Suchen
Anmelden
Wunschliste

Kleider für Frauen mit Bauch

Ein Artikel von Maria

Figurschmeichelnde Kleider für jeden Figurtyp

Du suchst Kleider für Frauen mit Bauch, die Deine weibliche Silhouette ins beste Licht rücken?

Bei Wundercurves erfährst Du, welches bauchschmeichelnde Kleid perfekt zu Deinem Figurtyp passt!

Gerade bei einem Kleid geht es darum, Dich feminin und selbstbewusst zu inszenieren, und das geht nur, wenn Du Dich zu hundert Prozent wohl in Deiner Haut fühlst. Und willst Du gerne ein bisschen den Bauch kaschieren oder die Figur optisch strecken, dann gibt’s ein paar Tipps obendrauf! Die Dos und Don'ts sind natürlich nicht bindend, geben Dir aber vielleicht hier und da noch einen Tipp, den Du noch nicht kanntest und mal ausprobieren möchtest.

Dos

  • Wickelkleider

  • Kleider in Maxilänge und im festlichen Empire-Stil

  • A-Linien-Kleider in Midi-Länge

Don'ts

  • Große Muster oder Mustermixe

  • Allover-Glanz

  • Zu weite Schnitte

1. Kleider, die den Blick nach oben lenken (A-Typ)

Der Figurtyp A (Birnen-Typ) hat eher schmale Schulter, eine kleine Oberweite und breite Hüften, einen runden Po und eine füllige Beinpartie. Für diesen Figurtyp gibt es figurschmeichelnde Kleider, die Hüfte und Beine mit weiten Rockteilen umspielen.

Hier Deine Tragetipps:

  • Ausgestellte und taillierte Kleider

  • Neben A-Linien-Kleidern sind auch Empire- oder Wickelkleider eine gute Wahl

  • Cut-outs an den Schulter oder Ausschnitte im Carmenstil

  • Untenherum sind dunkle und monochrome Farben ohne zu viele Musterungen optimal

Besonders A-Linien-Kleider, die Dekolleté, Schultern und Taille betonen, sehen beim A-Typ toll aus!

Jetzt bauchschmeichelnde Kleider in A-Linie für Figurtyp A entdecken:

2. Kleider mit Raffungen und Drapierungen (O und H Typ)

Den O-Typ zeichnen schmale Schultern, schlanke Beine und ein eher kleiner Po aus, in der Mitte ist er rundlich mit Bauch und breiter Hüfte. Gleiches gilt für den eher athletischen H-Typ, der eine maskuline Silhouette und damit kaum Rundungen in der Hüftregion aufweist – auch hier bist Du mit einer Betonung der Körpermitte durch Raffungen oder Drapierungen gut beraten.

Du kannst den Bauch mit lockeren Cuts sowie Raffungen und Drapierungen umspielen, Dekolleté und Beine dagegen betonen.

In Sachen bauchschmeichelnder Kleider sind Empire-Cuts und A-Linien eine optimale Wahl, auch Wickelkleider sowie Etui-Kleider und Ballon-Shapes am besten mit Drapierungen, Schößchen oder Überwurf sind bestens geeignet, um Deine Figur perfekt in Sezen zu setzen.

Hier ein paar weitere Tipps:

  • Toll sind Color-Blockings mit oben dunklen und unten hellen Farben

  • Auch monochrome Ton-in-Ton-Kleider sind für Frauen mit Bauch ebenso wie vertikale Streifen optimal

  • Gerade oder asymmetrische Linien sind vor allem für den Figurtyp H wunderbar geeignet

  • Greife zu fließenden Stoffen wie Chiffon oder Seide, die sanft Deine Figur umschmeicheln

Bei Wundercurves Kleider mit Streifen und Mustern für Figurtyp O und H entdecken:

3. Wickel- und ausgestellte Kleider (V-Typ)

Der V-Typ bringt vor allem breite Schultern und eine große Oberweite mit, die Hüften dagegen sind schmal und die Beine schlank. Unsere Tipps für Dich:

  • Unten ausgestellte Wickelkleider sorgen für einen schönen Ausgleich zwischen Ober- und Unterkörper

  • Hemdkleider mit kurzen Schnitten setzen Deine Beine optimal in Szene

  • Der Rockteil darf hell oder gemustert sein, um die Blicke dorthin zu lenken

  • V-Ausschnitte lassen den Oberkörper schmaler wirken

Gehörst Du zu diesem Figurtyp, sind für Dich Kleider in Wickel-Optik oder mit Schößen perfekt. Für einen legeren Freizeit-Look greifst Du am besten zu Hemdkleidern in A-Form oder mit Ballon-Schnitt.

