warm & wonderful - Neue Kollektion von Manou Lenz

Von Nane

Für jeden Style gewappnet: feminin, sporty & fantastic

Wundercurves Manou Lenz warm und wonderful Kollektion Berlin Käthe Köstlich, Designerin Manou Lenz und Fräulein Kurvig-Veranstalterin Melanie Hauptmanns
Exklusive Kollektionsvorstellung im Showroom Wilmersdorf


Im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week Berlin präsentierte Designerin Manou Lenz abseits des Trubels der Panorama und der Hipstar ihre neue Winterkollektion "warm & wonderful" exklusiv geladenen Gästen. Mit dabei waren nicht nur Ikone Käthe Köstlich, die Sängerinnen Tallana Gabriel und Annemarie Eilfeld, sondern auch die Schauspieler Mackie Heilmann, Björn Bugri, Stephanie Stremler und Rebecca Siemoneit-Barum.

Neben den prominenten Gesichtern haben wir auch alte Bekannte wiedertreffen dürfen, wie die die Drittplatzierte der Wahl zum Fräulein Kurvig 2016, Nina Podolzac samt Misswahl-Organisatorin Melanie Hauptmanns.

Im winterlich dekorierten Showroom und gemütlicher Atmosphäre präsentierten die Models Maggie und Katharina eine erste Auswahl der kommenden Winter-Kollektion, die für jeden Geschmack etwas Besonderes bereithält.

Wundercurves Manou Lenz warm und wonderful Kollektion Berlin Ann-Christin von Plusperfekt, Nina Podolzac und Fotografin Melina Wachendorf
VIP-Gäste: Tallana Gabriel und Annemarie Eilfeld


Casual Sporty

Sich wohl und geborgen zu fühlen, steht im Mittelpunkt der neuen Kollektion. Manou Lenz begeistert mit lässigen, entspannten Schnitten, die der kurvigen Silhouette gekonnt schmeicheln. Bei den Designs wird auf Snake, Silverlight und Leo Muster gesetzt. Farblich dominieren dunklere, gesetztere Töne, von Stein/Schiefer über Metallic/Silver bis hin zu Deepblue/Burgundy ist alles dabei. Vom Material her punkten Kuschelstoffe und diverse Strukturqualitäten, gerade in casual Kombinationen mit geliebter Lederleggings, Sweat-Pants oder Jeans wissen die neuen Stücke zu überzeugen.











Linie Feminin

Weibliche und farbenfrohe Akzente werden mit den Winterflower und Mille Fleur-Themenwelten gesetzt. Figurnah geschnitten, bekommst Du hier tolle Kleider, die Deine Kurven in Szene setzen. Das dunkle Grau des Winters wird hier erfolgreich durch strahlende Farbtöne aufgebrochen.

Kombiniert mit den sogenannten "Winterdarks" begeistern Farbfamilien wie Malve, Velvet, Granat oder Tinte und Kaminrot mit einer warmen, freudeverbreitenden Ausstrahlung. So könnnen wir die nächste Wintersaison gar nicht mehr erwarten!

Unkompliziert und trotzdem weiblich, genau das ist das Motto, mit dem Manou Lenz seit vielen Jahren zu überzeugen weiß. Dabei wird auf All-Size-Kollektionen gesetzt, die Modelle gibt es von Größe 36 bis 56 und sie bezaubern in vielen verschiedenen Tragevariationen, die sich toll mit den Lieblingsstücken aus Deinem Kleiderschrank kombinieren lassen.




Blacklabel

Mit der Blacklabel-Linie wird die Trägerin im wahrsten Sinne des Wortes zum Strahlen gebracht. Ob Sternenstaub-Effekte, Pailletten im Farbverlauf oder aber Transparents, mit diesen Stücken wird das Funkeln in die dunkle, kalte Jahreszeit gebracht. Du kannst Dich hier auf Tuniken aus fließenden Stoffen, und feminin geschnittene Kleider freuen, wie zum Wohlfühlen mit dem gewissen Extra gemacht.

Gerade jetzt in den kalten Januartagen hat uns die neue Kollektion der Power Frau Manou Lenz das Herz erwärmt. Passend dazu, klang die gemütliche Kollektionsvorstellung auf der Dachterrasse mit Wärmflaschen sowie Heiz- und Kuscheldecken mit Blick über die Dächer Berlins aus.

Das Fazit war eindeutig: Kuschlig, farbenfroh, weiblich und facettenreich - der nächste Winter kann kommen!





Von Nane veröffentlicht vor 10 Monaten

Nach oben