigan im leichten Material.

Finde jetzt den perfekten Look für's Homeoffice:

4999985_5400578885293
Paprika Homewear-Hose
Paprika
zu Paprika
Paprika Homewear-Hose
Versand 5,95€ durch Paprika
34,99€
3495_4062478647794
Studio Untold Strickjacke, oversized, 3D-Noppenstrick, offene Form - Große Größen in himmelblau
Studio Untold
zu Ulla Popken
Studio Untold Strickjacke, oversized, 3D-Noppenstrick, offene Form - Große Größen in himmelblau
Versand 5,95€ durch Ulla Popken
59,99€
12381_25130724991
Starfish Leggings  in großen Größen
lands end
zu Lands End
Starfish Leggings in großen Größen
Versand 3,95€ durch Lands End
50,00€

Jetzt wird der Frühling gerockt

Der Frühling kommt - Tschüss Winterkleidung! Es wird Zeit, den dicken Wintermantel zurück in den Schrank zu hängen und die Leichtigkeit zurück zu gewinnen. Wenn Du so richtig cool in die neue Jahreszeit starten willst, kommst Du nicht an dem Klassiker vorbei: die Lederjacke. Ob klassisch, rockig oder schick kombiniert, sie ist einfach zeitlos.

Welcher Lederjackentyp bist Du?

Das Tolle an Lederjacken ist, dass es die passende Form und den richtigen Style für jeden Figurtyp und Charakter gibt. Lange Lederjacken eignen sich super für große Frauen. Auch wenn Du Deine Silhouette optisch strecken möchtest, ist ein solcher Schnitt perfekt. Frauen mit breiten Schultern können sehr gut auf tailliert geschnittene Lederjacken zurückgreifen.

Auch die Materialien variieren je nach Geschmack. Wer auf tierische Produkte verzichten möchte, kann mittlerweile ohne Probleme auf qualitativ hochwertiges Kunstleder ausweichen.

Praktisch sind Lederjacken auch, da Du sie zu jeder Situation im Alltag kombinieren kannst. Sie sehen nicht nur ziemlich lässig an Jeans aus, Lederjacken sind auch sehr stilvoll in Kombination mit Kleidern und Röcken. Der Kreativität sind also keine Grenzen gesetzt!

Entdecke die tolle Vielfalt an Lederjacken bei uns im Shop und finde Deine passende Lederjacke für jeden Look:

4999985_5400578903010
Paprika Lange Jacke aus Wildlederimitat
Paprika
zu Paprika
Paprika Lange Jacke aus Wildlederimitat
Versand 5,95€ durch Paprika
79,99€
14356_118516420
-65%
Kunstleder-Jacke zum Krempeln Emilia Lay braun
Emilia Lay
zu Peter Hahn
Kunstleder-Jacke zum Krempeln Emilia Lay braun
Versand 5,95€ durch Peter Hahn
59,95€169,95€
13142_4297719
-10%
Lederjacke
7ELEVEN
zu ABOUT YOU
Lederjacke
Versand Gratis durch ABOUT YOU
125,96€139,95€
Look Modecocktail

Look von modecocktail

Mach mal wieder halblang: Midi-Röcke

Röcke sind so wunderbar saisonunabhängig, ob in der Übergangszeit mit Strumpfhose kombiniert oder im Sommer nur mit Riemchensandalen in Szene gesetzt, das ganze Jahr über können die variablen Modelle punkten. Besonders angetan haben es uns die Midi-Röcke. Bis knapp unter das Knie reichend, betonen die tollen Stücke Deine Fesseln und Waden, damit eine der schmalsten Stellen Deines Körpers und zaubern eine ganz wunderbare Silhouette.

Gerade jetzt im Frühling sind es die dickeren Materialien wie Denim, die sich um die kurvigen Beine schmiegen. Aber mit einer dicken Strumpfhose, kann auch der Plisseerock jetzt schon wieder das Licht der Sonne erblicken! Warum gerade Plissee? Die vertikale Faltenbildung sorgt nochmal zusätzlich für das Strecken Deiner Figur!

