Flauschige Styles & Strick-Looks

61d43bc785b7c948df591c3e
yasmin_3000_
61c1d40d0be75909e933058d
wundercurves.de
61c1d4030be7595de9330694
wundercurves.de
61c1d3f60be7594ee9330b80
wundercurves.de
61c1d3e80be75975e9330764
wundercurves.de
61c0a3214006901e28f8d635
yasmin_3000_
61c0a1b74006901e28f8d5b6
curvyruth
61bb11e80be7598fbbae75ea
wundercurves.de
61ba12720be759fd94b5ee10
wundercurves.de
61ba126a0be759a895b5ecc0
wundercurves.de
61b9afb20be759ce94b5dc67
wundercurves.de
61b772fb4006901e28f63285
curvyruth
61b711884006901e28f601e1
alexandra.linnemann
61b7114a4006901e28f60199
yasmin_3000_
61ae35c00be7598ffd65905d
wundercurves.de
61aded200be75951fd657a33
wundercurves.de
619624900be75932273f4480
wundercurves.de
6193c4740be759c19de74419
wundercurves.de
6193c4530be759e99de74396
wundercurves.de
619278380be759bbd0e104b1
wundercurves.de
618cee5a4006901e28e9c03f
hannahrivers11
618c03460be75949bb2fa5e7
wundercurves.de
618bbe1b4006901e28e96540
das_schneeweisschen
618b9fe24006901e28e95ac0
kurvigeliebe
61825cef4006901e28e6b144
modecocktail
618135640be7594416d3ba27
wundercurves.de
61812a1f0be759fc28d3b71c
wundercurves.de
618122ba0be7597114d3b65b
wundercurves.de
617fe0d10be759cc0b60c0a9
wundercurves.de
617fdf890be759a10b60c031
wundercurves.de
KATEGORIEN
  • Accessoires
  • Jacken & Mäntel
  • Kleider
  • Outdoorbekleidung
  • Pullover & Strick
  • Sportbekleidung
  • Strumpfwaren
AccessoiresJacken & MäntelKleiderOutdoorbekleidungPullover & StrickSportbekleidungStrumpfwaren
 
NUR DIREKTKAUF ANZEIGEN
SORTIERUNG

Lagenlook Schick in Strick – 5 Tipps für Dein Strick-Outfit

Der besondere Lagenlook "Schick in Strick" wird uns an kühlen Tagen ein treuer Begleiter sein und zeigt sich trendbewusst wie immer. Doch häufig ist Strick auch ein Material, das schnell mehr Volumen zaubert. Da ist die richtige Kombination mit anderen Kleidungsstücken ein wichtiges Thema. Wir verraten Dir, welche Strick-Outfits besonders angesagt sind und wie du den Lagenlook für Mollige richtig in Szene setzt!

Kurz & knackig: Dos and Don'ts für den angesagten Lagenlook "Schick in Strick"

Dos

✔ Längs verlaufende Maschen zaubern eine schlankere Silhouette.

✔ Tiefe Ausschnitte lenken von den Problemzonen Bauch und Beinen gekonnt ab.

✔ Umso voluminöser Dein gestricktes Oberteil, desto enger sollte Dein Unterteil sein.

✔ Beim Styling des angesagten Lagen-Looks, sollte man stets darauf achten, zu unterschiedlich großen Maschen zu greifen.

Dont's

✘ Grober Strick, der sehr dick ist, mogelt gern das ein oder andere Pfündchen hinzu.

✘ Querlaufende Maschen stauchen die Figur und tragen gern auf.

Beliebtester Stricktrend – Longpullover

Für den Lagenlook "Schick in Strick" ist der Longpullover heißgeliebt und ein Allround-Talent unter den Kleidungsstücken. Ob kuschlig auf der Couch an einem Sonntag, an dem wir uns unserer Lieblingsserie hingeben, ein anstrengender Tag im Büro, wo wir uns gern klassisch elegant kleiden, oder einem ausgelassenen Kaffeekränzchen mit Freundinnen – der lang geschnittene Strick-Pullover ist einfach für jede modische Herausforderung und für jeden Anlass eine sichere Nummer. Auch im kommenden Herbst ist der gestrickte Long-Pullover das meist getragene Keypiece! Doch nicht nur gestrickte Pullover sind in, auch Strickkleider können in diesem Herbst den Lagenlook "Schick in Strick" perfekt ergänzen.

