Animal Prints in großen Größen

KATEGORIEN
  • Accessoires
  • Bademode & Strandkleidung
  • Blusen & Tuniken
  • Fanmerchandise
  • Hosen
  • Jacken & Mäntel
  • Jeans
  • Kleider
  • Pullover & Strick
  • Röcke
  • Schuhe & Stiefel
  • Shirts & Tops
  • Sportbekleidung
  • Strumpfwaren
  • Umstandsmode
  • Wäsche & Shapewear
AccessoiresBademode & StrandkleidungBlusen & TunikenFanmerchandiseHosenJacken & MäntelJeansKleiderPullover & StrickRöckeSchuhe & StiefelShirts & TopsSportbekleidungStrumpfwarenUmstandsmodeWäsche & Shapewear
 
NUR DIREKTKAUF ANZEIGEN
SORTIERUNG

Animal Prints sind aus der Welt der Mode schon lange nicht mehr wegzudenken. Während sich früher nur der Adel mit den wilden Mustern schmückte, finden wir sie heutzutage in fast jedem Geschäft und auf nahezu jedem Kleidungsstück. Das Beste an ihnen ist: sie sind nicht nur besonders vielseitig, sondern sehen auch in jeder Größe toll aus. Wir verraten Dir, wie Du den wilden Print richtig stylst.

Animal Prints für den entspannten Freizeit-Look

Deinen Alltagsoutfits kannst Du bereits mit Tüchern, Schmuck, Taschen oder Schuhen im Animal Print einen besonderen Pfiff verleihen. Wenn es für Dich ein bisschen mehr sein darf, dann solltest Du zu einem Shirt mit entsprechendem Muster greifen.

Frauen mit großen Größen stehen besonders Prints in Leoparden- oder Geparden-Optik gut. Senkrechte Muster schmeicheln zusätzlich Deiner Silhouette.

In Kombination mit schwarzen Jeans, Pumps und einer Statementkette bist Du so perfekt für den Tag mit Deinen Mädels gewappnet. Aber auch ein Rock oder eine Hose im Animal Print zu einem einfarbigen Oberteil kann sich eindeutig sehen lassen.

Schicke Animal Prints fürs Büro

Natürlich kannst Du den Animal Print auch zur Arbeit im Büro tragen. Es gibt zum Beispiel sehr schöne Blusen, Tuniken oder auch Blazer, die Du zusammen mit einer schmalen Hose oder einem Bleistiftrock ausführen kannst. Wenn Du das Oberteil in die Hose oder den Rock steckst, entsteht ein schickes Outfit, das Deine Taille betont. Kombinieren solltest Du Animal Prints prinzipiell mit Farben, die im Muster selbst auftauchen – also meist Schwarz, Dunkelblau oder Braun. Da der Print schon sehr auffällig ist, sollte sich der Rest Deine Outfits unterordnen und dadurch Ruhe in den Look bringen.

Edle Animal Prints für den Abend

Du planst einen besonderen Abend mit Deinem Schatz? Dann überrasch’ ihn doch mal mit einem Kleid im Animal Print. Sehr schön sind etwa taillierte Modelle mit Gürteln oder Raffungen. Ein V-Ausschnitt zaubert Dir dabei, gerade bei einer großen Oberweite, ein schönes Dekolleté. Aber auch etwas weiter geschnittene Kleider, die Deine Taille sanft umspielen, sind eine tolle Wahl. Wenn Du keinen Allover-Print möchtest, kannst Du auch zu Varianten greifen, bei denen das Muster durch einen einfarbigen Part unterbrochen wird. Dazu passen schlichte Creolen, High Heels und eine elegante Clutch.

Ob Du Deinen Outfits nun einfach mit kleinen Accessoires etwas Exotisches verleihen möchtest oder lieber gleich zum Komplett-Look greifst, entscheidest Du. Fakt ist nur, dass der Animal Print ein tolles Muster für Curvys ist, das sich zu jedem Anlass passend stylen lässt. Also, shop Dich wild.

Sie kommen und gehen in der Modewelt, aber sind nie weg: Animalprints. Die expressiven Muster sind Eyecatcher und definitiv ein Must-Have für Dich. Ob Leopard, Sebra, Tiger oder Schlange, von der Natur der Wildnis inspirierte Designs lassen Dich nicht untergehen und versüßen Dir den Blick in den Spiegel. Wirke der unifarbenen Zurückhaltung entgegen und entdecke die wilde Vielseitigkeit von Animalprints bei uns auf Wundercurves!