Sommermode und die neusten Trends für große Größen

61445333976e37ed4b7b23c7
wundercurves.de
613b099c976e3754367b23c7
wundercurves.de
613afadb976e37ab2e7b23c9
wundercurves.de
613afab1976e37c32e7b23c6
wundercurves.de
613afaac976e37672e7b23c8
wundercurves.de
613afaa7976e37862e7b23c7
wundercurves.de
61264dab8f35a6212c14a776
curvyruth
6123dc848f35a6212c13ac36
curvyruth
60ffe8da976e37ac3e7b23c6
wundercurves.de
60ffacbc639a3eae6508527f
shoppixx
60ec757a976e3737507b23ca
wundercurves.de
60ec7570976e3701507b23c8
wundercurves.de
60ec7561976e37e94f7b23c8
wundercurves.de
60e3f6ef639a3eae65fe1508
marijanabrankov
60e33d67976e376b1b7b23c7
wundercurves.de
60ddded7976e37b2777b23c7
wundercurves.de
60ddd632976e372b2d7b23c8
wundercurves.de
60ddd327976e372f147b23c6
wundercurves.de
60ddc7f3976e37fa267b23c8
wundercurves.de
60dc6b69976e37543e7b23ca
wundercurves.de
60dc6b5f976e37793e7b23c9
wundercurves.de
60dc65c0976e37cd0c7b23c9
wundercurves.de
60d197e2639a3eae65f6a0a7
kurvigeliebe
60d19502639a3eae65f69f96
diepetra_
60cb5b6c976e37cb457b23cb
wundercurves.de
60c84f44639a3eae65f338d0
marijanabrankov
60c84ad9639a3eae65f33783
marijanabrankov
60b8b9c3639a3eae65ec4d5a
chlencherei
60b62f5b976e37c02d7b23ce
wundercurves.de
60b62f55976e37c72d7b23c6
wundercurves.de

Entdecke wunderschöne Sommermode in großen Größen & erfahre alles über die aktuellen Sommertrends 2021.

KATEGORIEN
  • Accessoires
  • Bademode & Strandkleidung
  • Blusen & Tuniken
  • Hosen
  • Jacken & Mäntel
  • Jeans
  • Kleider
  • Pullover & Strick
  • Röcke
  • Shirts & Tops

Unsere Sommertrends 2021

Wir haben die heißesten Plus Size Sommertrends und unsere Ratgeber für den Sommer für Dich zusammengesucht. Entdecke jetzt die schönsten Sommertrends!

1. Maximalism: Aufregende Prints & Mustermix

Besonders angesagt sind diesen Sommer Muster im Großformat und in knalligen Farben: Maximalism nennt sich dieses wiederentdeckte Konzept und ist von den Runways dieses Jahr nicht mehr wegzudenken. Mixe dazu Muster wild miteinander oder trage komplette Looks in einem Retro-Muster.

Diese Muster-Looks kannst Du alle direkt nachshoppen:

61373e98976e37e84e7b23c6
wundercurves.de
61264d9d8f35a6212c14a76e
curvyruth
611fb5a2976e37d0667b23ca
wundercurves.de
6116adcf976e37fc0e7b23c6
wundercurves.de
6113f026976e37bc197b23c7
wundercurves.de
6113efb7976e374c0d7b23cd
wundercurves.de
6113efaf976e37850d7b23ca
wundercurves.de
6113ef98976e378d0d7b23ca
wundercurves.de
6113ef8b976e37a60d7b23c7
wundercurves.de
6113eea0976e376d0d7b23c6
wundercurves.de
611239c0639a3eae650ed1e7
diepetra_
611234d4639a3eae650ed059
shoppixx
6103f7aa976e3740207b23c8
wundercurves.de
60ffe898976e3708327b23ca
wundercurves.de
60fa9bb2976e37687a7b23c8
wundercurves.de
60fa866e976e37973a7b23c7
wundercurves.de
60fa8668976e37683a7b23c6
wundercurves.de
60f69586639a3eae6505276d
yasmin_3000_
60f18005639a3eae65037e03
kurvigeliebe
60f16f24639a3eae65036c13
diepetra_
60dd9700639a3eae65fb9fe2
yasmin_3000_
60dabc39976e37d9767b23c9
wundercurves.de
60d19502639a3eae65f69f96
diepetra_
60cadb5b976e3705577b23c7
wundercurves.de
60c9b768976e37ed677b23c6
wundercurves.de
60c9b734976e37b15b7b23c9
wundercurves.de
60c84ad9639a3eae65f33783
marijanabrankov
60c23d4a976e3751107b23c9
wundercurves.de
60c1f9b9976e37f5347b23c6
wundercurves.de
60c1f9b2976e3732357b23c8
wundercurves.de

