Marktplatz für große Größen
Beliebte Shops & Marken
Riesige Auswahl
Beratung & Inspiration
6LK18dlDF9OcvpBjdrPxRc

Nutzungsbedingungen für www.wundercurves.de

Die Relax Commerce GmbH, Ernst-May-Straße 16, 04229 Leipzig, Deutschland (nachfolgend „Anbieter“) bietet dem Nutzer auf ihrer Plattform www.wundercurves.de (nachfolgend „Plattform“) die Möglichkeit, Produkte je nach Angebot entweder vom Anbieter selbst oder von einem an die Plattform angeschlossenen Händler (nachfolgend „Händler“) zu kaufen. Soweit Produkte von Händlern angeboten werden, ist der Kauf im Shop des Händlers auf der Plattform und/oder über eine Verlinkung in dessen separaten Online-Shop möglich.

1. Nutzung der Plattform

1.1. Die vorliegenden Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung der Plattform durch Endkunden. Für Händler gelten gesonderte Händlerbedingungen, die dem Händler im Registrierungsprozess zur Verfügung gestellt werden.

1.2. Die Nutzung der Plattform ist grundsätzlich kostenfrei. Dem Nutzer entstehen nur dann Kosten, wenn diese auf der Plattform explizit ausgewiesen und vom Nutzer ausdrücklich bestätigt werden, wie etwa beim Kauf einer Ware.

1.3. Der Anbieter ist berechtigt, die Funktionalität der Plattform jederzeit einzuschränken oder den Betrieb vollständig einzustellen. Der Anbieter kann den Zugang des Nutzers zu der Plattform bei Vorliegen eines berechtigten Interesses jederzeit einschränken oder vollständig entziehen.

2. Abschluss oder Vermittlung von Kaufverträgen auf der Plattform

2.1. Wer jeweils Anbieter eines konkreten Produktes ist, ist für den Nutzer anhand der Anbieterkennzeichnung auf der Plattform ersichtlich.

2.2. Soweit ein Vertragsschluss zwischen Nutzer und Anbieter erfolgt, gelten die Geschäftsbedingungen des Anbieters, die im Anbieterprofil abrufbar sind.

2.3. Soweit ein Vertragsschluss zwischen Nutzer und Händler (entweder direkt auf der Plattform oder über den separaten Online-Shop) erfolgt, stellt der Anbieter auf seiner Plattform nur die technischen Voraussetzungen für Angebot und Vertragsschluss bzw. Weiterleitung in den separaten Online-Shop zur Verfügung. Der Anbieter selbst wird in diesen Fällen nicht Vertragspartei der Kaufverträge. Er handelt auch nicht in Vertretung der Händler. Die Kaufverträge kommen ausschließlich zwischen Nutzer und Händler zustande. Alle aus den Kaufverträgen resultierenden Ansprüche bestehen ausschließlich zwischen Nutzer und Händler. Es gelten die jeweiligen Geschäftsbedingungen der Händler die im Händlerprofil oder im separaten Online-Shop des Händlers abrufbar sind.

3. Pflichten des Nutzers

3.1. Der Nutzer wird im Zusammenhang mit der Nutzung der Plattform:

  • die ihm übermittelten Zugangsdaten vor dem Zugriff durch Dritte schützen und nicht an unberechtigte Nutzer weitergeben. Insbesondere wird der Nutzer sicherstellen, dass sein Zugang ausschließlich von ihm selbst genutzt wird und ein Zugang durch Dritte ausgeschlossen ist;

  • sich nur mit wahrheitsgemäßen Angaben registrieren;

  • keine Informationen oder Daten von der Plattform unbefugt abrufen („crawling“) oder in Programme, die vom Anbieter betrieben werden eingreifen oder in Datenbanken oder Datennetze des Anbieters unbefugt eindringen;

  • keine Viren, Würmer, Trojaner oder sonstigen Schadprogramme auf die Plattform übertragen;

  • keine Hilfsmittel, Algorithmen oder andere automatische Funktionen nutzen, um Seitenaufrufe zu generieren.

5.2. Der Nutzer wird den Anbieter von sämtlichen Ansprüchen Dritter freistellen, die auf einer rechtswidrigen Verwendung der Plattform durch ihn beruhen. Erkennt der Nutzer oder muss er erkennen, dass ein solcher Verstoß vorliegt, besteht die Pflicht zur unverzüglichen Unterrichtung des Anbieters.

4. Haftung für die Bereitstellung der Plattform

4.1. Der Anbieter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit uneingeschränkt. Im Übrigen ist die Haftung des Anbieters ausgeschlossen.

4.2. Der Anbieter ist bemüht, die Plattform durchgehend zur Verfügung zu stellen, schuldet jedoch keine konkrete Verfügbarkeit. Der Nutzer hat entsprechend keinen Anspruch auf die durchgängige Nutzung der Plattform.

4.3. Sofern der Anbieter von rechtsverletzenden Inhalten, bzw. verlinkter Websites Dritter Kenntnis erhält, werden die entsprechenden Inhalte/Links unverzüglich entfernt.

5. Verstöße, Ausschluss von der Plattform

Verstößt ein Nutzer gegen diese Nutzungsbestimmungen, ist der Anbieter unbeschadet sonstiger Ansprüche berechtigt, ihn vorübergehend oder endgültig von der Plattform auszuschließen (Sperre) und bei einer endgültigen Sperre sein Nutzerkonto zu löschen. Sofern ein Nutzer der Ansicht ist, dass einzelne Inhalte Rechte Dritter verletzen, gegen geltendes Recht oder gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen, bittet der Anbieter um eine entsprechende Nachricht unter genauer Bezeichnung des Verstoßes per E-Mail an: info@wundercurves.de

6. Verstöße, Ausschluss von der Plattform

6.1. Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern berührt diese Rechtswahl nicht die zwingenden Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

6.2. Für sämtliche Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen ist ausschließlicher Gerichtsstand München, soweit der Nutzer Kaufmann ist.

Stand: 30.01.2019