Kombinationswunder

Solange Du noch ein wenig fröstelt und es noch nicht richtig warm werden will, kannst Du Deinen Midi-Rock super mit einem kuschligen Pulli kombinieren. Entweder greifst Du zu einer kürzer geschnittenen Variante, oder Du steckst ihn leicht in den Bund Deines Rocks. Klasse kombinieren lassen sich auch Shirts und Bodys, für das nächste Meeting im Büro kann eine reingesteckte Bluse Dein Partner in Crime sein - die Möglichkeiten sind grenzenlos. Viele der Midi-Röcke sind dabei in der komfortablen A-Linie geschnitten. Nach unten hin ist das Rockteil also leicht ausgestellt, ein riesiges Plus für den Tragekomfort - hier kneift und piekt nichts, aber der ganze Schnitt schmeichelt Deiner Figur - los geht’s: Der Frühling kann kommen

Entdecke tolle Midi-Röcke bei uns im Shop:

13142_4273938
Midirock
TRIANGLE
zu ABOUT YOU
Midirock
Versand Gratis durch ABOUT YOU
79,99€
13142_4719203
Midirock
MORE & MORE
zu ABOUT YOU
Midirock
Versand Gratis durch ABOUT YOU
89,99€
13142_4701963
Midirock
TOM TAILOR
zu ABOUT YOU
Midirock
Versand Gratis durch ABOUT YOU
59,99€

Flower Power

Ich habe beschlossen, dass der Winter nun für mich offiziell vorbei ist. Ich habe die Nase voll von grauem Regenwetter, das mir die Laune verhagelt. Es wird Zeit, dass die Frühlingsgefühle ausbrechen und triste Grautöne bunten Blümchenmustern weichen.

Blumenmuster kommen nie wirklich aus der Mode und sind sicher nicht der angesagteste Trend am Modehimmel. Und doch machen sie Freude und verwandeln einen einfachen Look schnell in einen echten Hingucker. Das Tolle an der geblümten Mustervariante ist, dass Du es gekonnt an kühlen Frühlingstagen, aber auch an warmen Sommernächten tragen kannst. Coole Sneaker und rockige Boots werden dann einfach durch zarte Riemchensandalen und angesagte Mules ersetzt. Jetzt umhüllst Du Deine nackten Beinchen mit kuschligen Strumpfhosen und ziehst einen klassischen Trenchcoat drüber - fertig ist die perfekte Kleidkombination für einen regnerischen Frühlingstag. Wer jetzt denkt, dass das Blumenmuster nur als süßes Kleid daherkommt, ahnt gar nicht, was das Muster alles auf dem Kasten hat. Denn sowohl Hosen oder Röcke, als auch Pullover und Blusen zeigen sich im angesagten Romantiklook.

Dos & Dont’s kurz und knackig:

✓ Stilbrüche sind absolut erwünscht! Blümchen sind nicht nur was für Romantiker, denn mit einer derben Lederjacke oder einer zerrissenen Jeans lockerst Du den Look auf und verleihst ihm einen coolen Touch.

✓ Modemädchen lieben den Mustermix. Zu unserem kleinteiligen Blümchenprint passen großflächige Streifenteile perfekt.

✗ Blumenfieber! Bei einem blumigen Allover-Look ist Vorsicht geboten. Passen die jeweilige Flowerprints nicht zusammen, sieht Dein Outfit schnell überladen aus.

Wir haben Dir frühlingshafte Blümchenlooks zusammengestellt:

Jetzt wird's weiß!

Lange habe ich mich an diese Farbe nicht herangetraut: Weiß sah für mich immer entweder billig oder nach Unschuldsengel aus. Doch seit die monochromen Looks angesagt sind, lässt mich auch Weiß nicht mehr kalt. Damit das Outfit aber eben nicht in eins der beiden Muster verfällt, sollten kleine Stylingkniffe beachtet werden.

1. Setze auf unterschiedliche Materialien

Damit sich die einzelnen Stücke Deines Allover-White-Looks voneinander abheben, greife zu verschiedenen Strukturen und Materialien. Baumwolle zu Baumwolle in reinem Weiß lässt schnell den Krankenhausduft in die Nase steigen. Besser eignen sich leichte Leinenmaterialien zu eleganter Seide und klassischer Baumwolle.

2. Spiele mit Nuancen

Weiß ist nicht gleich Weiß, dass weiß Frau spätestens seit der 1. Folge "Zwischen Tüll und Tränen". Nicht nur das Material sorgt für Unterschiede im Allover-Look. Eierschale wirkt in der Kombination mit reinem Weiß ausgewaschen. Viel schöner strahlen Teile miteinander, die sich in kleinen Nuancen unterscheiden. So verleihst Du Deinem Look Ruhe und Eleganz.

3. Achte auf Deinen Hautton

Auch eine Regel, die angehende Bräute schon mal gehört haben: Es muss zu Dir und Deinem Hautton passen. Bist Du von der Sonne geküsst und ein eher dunkler Hauttyp, kannst Du getrost zu reinem Weiß greifen. Sogar silberstichige Weißtöne passen perfekt. Blasse Hauttypen sollten eher auf seichtes Porzellan- oder Cremeweiß setzen.