2. Urbane Romantik mit verspielten Details

Ob Volants, Tüll oder auffällige Rüsche: Unsere romantischen Looks diesen Sommer sind vor allem detailreich. Puff- und Statement-Ärmel sehen toll aus mit Carmen- und Kastenausschnitten. Verspielt geht es her mit kleinen Raffungen, Drapierungen und Lingerie-Details. Achte auch auf die Haptik: Gesmokte Kleider, Häkel-Elemente und luftige Maxikleider sind absolute It-Pieces.

Jetzt urbane Romantik direkt komplett nachshoppen:

613a1922976e377d7e7b23c6
wundercurves.de
6138a6c2976e3753357b23c9
wundercurves.de
61373ead976e37cf4e7b23c7
wundercurves.de
61373e98976e37e84e7b23c6
wundercurves.de
61263a65976e378c237b23ca
wundercurves.de
611fb6fb976e3718737b23c7
wundercurves.de
611b63668f35a6212c109cb4
das_schneeweisschen
611b614b8f35a6212c109bdc
das_schneeweisschen
611a69cc8f35a6212c105167
vildana_k.89
6116ab05976e37c3747b23c6
wundercurves.de
6116761c976e37b0197b23ca
wundercurves.de
6114ee8b976e373a057b23e9
wundercurves.de
6113efb7976e374c0d7b23cd
wundercurves.de
6113efaf976e37850d7b23ca
wundercurves.de
6113efa3976e37830d7b23ce
wundercurves.de
6113eea0976e376d0d7b23c6
wundercurves.de
6113ee06976e37c77f7b23c6
wundercurves.de
61111e80639a3eae650e6ef8
sorryimawkwardsorry
6104035a976e377d147b23c7
wundercurves.de
61040355976e37b4147b23c6
wundercurves.de
61040350976e37a7147b23c7
wundercurves.de
610256d2976e3785097b23c7
wundercurves.de
60ffe87f976e37e9317b23ca
wundercurves.de
60ffe675976e37e3247b23c7
wundercurves.de
60ffc363639a3eae65085a9d
kurven_blond
60fa8682976e37653a7b23c6
wundercurves.de
60fa8668976e37683a7b23c6
wundercurves.de
60f7f719976e37b57c7b23c6
wundercurves.de
60f692b6639a3eae650525ea
verenahamann_
60ed3ee0639a3eae6501cce8
verenahamann_

3. Nachhaltigkeit zum Anfassen: Naturstoff Leinen

Die Haptik hat eine besondere Bedeutung diesen Sommer: Was würde sich dafür besser eignen als der luftige Naturstoff Leinen. Besonders angesagt sind dabei historisch inspirierte Kleider mit Bubikragen oder Spitzendetails.

Lass Dich inspirieren und shoppe komplette Leinenlooks:

6127b061976e37af7e7b23c6
wundercurves.de
610bd1a3639a3eae650cb2c2
plus_size_model_tanita_luna
60f690a3639a3eae65052547
eva_uckelmann
60efc8c5976e3795167b23c6
wundercurves.de
60ec7681976e37095d7b23c9
wundercurves.de
60e6e1ba639a3eae65ff6911
marijanabrankov
60e6e186639a3eae65ff68f1
marijanabrankov
60e48bff976e37a8217b23c9
wundercurves.de
60e3fb3e639a3eae65fe1695
diepetra_
60e3f6ef639a3eae65fe1508
marijanabrankov
60ddca4a976e37ce3f7b23c8
wundercurves.de
60ddc7f3976e37fa267b23c8
wundercurves.de
60ddb34c976e370f6a7b23c9
wundercurves.de
60dc6b69976e37543e7b23ca
wundercurves.de
60dc6b5f976e37793e7b23c9
wundercurves.de
60dc65c0976e37cd0c7b23c9
wundercurves.de
60db95c9639a3eae65faf0fa
shoppixx
60d19502639a3eae65f69f96
diepetra_
60c852a7976e37e71d7b23c6
wundercurves.de
60c84d35639a3eae65f33830
sina_loves_clothes
60c84aca639a3eae65f3377e
shoppixx
60b5ee2c639a3eae65ead3ea
diepetra_
60af58af976e376c5d7b23c8
wundercurves.de
60a676e5976e37817a7b23c8
wundercurves.de
60a676da976e378d7a7b23c7
wundercurves.de
60a676ce976e37477a7b23c7
wundercurves.de
60a676a5976e37557a7b23ca
wundercurves.de
60a67609976e37a56d7b23ce
wundercurves.de
60a67571976e37b76d7b23ca
wundercurves.de
60a67569976e37a06d7b23c8
wundercurves.de

