StartseiteInspiration

Auf zu neuen Ufern - Modetrends und Inspirationen für Plus Size Frauen

Look of the Week

Jeden Freitag präsentiert unsere Maria Dir den Look of the Week, mit dem wir unser modisches Highlight der Woche küren. Das kann ein besonderes Schmuckstück der Saison sein wie Röcke mit auffälligen Volants im Sommer, aber auch Klassiker, ohne die wir eigentlich gar nicht mehr auskommen, wie der Trenchcoat in der Übergangszeit. Doch nicht nur schicke Plus Size Modetrends kommen zum Zug, sondern auch Farben, die uns besonders verzauberten, Stilrichtungen, die die Kurven einer Frau hübsch verhüllen und betonen, und auch Accessoires zollen wir modischen Tribut.

Look: modecocktail

Look von modecocktail

Stiefel in Reptilienoptik - Für sie stehen wir Schlange!

Jihaa - Der Frühlingstrend aus dem letzten Jahr ist zurück und hat nun auch endlich mein Herz erobert. Fand ich die damals sehr angesagten Cowboy-Stiefel im Reptilienprint doch etwas schrullig und konnte ihnen wenig Stil zusprechen, wird die Palette an Schuhen in Schlangenoptik nun variantenreicher. Vom Ankle Boot über den Overknee und dem Sneaker bis hin zum Pump - Schuhformen aller Art schlängeln sich gekonnt in unsere Modeherzen. Farblich zeigt sich das Schlangenmuster häufig in Grau- und Schwarzschattierungen, wobei es auch coolere Varianten in Creme, Blau, Rot oder Senfgelb gibt. Doch wie stylst Du die sehr auffälligen Treter?

Schicke Slingback-Pumps, sommerliche Loafers, rustikale Ankle Boots oder doch sexy Overknees - Wie so oft kommt es auf die richtige Kombination an. Zwar setzen sie ein modisches Statement, lassen sich jedoch auch sehr vielseitig kombinieren.

Liebst Du den Cowboy-Western-Trend, trägst Du zu derben Ankle Boots im Reptilienprint eine Lederjacke, ein Holzfällerhemd und eine lässige Jeans, die das Outfit geschickt abrundet. Femininer wird es mit einem geschickten Stilbruch: So kombinierst Du ein cooles Lederkleid zu sexy Overknees mit Schlangenmuster. Auch florale Prints auf Kleidern bringen die perfekte Mischung aus Verspieltheit und Coolness in Deinen Look.

Magst Du es dann doch eher klassischer, passen zum Schlangenschuh auch monochrome Looks, wie ein schlichtes Outfit in Schwarz oder Weiß.

Du willst den Look von Bloggerin modecocktail nachstylen? Dann hier entlang!

Finde Deine neuen Lieblingsschuhe im Schlangenprint:

3495_4062478517073
Ulla Popken Stiefelette, Leder mit Schlangen-Muster, vorne spitz zulaufend - Große Größen in multicolor
Ulla Popken
zu Ulla Popken
Ulla Popken Stiefelette, Leder mit Schlangen-Muster, vorne spitz zulaufend - Große Größen in multicolor
Versand 5,95€ durch Ulla Popken
139,99€
1000001_8436023426398
Schnürpumps Gennia beige/schlange
Gennia
zu Happy Size
Schnürpumps Gennia beige/schlange
Versand 5,95€ durch Happy Size
149,99€
7633_FZZ88202_109_11
Womens Kniehohe Boots mit Schlangenmuster und Raffung - Braun
boohoo
zu Boohoo
Womens Kniehohe Boots mit Schlangenmuster und Raffung - Braun
Versand 4,99€ durch Boohoo
100,00€

Mode-Inspirationen für die kurvige Frau

Unsere Mode-Inspirationen machen die Suche nach Plus Size Mode, die gut aussieht, modisch modern ist, perfekt passt und Deine wunderschönen Kurven unterstreicht, zum Kinderspiel. Meist fehlen den Models auf den Produktbildern das ein oder andere Pfündchen mehr auf den Rippen oder Du hast einfach nicht die zündende Ideen, wie Kleidungsstücke stilsicher kombiniert werden können. Aber in unserem Onlineshop findest Du nicht nur schicke Mode in großen Größen, sondern kannst Dich gleich von tollen Looks und aufregenden Outfits inspirieren lassen! Gleichzeitig zeigen wir Dir die neusten Trends mit Mode für Mollige und wie Du sie gekonnt im Alltag tragen kannst!