Jetzt bauchschmeichelnde Wickelkleider für Figurtyp V finden:

4. Taillenbetonende Kleider mit Ausschnitten (X-Typ)

Den X-Typ zeichnen eine schmale Taille sowie eine große Oberweite und breite Hüften aus. Das Dekolleté kannst Du herrlich mit schönen Ausschnitten ins Rampenlicht stellen – betone Deine Vorzüge und zeige, was Du hast!

Wickelkleider sind auch hier die beste Wahl, aber auch mit Etuikleidern bist Du gut beraten. Figurschmeichelnde Kleider mit Schößchen sind ein Volltreffer, Du kannst etwas locker sitzende Modelle aber auch fabelhaft mit einem Gürtel betonen.

Gehörst Du zu diesem Figurtyp, kannst Du zu taillierten Kleidern greifen, die im Rockteil schön ausgestellt sind.

Und noch ein paar Tipps:

  • Tiefe V-Ausschnitte sind perfekt, um Dein Dekolleté ins beste Licht zu rücken

  • Betone Deine Taille mit schmalen oder taillierten Schnitten

  • Der Rockteil darf ruhig auch ein wenig kürzer sein, um Deine Beine hervorzuheben

Bei Wundercurves taillierte Kleider für Figurtyp X entdecken:

5. Etuikleider für kleine Frauen mit Bauch

Figurschmeichelnde Kleider für kleine Frauen mit Bauch sind am besten in einem Etui-Schnitt gehalten. Die figur- und vor allem taillenbetonende Form umschmeichelt die Kurven sanft und dadurch wirkt die Silhouette optisch gestreckt. Optimal sind auch fließende Stoffe. In jedem Fall solltest Du weite Oversized-Schnitte meiden, denn das staucht zusätzlich.

Geeignet sind auch sogenannte Kurzgrößen, die neben den großen Größen bereits in vielen Sortimenten zu finden sind. Endlich, denn immerhin sind unsere Körper absolut individuell und nicht einfach nur Konfektion, die an der ‚Norm‘ ausgerichtet ist!

Ein weiterer Tipp für Dein Outfit mit Kleid als kleine Frau: Kombiniere am besten Schuhe mit hohen Absätzen wie High Heels, Pumps oder Wedges.

Jetzt Etuikleider für kleine Frauen bei Wundercurves finden:

Allgemeine Tipps für bauchschmeichelnde Kleider

Kleider, die den Buch umschmeicheln und Deine Vorzüge damit wunderbar in Szene setzen, gibt es zur Genüge. Hier möchten wir Dir nun abschließend noch ein paar allgemeine Tipps für mollige Frauen mit Bauch zu figurschmeichelnden Details geben, damit Deine Shoppingtour nach neuen Lieblingsstücken starten kann:

  • Schlankmachende festliche Kleider sind bodenlange Modelle, am besten klassisch in Schwarz oder Dunkelblau

  • Cocktailkleider im A-Cut gehen immer und sollten am besten knielang geschnitten sein

  • Taillenslips, Bodys und Shapewear sind natürlich kein Muss, formen aber unter dem Kleid Deinen Körper ein wenig

  • Betone Deine schmalen Körperstellen mit Einsätzen oder Säumen

  • Wickel-Optiken sind ebenso wie Längslinien oder V-Ausschnitte immer vorteilhaft

  • Achte darauf, dass die Kleider am Rücken keine Falten schlagen, denn das sieht schnell sackartig und damit unvorteilhaft aus

  • Gerade, lockere Schnitte sowie matte und monochrome Farben sind die beste Wahl, wenn es um Kleider für Frauen mit Bauch geht

Jetzt bauchschmeichelnde Kleider bei Wundercurves entdecken!

Du suchst Kleider für Frauen mit Bauch, die Deine weibliche Silhouette ins beste Licht rücken? Hier bei Wundercurves erfährst Du, welches bauchschmeichelnde Kleid perfekt zu Deinem Figurtyp passt!

Dabei geht es nicht darum, Dir Vorschriften zu machen. Wir wollen, dass Du Dich in Deinem Körper rundum wohl fühlst und Deinen ganz individuellen Style findest!

Du suchst Kleider, die Deine weibliche Silhouette ins beste Licht rücken? Hier bei Wundercurves erfährst Du, welches bauchschmeichelnde Kleid perfekt zu Deinem Figurtyp passt!

Dabei geht es nicht darum, Dir Vorschriften zu machen. Wir wollen, dass Du Dich in Deinem Körper rundum wohl fühlst und Deinen ganz individuellen Style findest!