4. Blütenpracht: Florale Drucke

Auf den Runways waren auch immer wieder retro Blumen-Prints. Diese Gute-Laune-Drucke sehen besonders schön auf luftigen Midikleidern und leichten Blusen aus. Aber auch filigrane florale Elemente können Polka-Dot-Looks charmant ergänzen.

Durchstöbere unsere floralen Looks und shoppe sie direkt nach:

61498e4747a592fd6ec1cb0a
bettinaviolabarth
61444000976e376f227b23c6
wundercurves.de
61405d8c8f35a6212c1f0743
curfashion
614053ad8f35a6212c1f02fa
paschi68
6138a6b1976e377c357b23ca
wundercurves.de
61373e98976e37e84e7b23c6
wundercurves.de
61263a65976e378c237b23ca
wundercurves.de
6124db1d8f35a6212c13fbc1
fadia.and
6123db1c8f35a6212c13ab9a
curvyruth
6123d5828f35a6212c13a9c2
curvyruth
6123ce808f35a6212c13a697
curvyruth
611fb7ff976e377e7f7b23c6
wundercurves.de
611cc4c4976e37b64f7b23c6
wundercurves.de
611b63668f35a6212c109cb4
das_schneeweisschen
611a5bc78f35a6212c1049ec
endo.cyster
611a58f18f35a6212c104905
balevinia
6113efaf976e37850d7b23ca
wundercurves.de
6113eea0976e376d0d7b23c6
wundercurves.de
6113eda1976e37fb7f7b23c6
wundercurves.de
61123866639a3eae650ed192
cinzia.in.wonderland
61023ea9976e37ca337b23c7
wundercurves.de
60ffe72f976e37f1247b23ca
wundercurves.de
60ffacbc639a3eae6508527f
shoppixx
60fea59d976e37b8477b23c6
wundercurves.de
60fa866e976e37973a7b23c7
wundercurves.de
60fa8668976e37683a7b23c6
wundercurves.de
60f692b6639a3eae650525ea
verenahamann_
60ed3ee0639a3eae6501cce8
verenahamann_
60ec767a976e37075d7b23c6
wundercurves.de
60e6e1ba639a3eae65ff6911
marijanabrankov

5. Zeige Deine Körpermitte: Bralettes & High Waist Unterteile

Elegant, minimalstisch geschnittene Bralettes sind auf den Laufstegen dieser Welt nicht mehr wegzudenken. Wichtig ist dabei, dass Du den Look dennoch klassisch stylst. Toll sieht ein Bralette mit Hosenanzug oder High Waist Jeans und transparenter Longbluse aus.

Inspiration und elegante Bralettes und BHs bekommst Du direkt hier:

6123d5828f35a6212c13a9c2
curvyruth
60bf1502639a3eae65eef8ef
chlencherei
60ba13fb976e375b127b23c7
wundercurves.de
60a4d178639a3eae65e3e6cc
richloverockson
60a35eea639a3eae65e345e2
angelinaaballerina
609e78a2976e37c66b7b23c9
wundercurves.de
607e8864639a3eae65d2e097
yasmin_3000_
6078595d976e3780117b23c7
wundercurves.de
6059f8dc976e3703327b23c7
wundercurves.de
6059f8d4976e3739327b23c8
wundercurves.de
6059f8ad976e3715327b23c9
wundercurves.de
6051dfb9976e37d3447b23c6
wundercurves.de
60b499a2976e37eb5b7b23c6
wundercurves.de
60b4999d976e37af5b7b23c6
wundercurves.de
60b49996976e37aa5b7b23c8
wundercurves.de
60af2957976e37253e7b23c9
wundercurves.de
609a76ec976e374a237b23c9
wundercurves.de

Bademode-Trends 2021

Frau in Badeanzug mit Raffung und Cut-Out vorne mit Sonnenbrille an.