Dass so manche Mode-Inspirationen und die Looks der Stars und Sternchen zwar wunderschön anzuschauen, aber nicht immer ganz alltagstauglich sind, weiß jeder. Es gibt aber immer wieder aktuelle Trends , die ganz wunderbar in den Alltag zu integrieren sind. Da liegt es nahe, dass wir uns auch den ganz aktuellen Trends widmen, die bestimmte Jahreszeiten so mit sich bringen. Was ist in den jeweiligen Jahreszeiten in? Welche Kleider für kurvige Frauen sind angesagt? Welche Modetrends sind elegant, was kleidet mich lässig, was casual? All diesen Fragen gehen wir auf die Spur und zeigen Dir nicht nur die aktuellen Trends, sondern lässige wie auch elegante Plus Size Mode und It-Pieces, die Du ganz einfach nachshoppen kannst und so immer modisch aktuell gestylt bist.

Looks of the Year

Ist Dir unser wöchentliches Mode-Highlight mal durchgerutscht oder hast Du es einfach nicht geschafft vorbei zuschauen, dann findest Du sie gesammelt als Looks of the Year.

Für Deine neuste Mode-Inspiration findest Du also ein wöchentliches Style-Update, für das wir uns zu gern von kurvigen Stars und Sternchen inspirieren lassen. Schließlich tragen Plus Size-Models wie Céline Denefleh und Ashley Graham, aber auch Sängerinnen wie Beth Ditto und Adele ihre Kurven mit Stolz und zeigen, wie toll Mode für Mollige sein kann und sind wunderbare Inspirationsquellen.

Musterstücke

Wer in der kalten Jahreszeit ein Rock oder Kleid trägt, kommt um eine Strumpfhose nicht drumherum. Und obwohl US-„Vogue“-Chefredakteurin Anna Wintour einst sagte, Strumpfhosen wären nur funktionale Helferlein gegen Kälte, erlebt das dünne Beinkleid doch immer wieder neue Trends. Von knallig bunt über verrucht mit viel Spitze bis hin zu klassisch-schwarzen Versionen überzeugen sie mit ihrer Stilsicherheit und Vielseitigkeit.

In diesem Winter hat es uns besonders eine Version angetan: Feine Strumfhosen mit dezenten Mustern. So schmücken kleine Herzchen, Polka Dots und andere Verzierungen nicht mehr nur das Kleid oder den Rock.

Kombiniert werden die feinen Strumpfhosen wie ihre klassisch-schwarzen Verwandten. Dennoch haben wir uns mal auf die Suche nach einigen Tipps und Tricks gemacht:

  • Gemusterte Strumpfhosen verdienen den großen Auftritt. Übe Dich deshalb beim restlichen Look in modischer Zurückhaltung und kombiniere beispielsweise ein schlichtes Strickkleid.

  • Magst Du Deine Beine nicht besonders, möchtest aber dennoch eine gemusterte Strumpfhose tragen? Kein Problem. Versuche nur glänzende Feinstrumpfhosen zu vermeiden. Der scheinende Effekt sorgt dafür, dass Deine Beine sehr viel voluminöser wirken, als sie sind.

  • Aufgrund des hohen Elasthananteils in Strumpfhosen ist die Art, wie Du Deinen neuen Liebling wäschst von größter Bedeutung. Setze auf Handwäsche und gib sie niemals in den Trockner!

  • Entscheidest Du Dich für eine Strumpfhosenvariante, die am Po und den Oberschenkeln nochmals mit Stoff verstärkt wurde, achte darauf, dass Dein Rock oder Kleid lang genug ist, auch wenn Du sitzt. So kann nichts unschön hervorblitzen!

7633_FZZ72628_105_35
Womens Gemusterte Jacquard-Strumpfhosen - schwarz
boohoo
zu Boohoo
Womens Gemusterte Jacquard-Strumpfhosen - schwarz
Versand 4,99€ durch Boohoo
12,00€
2950_24608232873
FALKE Feinstrumpfhose »Dot« 15 DEN (1 Stück) mit feinen Pünktchen
Falke
zu Otto
FALKE Feinstrumpfhose »Dot« 15 DEN (1 Stück) mit feinen Pünktchen
Versand 5,95€ durch Otto
20,00€
7633_FZZ97996_105_35
Womens Strumpfhose mit Mini-Herzen - schwarz
boohoo
zu Boohoo
Womens Strumpfhose mit Mini-Herzen - schwarz
Versand 4,99€ durch Boohoo
16,00€

Durchstöbere doch gleich unseren Shop nach Deiner neuen Lieblingsstrumpfhose:

Mach mal blau

Die Experten des Farbinstituts Pantone haben gesprochen: Classic Blue ist die Trendfarbe 2020 und stürzt damit leuchtendes Koralle vom Thron. Bereits bei der New York Fashion Week zeigte sich das blaue Wunder: So schickte unter anderem Modeikone Marc Jacobs Models in einem tiefen Blau über den Laufsteg, das an die Galaxie erinnert.

Classic Blue ist, wie der Name schon verrät, ein klassischer Blauton, der durch reine Eleganz besticht. Generell löst Blau bei uns Menschen eine gewisse Ruhe aus und steht deshalb für Harmonie und Geborgenheit.