Und nun: Strahle mit Deinem Look um die Wette

Ein echter Alleskönner unter den Allover-White-Looks ist eine elegante Hose in Kombination mit Strickpullover und Wollmantel. An wärmeren Tagen ersetzt Du den Strickpulli mit einem Shirt im Weißton.

Fashion-Liebhaberinnen ist das aber meist nicht genug. Wer sich modisch gern mal weiter aus dem Fenster lehnt, setzt auf einen Overall in Weiß zusammen mit weißen Pumps und einer riesigen Sonnenbrille - der perfekte Look für laue Sommernächte.

Cool und modern wird Dein Look mit Deinem weißen Lieblingskleid, das Dich vom letzten Sommerurlaub träumen lässt. Dazu trägst Du einen längeren Oversize-Pulli, den Du mit einem kleinen Taillengürtelchen zusammenbindest und derben Boots, die das Outfit gekonnt abrunden.

Nur Mut, verliebe Dich in Dein neues Lieblingsteil in strahlendem Weiß:

12381_25610567661
Strandkleid im Boyfriend-Stil  in großen Größen
lands end
zu Lands End
Strandkleid im Boyfriend-Stil in großen Größen
Versand 3,95€ durch Lands End
80,00€
12381_25500596861
Sweatshirt  in großen Größen
lands end
zu Lands End
Sweatshirt in großen Größen
Versand 3,95€ durch Lands End
60,00€
5000000_LL986170771202208042
Lipödem Hose Lily Super Slim Powerdenim
LUNA LARGO
zu Luna Largo
Lipödem Hose Lily Super Slim Powerdenim
Versand 4,50€ durch Luna Largo
129,95€

Metallic meets Schwarz

Spieglein, Spieglein an der Wand, was ist wohl der glänzendste Modetrend im Land? - Ganz klar Metallic-Looks!

Applikationen in glänzendem Metallic haben es mir bereits im letzten Jahr angetan, doch so richtig hab ich mich nie herangetraut. Zu groß war die Angst, wie ein Marsmännchen im Astronautenkostüm durch die Stadt zu schlendern. Doch nun kommt das glänzende Material mit all seiner Stärke zurück und überzeugt in der Kombination mit klassischem Schwarz.

Metallic ist auffallend und schnell überstylt. Umso besser funktionieren kleine glänzende Applikationen mit dezentem Schwarz. So kannst Du auf schimmernde Accessoires setzen, die Du gekonnt mit einer schwarzen Jeans, einem grauen Kuschelpulli und einem schwarzen Mantel in Szene setzt. Aber auch ein schwarzes Kleid mit metallisch-funkelnden Pünktchen oder Sternen sieht einfach großartig aus. In beiden Looks bist Du nicht nur bestens für die nächste Party bekleidet, sondern glänzt auch im Büro mit modischer Raffinesse.

Alternativen zum klassischen Schwarz

Schwarz trägt nicht jeder gern, deshalb gibt's natürlich auch stilvolle Farbalternativen. Da beim Metallic-Look der Leitspruch "Weniger ist mehr" gilt, halten sich jedoch auch die alternativen Töne in ihrer Leuchtkraft zurück. Sanftes Grau, leichtes Beige und strahlendes Weiß sind neben Schwarz die perfekten Styling-Partner für Schimmer-Teile.

Finde Dein neues Lieblingsstück in funkelnden Metallic-Tönen:

3495_4062478368569
-20%
Ulla Popken Strickkleid, Metallic-Effekt, Ajourstreifen, selection - Große Größen in graphit
Ulla Popken
zu Ulla Popken
Ulla Popken Strickkleid, Metallic-Effekt, Ajourstreifen, selection - Große Größen in graphit
Versand 5,95€ durch Ulla Popken
79,99€99,99€
13747_25502324129
Trageangenehmes Shirt mit schimmerndem Metallic-Druck
Atelier Goldner Schnitt
zu Atelier Goldner Schnitt
Trageangenehmes Shirt mit schimmerndem Metallic-Druck
Versand 5,95€ durch Atelier Goldner Schnitt
49,95€
15838_257080503
-17%
Plissée-Rock mit Metallic Effekt gold Damen
bonprix
zu Bonprix
Plissée-Rock mit Metallic Effekt gold Damen
Versand 5,99€ durch Bonprix
18,99€22,99€