Starkes Confidence ist das klare Must-Have dieses Jahres – das bedeutet Vertrauen in sich selbst, die eigenen Stärken und die innere sowie äußere Schönheit.

Auch die Haptik ist hier wichtig: Gesmokte Bikinis, elegant plazierte Cut-Outs und Frottee-Stoffe findest Du auch dieses Jahr wieder. Viele Labels setzen dabei auf nachhaltige Materialien.

Lass Dich inspirieren und durchstöbere unsere Bademoden-Looks:

6125fed88f35a6212c146132
xaldix
60f03dab639a3eae6502ff49
yasmin_3000_
60e698b8976e371d0c7b23c6
wundercurves.de
60e698a9976e37550c7b23c7
wundercurves.de
60e403b3639a3eae65fe18e9
xaldix
60e33c03639a3eae65fddb6a
yasmin_3000_
60db91b1639a3eae65faef58
my.curvy.blog
60d46c37976e3781127b23c7
wundercurves.de
60a669e3976e378c077b23c6
wundercurves.de
6080205a976e37bd187b23cb
wundercurves.de
60786401976e372d6c7b23ce
wundercurves.de
60786160976e376a527b23cc
wundercurves.de
6078595d976e3780117b23c7
wundercurves.de
60785764976e3796767b23ce
wundercurves.de
60785626976e375f697b23cf
wundercurves.de
60784ff0976e37d1347b23c7
wundercurves.de

Unsere Ratgeber rund um Sommer & Mode

Oberschenkel reiben
Kleider für Frauen mit Bauch
Sandalen weite H
Tipps gegen Schwitzen
Schwitzen im Gesicht
Tipps gegen schwere Beine

Schuhtrends 2019 – ein Sommer der Offenheit

Auch in Sachen Schuhe ist der Sommer 2019 voll mit Überraschungen ebenso wie mit alten Gefährten in neuer Interpretation von tollen Marken wie Gerry Weber oder LaShoe. Wir stellen Euch hier die aktuellen Schuhtrends für den Sommer 2019 vor und laden zum stilvollen Kombinieren mit den kommenden Sommer Outfits 2019 ein.

  • Coole Seil-Akzente: Im Sommer wird’s maritim, denn die Designer verpassen vor allem flachen Sandalen gerne unkonventionelle Seil-Details oder vielmehr Schnürungen, die an Taue und Seile erinnern.

  • Fransen: Immer noch und immer wieder voll im Trend sind Fransen-Details, 2019 vor allem an High Heels aber auch lässigen Sneakers.

  • Schnüre und Details aus geflochtenem Leder: Ob in einer zweifarbigen Struktur oder kunterbunt gemischt – Flechtoptiken sind bei Sandalen und Pumps ganz vorn mit dabei und bringen ein wunderbares Hippie-Feeling mit.

  • Das Logo ist back: Bekannt schon von den Logo-T-Shirts der 90er und aus 2018 sind die Logo-Details nun zu den Schuhen gewandert und zeigen sich oft und gerne wieder auf Sneakers und Sandaletten. Funktionale Trekking-Sandalen: Ja, sie ist voll im Trend, die Klischee-Touri-Sandale, am besten sogar mit Socken und im angesagten Ugly-Style.

  • PVC: Transparenz ist hip! Das gilt auch für das Schuhwerk. Darum werden Sandalen für den Sommer 2019 bevorzugt mit transparenten Plastik-Details versehen, mal ganz bunt und dann wieder schön monochrom.

  • Und immer wieder Flip-Flops: Flip-Flops gehören einfach in jeden Sommer und werden jede Saison von den Designern wieder neu und aktuell interpretiert. Der Flip-Flop 2.0 darf aus Leder bestehen oder mit einer dicken Sohle ausgestattet sein – finde Deine Favoriten!

Sommermode für Mollige für die Saison 2020

Frühling und Sommer gehen spielend leicht und frisch ineinander über – und so sieht es auch bei den Trends aus: Wo die Sommertrends anfangen, hören die Frühlingstrends noch längst nicht auf. Vieles aus der Zeit der ersten warmen Tage können wir perfekt in die heiße Sommerzeit hinüberretten, wie zum Beispiel die knalligen Neontöne oder die Liebe zu Prints und Ethno-Looks. Aber was genau kommt Neues in Sachen Fashion hinzu? Wo wird es luftiger und bunter, und wo verlängern Lieblingstrends sich einfach und lassen sich noch einmal neu und ein bisschen frecher auflegen?