615423a3976e37405b7b23c6
wundercurves.de
6154239d976e374b5c7b23c6
wundercurves.de

Figurschmeichler

Wenn es um den Lagenlook "Schick in Strick" geht, ist der Long-Pullover die perfekte Basis. Das Tolle: Ein Longpulli ist mindest pobedeckt oder reicht sogar bis Mitte Oberschenkel. Somit sind ist er der ideale Figurschmeichler, denn etwaige Problemzonen an Bauch, Hüfte und Po werden perfekt umspielt. Kombinieren kannst Du ihn sogar nur mit dicker Strumpfhose und Stiefeln, dann sollte er aber schon fast Minikleid-Länge haben, oder ganz lässig zu schmal geschnittenen Jeans oder Jeggings. Super modisch ist auch die Kombi mit Leder- bzw. Kunstleder-Leggings.

Kurz über lang

Der Lagenlook wird dann perfekt, wenn er seinem Name alle Ehre macht. Das Spiel mit unterschiedlichen Längen ist damit gemeint. Am besten kombinierst Du einen langen Pulli also mit etwas kurzem. Das kann ein kurzer Strickponcho sein für den Strick-Allover-Look, aber auch eine kurze rockige Lederjacke oder eine Steppjacke im Blouson-Schnitt, die in der Taille endet. Endet Dein Pullover schon unterhalb des Pos, passt auch ein knielanger Strickmantel perfekt zum Längenspiel.

Oversize statt eng anliegend

Wer es nicht eng anliegend mag, hat in diesem Herbst gute Karten, denn lang geschnittene Pullover in Oversize liegen stark im Trend. Farblich ist alles mit dabei. Ob zurückhaltende Naturtöne, die klassischen Basictöne Schwarz, Creme und Grau oder laute Knallfarben, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Zeig die kalte Schulter

In erster Linie soll ein Longpullover in Übergröße natürlich wärmen und Dich auch an einem kalten Tag kuschlig umhüllen. Doch der Herbst wartet nicht nur mit bitterkalten Tagen auf Dich. An einem sonnigeren Tag kann der Griff gern zum Off-Shoulder-Pullover gehen, denn dieser löst die sommerliche Carmenbluse ab und zeigt sich als modischer Nachfolger. Trag ihn am besten locker leicht als Oversize-Pullover, der Dir etwas über die Schulter gerutscht ist.

Strickkleid – Das It-Piece für den Lagenlook "Schick in Strick"

614072c1976e37841d7b23c7
wundercurves.de
614072b0976e371d1e7b23c6
wundercurves.de

Stilbewusst überzeugst Du bei dem Layering-Look für Mollige nicht nur im gestrickten Longpullover, auch Strickkleider sind ein Augenschmaus. Raffinierte Schnitte und trendige Details sorgen für die moderne Note und lassen das altbackene Image des Strickkleides im Nu verblassen. Hast Du Deinen Bauch, Deine Beine oder Deinen Po zur Problemzone deklariert, setze auf ein weiteres Strickkleid in Midi-Länge. Wähle eine dunkle Farbe, das ist nicht nur zeitlos elegant und kleidet Dich immer stilbewusst, sondern ist auch als Strickkleid eine sichere Nummer, denn Dunkel trägt am wenigsten auf. Damit ist das zusätzliche Volumen, das ein schicker Stricklook gern hinzumogelt, kein Problem mehr. Die passende Shapewear zaubert zusätzlich einen Traum von Silhouette und sorgt dafür, dass alles perfekt in Form ist!