Besonders schön: Der kühle Farbton lässt sich hervorragend zu unserer bisherigen Garderobe kombinieren, da er mit eigentlich allen Farben harmoniert. Dein Look wirkt minimalistisch und klassisch-elegant, wenn Du Classic Blue mit Schwarz, Grau oder Weiß trägst. Gleichzeitig passt das Blau zu farbenfroheren Tönen wie Khaki, Bordeaux und Senfgelb.

Zur blauen Farbwelt gesellen sich Muster, die Dein Outfit mit modischer Raffinesse strahlen lassen. So trägst Du zum leuchtend blauen Rock einen kuschligen Pulli mit Streifen oder zum tief blauen Shirt einen karierten Blazer, der einen Hauch Schottland in Deinen Kleiderschrank einziehen lässt.

Finde bei uns im Shop Dein neues Lieblingsteil in der blauen Trendfarbe:

1000001_4055718948263
-40%
Jerseykleid Angel of Style Blau
Angel of Style
zu Happy Size
Jerseykleid Angel of Style Blau
Versand 5,95€ durch Happy Size
29,99€49,99€
1000001_4055718964027
Feinstrickpullover MIAMODA Blau::Beige
MIAMODA
zu Happy Size
Feinstrickpullover MIAMODA Blau::Beige
Versand 5,95€ durch Happy Size
49,99€
15838_255055702
Jeansrock mit Glitzersteinen blau Damen
bonprix
zu Bonprix
Jeansrock mit Glitzersteinen blau Damen
Versand 5,99€ durch Bonprix
29,99€

Unsere modische Top 5 - Was kommt, was bleibt?

Zum Ende werde ich gern sentimental, rekapituliere das Jahr, schöpfe Mut für das Neue und freue mich auf all das, was mich im nächsten Jahr erwartet. So soll es in diesem Jahr auch mit dem Look of the Week sein! Denn was macht mehr Spaß, als die schönsten Trends des Jahres noch einmal Revue passieren zu lassen und erwartungsvoll nach den angesagtestens Looks für 2020 zu schauen?

1. Die Lederhose

Ein besonderes Highlight, das uns bis zuletzt nicht losließ, ist die Lederhose. So begegnete sie uns in diesem Jahr von enger Leggingsvariante bis hin zur locker sitzenden Hose in Wide-Leg-Passform. Gern wurde ihnen nachgesagt, sie täten für die fülligen Beine nichts. Doch wie so oft überzeugte sie mich in der richtigen Kombination. Eng anliegend ist sie das perfekte Gegengewicht zu weiten Strickpullis im Oversize-Look oder lässigen Holzfällerhemden.

2. Die Culotte

Eine weitere Hosenform, die uns ganz sicher auch im nächsten Sommer wieder trendsicher bekleidet, ist die Culotte. Für mich war sie die Überraschung des Jahres. Denn ganz plötzlich trauten sich auch füllige Frauen an die weite Hosenrockform und bewiesen damit, wie stilsicher die Culotte ist. 2020 wird sie sich als Denim-Variante neu erfinden und damit gerade im Frühjahr sicher einen ganz großen Auftritt feiern!

3. Die Streifenliebe

Im Sommer brach bei mir dann die Streifenliebe aus. Egal ob quer, längs oder wild gemischt - Streifen waren einfach überall und brachten vor allem in bunten Farben meine Augen zum Strahlen. Da Streifen wohl niemals aus der Mode kommen werden, träume ich schon jetzt vom nächsten Ausflug ans Meer und schlecke genüsslich im Marinelook mit gestreiften Hemd an meinem Erdbeereis.

4. Die Knotenlooks

In diesem Sommer erfanden wir unsere Shirts neu und knoteten sie gekonnt nach oben. So feierten wir das 80er Jahre-Fashion-Comeback! Plötzlich knoteten wir nicht nur Shirts, sondern auch Kleider und Blusen - eben alles, was der sommerliche Kleiderschrank so hergab. Kombiniert wurden die kürzeren Oberteile dann zu High-Waist-Hosenmodellen, wie Jeans, Palazzo Hosen, aber auch zu höher geschnittenen Röcken. Einfach klasse - bitte im Sommer 2020 mehr davon!

5. Die Overknees

Sexy und etwas verrucht wurde es mit den angesagten Overknees, die sich schon im letzten Jahr in mein Herz geschlichen haben. Keine Frage, sie werden mich auch im nächsten Frühjahr und Herbst auf Schritt und Tritt begleiten und sehen einfach klasse aus zu längeren Midiröcken und Kleidern.