Wir stellen Dir jetzt unsere 4 Favoriten bei den aktuellen Sommertrends für große Größen 2020 vor.

1. Expertentipp: Maxikleider für Deinen Sommer 2020

Wir haben Plus-Size Expertin Tanja Marfo gefragt, was in ihren Augen der Sommertrend 2020 schlechthin ist und das Ergebnis war für sie ganz klar: Maxikleider!

Das können wir nur zu gut verstehen, denn die Trends für Maxikleider in großen Größen sind in diesem Jahr so vielfältig wie nie zuvor. Für die Wahl des passenden Kleides hat Tanja einige Tipps für Dich parat. Ganz klar steht der Komfort im Vordergrund, so schwört die die Initiatorin der Plus Size Fashion Days auf Kleider aus leichter Viskose oder Baumwolle - denn wer will sich in der Sommerzeit noch mit lästigem Bügeln befassen? Spannend sind auch leichte Modelle wie Kimono-Kleider, die sich ganz oder halb geöffnet zu einem figurbetonten Unterkleid tragen lassen. Wichtig ist immer: Du musst Dich wohlfühlen! Mehr über Tanjas Weg zur Maxikleid-Liebe und Tipps zum Kombinieren findest Du auf ihrem Blog Kurvenrausch.

Bei Tanjas Engagement für kurvige Frauen steht immer im Vordergrund zu zeigen, dass Selbstliebe, Schönheit, Selbstbewusstsein und Zufriedenheit nichts mit dem Körper oder der Konfektion zu tun haben. Es steckt in Dir und nur Du selbst kannst es herausholen! Dazu gehört nicht nur das für Dich perfekte Outfit, sondern auch in Sachen Beauty das Beste aus Dir herauszuholen. Für das perfekte Finish Deines Sommerlooks hat Tanja nun ein ganz neues Highlight in Petto: Ein Nagellack-Set mit drei zauberhaften glamorlycious Rot-Tönen - so gehst Du mit der richtigen Portion Glamour in den Sommer.

Finde mit Wundercurves tolle Maxikleider:

2. Lässige und kühle Maritime-Looks

Richtig cool wird’s mit dem Maritim-Trend, der sich vor allem bei der Kombination von leuchtendem Weiß mit dunklem Marineblau oder einem knalligen Azurblau manifestiert. Immerhin ist Classic Blue die Pantone Trendfarbe 2020 – daraus müssen wir unbedingt tolle Looks zaubern. Und dann wird es schnell maritim, wenn wir uns das Meer in die Kleiderschränke holen.

Für einen fabelhaften Leichtmatrosinnen-Style wählst Du am besten auffällige Color-Blockings aus Weiß und Blau, ein starker Kontrast, der sich sehen lassen kann. Denn auch Weiß ist, vor allem an den heißen Sommertagen, eine echte Trendfarbe 2020 und sorgt für eine kühle Frische auf der Haut. Vor allem das classy weiße Hemd hat zurzeit Hochkonjunktur und wäre im Sommer am liebsten überall dabei. Kombiniere ein lässiges weißes Herrenhemd doch mal mit einer weiten Marlene-Hose in Classic Blue – fürwahr ein stilvolles Fashion-Highlight mit makelloser Eleganz. Weite Hosen sind übrigens auch 2020 noch der absolute Renner, im Sommer am besten als 3/4-Variante im Culotte-Stil. Und da Baumwolle als Material im Sommer ebenfalls voll im Trend liegt und herrlich atmungsaktiv ist, solltest Du auf eine hohe Qualität aus der Naturfaser achten.

Finde schöne maritime Outfits bei Wundercurves!

3. Animal-Prints und Dschungel-Fieber

Ja, richtig gelesen: Der Hype bei den Animal-Prints läuft weiter rund und bezaubert nach wie vor mit Leo-Looks oder Zebra- und Tiger-Optiken. Aber nicht nur das. Gepaart wird das Ganze im Sommer gern mit floralen Prints in Dschungel-Optik – verschiedene Grüntöne stehen ganz vorn mit mit knallig bunten Blüten. Hier wuchert und sprießt es nur so, am liebsten auf legeren Oberteilen, wie Oversized-Tops oder Blusen und Tuniken.