Strickrock große Größen – Lagenlook richtig kombinieren

Doch nicht nur ein Strickkleid kann eine hübsche Alternative zum Longpullover in Oversize sein, wenn es um den perfekten "Schick in Strick"-Look für Mollige geht. Auch ein Strickrock begleitet Dich modisch durch den Herbst. Beim Rock solltest Du in jedem Fall auf festeres Material setzen, damit sich der Slip nicht unschön abzeichnet. Bei den beliebten Problemzonen Bauch, Beine und Po ist ein Strickrock mit hoher Taille sehr empfehlenswert. Den gibt es, wie auch in Kleidform, im Trendmaterial Ripp-Strick. Sehr angesagt in der kühlen Jahreszeit sind Rippstrickröcke in Midilänge, die ganz nebenbei auch noch eine tolle Figur zaubern. Gerade beim Rippstrick solltest Du auf hautenge Kleider und Röcke wie auch auf Longpullover verzichten, da die Rippen an den unterschiedlichen Kurven Deines Körpers in die Breite gezogen werden, was bei dem "Schick in Strick"-Look ziemlich unvorteilhaft aussehen kann.

Strick Wundercurves

So stylst Du den Lagenlook "Schick in Strick" richtig

So beliebt Strick auch ist, so schwierig ist es manchmal einen gut aussehenden Look damit zu kreieren. Dein Figurtyp, die eigene Haarpracht, aber auch die Körpergröße sind entscheidend, wie viel wollige Oberflächenstruktur und optisches Gewicht Dein "Schick in Strick"-Look verkraften kann. Gerade grober Strick, der sehr dick ist, mogelt gern das ein oder andere Pfündchen hinzu. Querlaufende Maschen stauchen Deine Figur und lassen sie gleich viel breiter erscheinen, wohingegen Maschen, die in die Länge laufen, eine schlankere Silhouette zaubern.

Finde angesagte Strickkleider und Strickröcke in großen Größen in unserem Shop:

Pullover Wundercurves

Tiefe Ausschnitte haben den Vorteil, dass sie gern von den Problemzonen Bauch und Beine ablenken. Prinzipiell gilt: Je voluminöser Dein gestricktes Oberteil, desto enger sollte Dein Unterteil sein! Ein Strickkleid aus dickem, kuschligen Stoff sieht mit dunkler Strumpfhose super aus, genau wie ein grob gestrickter Rollkragen-Pullover für kalte Tage mit einer engen Skinny Jeans perfekt funktionieren kann. Doch wie kann der Layering-Look große Größen in Strick nun funktionieren? Der angesagte Lagenlook entsteht bereits, wenn Du einen Cardigan in Strick mit einem gestrickten Kleid und einem Strickschal kombinierst. Weitere Strick in Strick-Looks sind ein Strickrock mit einem Damen-Pullover im Grobstrick oder die Kombination aus Damen-Longpullover in großer Größe, Strickjacke und kuschligem Schal. So angesagt wie der gestrickte Lagenlook auch ist, so schwierig ist er des Öfteren zu stylen. So sollte man stets darauf achten, zu unterschiedlich großen Maschen zu greifen. Das Strick-Outfit wirkt dann lebendiger und aufregender. Dennoch sollte der Griff beim Longpullover nicht zu allzu groben Maschen gehen, da diese gern auftragen. Nur bei der Accessoire-Wahl ist die Größe der Masche egal. Außerdem solltest Du bei der Musterwahl etwas Acht geben. Schmückt Dein Kleid ein besonderes Strickmuster, dann sollte der Cardigan, den Du mit dem Kleid kombinieren möchtest, ein eher glattes Strickmuster zieren.

Vom Lagenlook "Schick in Strick" noch nicht so richtig überzeugt? Oder fehlt Dir die Idee, wie Du einen gestrickten Longpullover passend kombinieren kannst? Wie ein Strickkleid in Kombination mit anderen Strickteilen aussieht? Kein Problem, entdecke unsere Outfitvorschläge zum Anklicken:

An kälteren Tagen wollen wir uns einfach nur einkuscheln und dem Schlecht-Wetter-Blues den Kampf ansagen. Was gibt es da besseres als richtig flauschige Outfits, die uns sofort geborgen fühlen lassen?

Ob Teddyfell-Mäntel, Fake Fur-Cardigans, weiche Strickjacken und -pullover oder farbenfrohe Mützen & Schals - hol Dir mit Wundercurves eine gehörige Portion Kuschelfaktor direkt zu Dir nach Hause!

Strick zählt nicht nur in dieser Saison zu den absoluten Trends für die kälteren Tage. Ob feminin verspielt oder künstlerisch angehaucht mit verzierten Pullovern oder ganz schlicht für den Alltagslook im einfachen Kleid: Die Möglichkeiten sind vielfältig.