Kleines Schmankerl

Und weil's so schön ist und fünf Trends einfach zu wenig sind, gibt's noch ein kleines Extra. Es war eine der Trendfarben des Jahres: Gelb! So erblickten wir von sonnigem Gelb-Orange über hellerem Zitrus bis hin zu kräftigem Senfgelb alles, was der leuchtende Ton so hergab. Kombinationspartner sind andere Signalfarben wie Pink oder Blau, aber auch ruhigere Töne wie Braun oder Weiß. Auch im nächsten Jahr wird die gelbe Ära noch kein Ende kennen!

Damit neigt sich das Jahr 2019 nun auch modisch dem Ende zu. Aber keine Sorge, auch im nächsten Jahr werden uns allerlei tolle, verrückte und besondere Looks begegnen! In diesem Sinne - Ab ins Glitzerkleid und rutscht gut rein!

Ton-in-Ton: Von wegen Einheitslook

Einfarbig, aber nicht eintönig? Klingt nach einer modischen Herausforderung. Ist es aber gar nicht, wie ich Euch in dieser Woche beweisen will. Der Trick an den Ton-in-Ton-Looks, die in diesem Winter zum Stil-Dauerbrenner geworden sind, ist, einen Grundton mit Nuancen aus der gleichen Farbfamilie zu kombinieren. So wird ein feuerroter Kuschelmantel der perfekte Partner vom bordeaux-farbenen Strickkleid und Stiefeletten im Beerenton.

Bevor ich zu den einzelnen Farbkombis komme, findest Du hier erstmal Punkte, die Du beim Ton-in-Ton-Kombinieren beachten solltest:

  • Setzt Du mit einer leuchtenden Farbe den Fokus auf ein bestimmtes Teil, wähle die übrigen Kombinationspartner in abgeschwächteren Farbvarianten.

  • Schicht für Schicht zum Gedicht: Besonders der Layering-Trend funktioniert Ton in Ton. Dabei trägst Du zum Beispiel einen Rollkragenpullover unter einem Trägerkleid, darüber einen Cardigan, den Du wiederum mit Mantel kombinierst.

  • Umso leuchtender die Farbfamilie, in der Du Dich bewegst, desto knalliger der Look. Hierfür eignen sich Farben wie Rot, Gelb oder Orange. Ruhiger wird's mit seichteren Tönen wie Blau, Grau oder Creme.

  • Falls Du Dich mal etwas unwohl in Deiner Haut fühlst, setze das hellste Farbhighlight auf den Bereich, den Du besonders gern hast. Alle restlichen Stellen ordnen sich dann in dunkleren Tönen unter!

Beige bis Braun

Diese geschickte Kombination verleitete mich zum Look of the Week. Eleganter kann ein Look kaum sein! Die braune Farbpalette reicht für Eure Ton-in-Ton-Kombi von weihnachtlichem Zimt über tiefes Schokibraun bis hin zu rötlichem Maroni.

Soll es doch etwas zarter sein, sind hauchfeine Beigetöne ein echter Hingucker und eine Alternative zum doch sehr kräftigen Braun. Cremetöne beruhigen das Auge und sorgen für einen edlen und sanften Look.

Blau und Grün

Kaum ein Ton-in-Ton-Outfit lässt sich leichter kombinieren als im lässigen Blau, denn schon allein Denim zählt in diese Farbfamilie. Zu Denim passen dunkle Marine-Nuancen und helleres Taubenblau.

Neben Blau hat es Grün ebenfalls in sich und überzeügt mit natürlichen Esprit. Zu Flaschengrün gesellen sich weitere Wald- und Wiesentöne und bilden eine tolle Harmonie.

Schwarz

Am klassischsten ist die Ton-in-Ton-Variante im satten Schwarz. Ergänzt wird der Look mit dunklen Grau- und Anthrazit-Tönen. Vorteil ist, dass das Outfit dann nicht zu platt wirkt. Gerade bei dieser Kombination eignen sich unterschiedliche Materialien. Zudem haben ein bisschen Glitzer und glänzende Pailetten noch nie geschadet.

Durchstöbere unseren Shop nach tollen Ton-in-Ton-Kombinationen:

1000001_858209
-40%
Shirt mit Stickerei No Secret Hellgrün
No Secret
zu Happy Size
Shirt mit Stickerei No Secret Hellgrün
Versand 5,95€ durch Happy Size
29,97€49,95€
4999985_5400578786316
-50%
Paprika Kleid mit Wickeleffekt und Phantasie-Print
Paprika
zu Paprika
Paprika Kleid mit Wickeleffekt und Phantasie-Print
Versand 5,95€ durch Paprika
35,00€69,99€
1000001_5714499428010
-40%
Kleid mit Allover-Print ONLY CARMAKOMA Braun::Beige
ONLY CARMAKOMA
zu Happy Size
Kleid mit Allover-Print ONLY CARMAKOMA Braun::Beige
Versand 5,95€ durch Happy Size
32,99€54,99€