Es darf schnörkeln und ranken, grüne Blätter wechseln sich mit großen Blütenkelchen ab, bevorzugt auf fließenden Stoffen. Zu den tropischen und animalischen Prints passen Materialien wie Denim oder Leder wunderbar. Auch bei den Accessoires macht das Dschungelfieber nicht Halt: Warum auch in die Ferne schweifen, wenn die Palmen Dir von den Ohren baumeln. Da bekommt der Ausspruch „Unter Palmen“ eine ganz neue Bedeutung.

Shoppe jetzt aufgeregte Teile mit Animal-Print bei Wundercurves:

4. Und immer wieder Denim

Ja, wir wollen auch bei einem echten Klassiker bleiben, der einfach nie die Biege macht – Denim geht einfach immer. Jeans verkörpert eben Lässigkeit par excellence und sieht vor allem zu jedem anderen Trend kombiniert wunderbar aus: Ob eine Bermudashorts aus Denim zusammen mit einem Top mit Jungle-Print oder einem knalligen Batik-Shirt – Jeans bleibt stets wunderbar gelassen und gibt Deinem Style eine fast schon bodenständige Note. Aber auch All-Jeans-Looks sind up to date, das darf der Overall im coolen Worker-Style ebenso sein, wie ein Jeansrock zur Jeansweste oder das trendige Jeans-Kleid.

Peppe die Looks am besten mit bunten Accessoires wie Tüchern, Schuhen oder Taschen auf oder greife zu Patches zum Aufnähen – auch das ein Trend aus modischer Vorzeit, der wieder auflebt. Denim-Looks sollten übrigens möglichst Vintage aussehen, das gibt das perfekte Finish und huldigt dem hippen Second-Hand-Style.

Tolle Denim-Outfits findest Du hier!

Frau in Badeanzug mit Raffung und Cut-Out vorne mit Sonnenbrille an.

Starkes Confidence ist das klare Must-Have dieses Jahres – das bedeutet Vertrauen in sich selbst, die eigenen Stärken und die innere sowie äußere Schönheit.

Bademode soll schließlich allen Spaß machen und jeder soll sich im eigenen Körper wohlfühlen.

Badeanzüge

Elegante Badeanzüge mit raffinierten Drappierungen oder besonderen Details wie kleinen Cut-Outs sind absolut Trend 2021.

Bikinis

High Waist Bikinis sind weiterhin große Hits diesen Sommer - dieses Jahr aus weichen Struktur-Materialien und mit besonders hohen Beinausschnitten.

Auch die Haptik ist hier wichtig: Gesmokte Bikinis, elegant plazierte Cut-Outs und Frottee-Stoffe findest Du auch wieder dieses Jahr. Und noch ein Trend in der Bademode, der uns ganz besonders gefällt: Viele Labels setzen immer mehr auf nachhaltige Materialien, so gibt es Bademode, die aus recycelten Plastikflaschen hergestellt wird!

Lass Dich inspirieren und durchstöbere unsere Bademoden-Looks, die Du komplett nachshoppen kannst:

Sommermode für Mollige für 2019

Im Sommer 2019 geht es modisch rund und wir freuen uns schon jetzt auf die neuen und trendigen Sommer Outfits 2019 – wovon soll Frau denn sonst mitten im kalten Winter träumen? Genau: von bunten Farben, wilden Mustern und coolen Retro-Looks, das alles locker-leicht und flatterig. Aber was genau macht den Mode Sommer 2019 aus, worauf dürfen wir uns freuen und was sind die Trends und Must-haves 2019, die wir nicht verpassen sollten?

Look: sarahalsantana

Wir haben für Euch schon mal vorgefühlt und uns auf den beliebten Modeschauen umgeschaut, um Euch hier und jetzt schon die kommenden Kleider- und Schuhtrends 2019 zu präsentieren, damit es Euch ein wenig sommerlich ums Herz wird und Ihr Euch auf die kommenden Fashion-Highlights freuen könnt. Natürlich im Fokus, wie immer bei uns: Die sommerlichen Modetrends für Mollige ab Kleidergröße 42. Und eins sei Euch schon jetzt verraten – langweilig wird es definitiv nicht! Entdecke hier jetzt auch schon die Trends für den Herbst 2019!

Mode Sommer 2019 – die neuen Trends kurz vorgestellt

  • Acid Wash Denim

  • Radlerhosen

  • Batik-Optik

  • Westen

  • Hosenanzüge

  • Handarbeits-Look

  • Muster Mix

  • Overalls

  • Cargos

  • Fischerhut

Sommerliche Modetrends für Mollige von Sommerkleidern für große Größen bis hin zum Damen Sommer Hut

  1. Der Acid Wash Look: Ein Muss für den Sommer und ein tolles Comeback aus dem beliebten Jahrzehnt der Eightees sind die Acid Washed Denims, die sich besonders durch versprenkelte Muster und unkonventionelle Looks hervortun. Die Jeans sind häufig sehr hell verwaschen und zeigen ein eher unregelmäßig ausgebleichtes Muster. Nicht nur bei Hosen sind die Used-Effekte momentan überall auf den Laufstegen zu sehen, sondern auch bei Sommer Oberteilen, bei Blazern, Plus Size Sommerkleidern oder sogar bei Schuhen für den Sommer 2019.

  2. Radlerhosen: Man glaubt es kaum, aber auch die fancy Radlerhosen sind aus den 90ern zu uns zurückgekehrt und erleben einen neuen modischen Höhepunkt. Die kurzen, oft bis zum Knie reichenden Hosen sind körperbetont geschnitten und zeigen sich in allen möglichen Designs von extravagant bis schlicht, kombiniert werden sie gerne mit Blazern oder weiten Oversized-Pullis – da die hautengen Hosen stark konturieren, braucht dieser Trend sicher einiges an Mut, vor allem bei etwas kräftigeren Oberschenkeln. Aber nutze die Radlertights doch einfach als Shapewunder und kombiniere sie zu kurzen Röcken und Kleidern. Toll ist zum Beispiel eine Radlerhose im angesagten Leo-Look zu einem schlichten schwarzen Mini-Kleid.

  3. Die Batik-Optik: Dieser Trend ist bereits in den 60er und 70er Jahren zum ersten Mal modisch ins Auge gefallen, in den 90ern hatte er eine weitere Wiedergeburt und nun ist er bei den Modetrends für den Sommer 2019 wieder in voller Stärke zurück. Ob eher dezent in einer zweifarbigen Machart oder aber ganz schrill und bunt: Batik-Designs finden sich beim Kleidertrend 2019 ebenso wie bei sommerlichen Oberteilen von T-Shirts über Tops bis hin zu Hemden.

  4. Westen: Auch Westen sind 2019 wieder voll up to date und im Sommer ein schneller und lässiger Überzieher, wenn abends mal ein laues Lüftchen weht und die Temperaturen sinken. Es gibt sie von schlicht im Denim- oder Blazer-Style bis hin zu reich bestickten und verzierten Varianten und sie lassen sich super als Layering über einem Top oder einer Bluse tragen.

  5. Power-Suits: Vor allem maskulin angehauchte Hosenanzüge sind 2019 der Renner und machen nicht nur im Büro eine gute Figur. Ob im 80er-Look mit Schulterpolstern und großem Revers oder feminin mit Taillengürtel, ob oversized oder tailliert geschnitten, dezent oder ganz bunt designt – hier ist Variantenvielfalt angesagt. Bei den Hosen dominieren weite Schnitte mit Bundfalte.

  6. Handarbeit: Im Sommer voll im Trend sind bunte und folkloristische Details wie Häkel-, Spitzen- oder Makramee-Einsätze sowie Applikationen. Ob bei Oberteilen, Hosen oder Kleidern – nichts geht beim Sommerkleider 2019 Trend über Handarbeit-Styles.

  7. Mustermix: Im Sommer 2019 darf wild kombiniert und gemixt werden, am besten kunterbunt durcheinander. Ob Animal-Prints zusammen mit Pflanzen und Blumen, Streifen mit Punkten, Karos mit Ethno-Grafiken und so weiter – hier ist alles erlaubt, was gefällt.

  8. Der Overall: Der Overall ist 2019 ein absolutes Must-have und gehört in jeden gut sortierten Kleiderschrank. Ob elegante Jumpsuits, sportliche Einteiler oder aber Party Overalls im Hippie-Look – es gibt die praktische Klamotte 2019 in allen möglichen Designs, sicher wird auch Dein individueller Geschmack fündig.

  9. Cargos: Auch die Cargo Hose feiert ihr Comeback, denn auch sie war bereits in den 90ern ein gern gesehener Gast auf den bekannten Modeschauen und überzeugte mit einer strapazierfähigen und praktischen Machart sowie ganz viel Lässigkeit. Die Hosen sind vor allem in der Plus Size Mode stets mit von der Partie, denn sie sind wunderbar weit und angenehm geschnitten und sitzen bequem am Bein.

  10. Fischerhüte: Als Damen Sommer Hut für den Sommer 2019 hat sich der Bucket Hat herauskristallisiert, er ist das kommende Fashion-Accessoire schlechthin und hat sich von den Köpfen der Touris und Angler gemogelt und findet sich nun auf den Häuptern der Trendsetterinnen wieder. Natürlich finden sich Designs von edel über leger bis hin zu extravagant, damit Du jedes Outfit formvollendet mit Deinem neuen Sommerhut abrunden kannst.

Wir haben die heißesten Sommertrends für große Größen für Dich rausgesucht. Entdecke jetzt die sommerlichen Prints, die angesagtesten Materialien und erfahre, was die Laufstege dieses Jahr beherrschte. Damit Du gut durch den Sommer kommst, haben wir Dir ein paar Ratgeber mit vielen Tipps & Tricks zusammengestellt, mit denen Du besonders heiße Tage entspannt überstehst.

Die Haptik hat eine besondere Bedeutung diesen Sommer, ob bei der Bademode oder eleganten Sommerkleidern: Unsere Sommermode für Mollige soll sich vor allem toll anfühlen.

Was würde sich dafür besser eignen als der luftige Naturstoff Leinen. Aber auch Baumwollstoffe in Leinen-Optik oder mit Leinenanteil sind diesen Sommer im Trend: Besonders angesagt bei historisch inspirierten Kleidern mit Bubikragen oder Spitzendetails.

Jetzt inspirieren lassen und wunderschönen Leinenlooks komplett nachshoppen:

Auf den Runways waren auch besonders häufig retro Blumen-Prints zu sehen, die uns so richtig Lust auf Sommer machen. Diese Gute-Laune-Drucke sehen besonders schön auf luftigen Midikleidern und leichten Blusen aus.

Aber auch filigrane florale Elemente sind besonders trendig diesen Sommer und können Polka-Dot-Looks charmant ergänzen.

Durchstöbere unsere floralen Looks und shoppe sie direkt nach:

Romantische Styles findest Du auch diesen Sommer wieder überall. Ob Volants, Tüll oder auffällige Rüsche: Unsere romantischen Looks diesen Sommer sind vor allem detailreich.

Auch Puff- und Statement-Ärmel bleiben uns diesen Sommer weiterhin erhalten und sehen toll aus mit Carmen- und Kastenausschnitten. Auch Deine Crop-Tops sollten diesen Sommer schön verspielt sein mit kleinen Raffungen und Drapierungen. Spitze darf dabei natürlich auch nicht fehlen.

Bei diesem Trend ist die Haptik besonders wichtig: Gesmokte Kleider und Häkel-Elemente sind absolute It-Pieces. Besonders romantisch sind natürlich luftige Maxikleider in A-Linie, die Du diesen Sommer wieder überall sehen wirst.

Jetzt urbane Romantik für den Sommer direkt komplett nachshoppen:

Besonders angsagt sind diesen Sommer Muster im Großformat und in knalligen Farben: Maximalism nennt sich dieses wiederentdeckte Konzept und ist von den Runways dieses Jahr nicht mehr wegzudenken.

Maximalistische Styles kreierst Du am Besten, wenn Du Muster wild miteinander mixt: Ob Polka Dots und Streifen oder abstrakte Elemente und Animal-Prints. Toll sehen aber auch Outfits in kompletten Retro-Mustern aus.

Lass Dich von diesen Mustermix-Looks inspirieren und shoppe alle Teile direkt nach:

Feier Deine Kurven und Deine Weiblichkeit mit diesem Trend und zeige der Welt, dass Plus Size Frauen jeden Trend tragen können. Elegant, minimalstisch geschnittene Bralettes sind auf den Laufstegen dieser Welt nicht mehr wegzudenken.

Wichtig ist dabei, dass Du den Look dennoch klassisch stylst. Toll sieht ein Bralette mit Hosenanzug oder High Waist Jeans und transparenter Longbluse aus.

Inspiration und elegante Bralettes und BHs bekommst Du direkt hier: