Bikinis für große Größen

Produkte werden geladen...

Bikini große Cups für einen perfekten Strand-Style

Ein Bikini große Cups muss her! Die Sommersonne erstrahlt von Tag zu Tag heller und wärmer vom Himmel, der Lieblingsjahreszeit steht Tür und Tor offen und bald ist es wieder soweit: Strand, Meer, Freibad und Badeseen warten auf Deinen Besuch und wollen Dir ein erfrischendes Bad unter strahlend blauem Himmel bieten – da fehlt nur noch der richtige Bikini große Cups aus der neuen Saison und mit trendigen Farben und Mustern. Aber was ist zurzeit eigentlich im Trend bei Bikinis mit großer Oberweite? Welche Cuts stehen welchem Figur-Typ und wie genau findest Du den perfekt passenden Bikini große Cups? Lass Dich beim Aussuchen und Kaufen Deines neuen Lieblings-Bikinis für die mollige Figur auf keinen Fall kirre machen, wähle mit Bedacht Deine liebsten Farben und Muster, die Dich zuerst einmal persönlich ansprechen – alles darf, nichts muss. Auch wenn es bezüglich des Bikini große Größen viele Tipps gibt: das entscheidende Merkmal ist immer, dass Dir persönlich der Bikini große Cups gefällt – denn genau dann, fühlst Du Dich auch rundum wohl, und darum soll es schließlich immer gehen. Egal, ob Du Bademode Cup G, einen Bikini Cup H oder aber einen Bikini große Größen Cup E brauchst, online findest Du alles, was derzeit in Mode ist und am Strand wunderschön ins Auge fällt. Natürlich gibt es auch zahlreiche zeitlose und klassische Modelle als Bikini große Größen, die in dezentem Schwarz oder Dunkelblau brillieren – nicht jede mag es auffällig und will unter der Sonne des Sommers zum Eyecatcher werden. Hör immer auf Dein Bauchgefühl und wähle den Bikini große Cups, der Dich schon auf den ersten Blick zu begeistern vermag. Sinnvoll ist es auch, online gleich mehrere Modelle und verschiedene Größen zu bestellen, von Bikini Cup G über Bikini Cup H bis zu Bikini große Größen Cup E, und dann ganz in Ruhe zu Hause vor dem eigenen Spiegel anzuprobieren. Oder weißt Du ganz genau, welche Größe Du bei Deiner Oberweite hast? Umso besser: Dann bestell doch einen Bikini große Größen in verschiedenen Designs und Cuts und schau, was Dir am besten zu Gesicht steht. Nimm vielleicht noch eine gute Freundin mit dazu, die Deine Schokoladenseiten kennt und Dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Mach eine Session daraus und wähle eine Tag aus, an dem Du Dich mit Dir selbst pudelwohl fühlst. Und gib nichts auf die vorsintflutliche Erklärung, mollige Frauen sollten am besten nur Schwarz tragen, da es der Figur am besten schmeichelt. Das ist Unsinn – knallige Farben und Muster sehen auch bei femininen Kurven toll aus und leuchten an einem schönen Sommertag fabelhaft in der Sonne. Schau Dich gleich mal bei Wundercurves nach den aktuellen Kollektionen an Bikinis große Größen um und lass Dein Herz für das eine oder andere Teil schlagen!

Bikinis große Oberweite: Worauf ist zu achten?

Am schlimmsten ist es wahrscheinlich, einen zu kleinen Bikini große Cups zu erstehen, der dann unschön einschneidet und in dem Du Dich unwohl fühlst – damit das nicht passiert, solltest Du die richtige Größe bei einem Bikini große Cups ganz genau kennen, oder vor dem Kauf noch einmal nachmessen. Oder aber, Du bestellst gleich mehrere Größen an Bikinis für die mollige Figur und schaust zu Hause, was optimal passt. Generell gilt beim Bikini große Größen: Damen mit einer großen Oberweite sollten lieber auf Bügel setzen, denn diese stützen optimal und heben das Dekolleté dazu noch wunderschön an. Verstärkte Träger und ein verstärktes Rückenteil sind bei den Bikinis große Oberweite fast schon obligatorisch. Die Fülle an Designs und Cuts ist bei den Bikinis große Oberweite immens, Dein Favorit wartet sicher schon auf Dich! Falls Du Dir gar nicht so sicher bist, welcher Bikini große Cups Dir am besten passt und Deiner Oberweitengröße entspricht, lohnt es sich, einfach lieber noch einmal nachzumessen. Brauchst Du einen Bikini große Größen Cup E, einen Bikini Cup H oder doch Bademode mit Cup G? Im Onlineshop findest Du sie alle. Zum Messen reicht ein einfaches Maßband. Für die Weite des Bikinis große Cups muss der Unterbrustumfang gemessen werden, die Körbchengröße der Bikinis mit großer Oberweite entnimmst Du dem Oberbrustumfang. Beim Messen solltest Du darauf achten, gerade zu stehen, normal zu atmen und das Maßband ganz waagerecht zu führen. Dieses sollte auch leicht auf der Haut liegen und weder einschneiden noch zu locker hängen – damit kannst Du nun Deine optimalen Maße für Deinen Traum-Bikini große Cups bekommen und hast definitiv ein superbequemes Teil am Leib, wenn Du die Badesaison eroberst.

  • Bikini große Größen Cup E
    Beim Bikini große Größen mit einem Cup E ist die Größe abhängig zum Unterbrustumfang in Verbindung mit dem Oberbrustumfang – einer entsprechenden Größentabelle kannst Du nach dem Messen ganz einfach Deine perfekte Größe für Bikinis für mollige Figuren entnehmen.
  • Bikini große Größen Cup G
    Die Bademode Cup G ist schon ein wenig größer bemessen und zählt zu den größeren Oberweiten – hier wirst Du für einen Bikini große Cups fündig, wenn die Oberweite recht üppig, der Körperbau aber eher schmal ist, oder wenn die Statur kräftig gebaut ist und die Oberweite mittelgroß bis groß.
  • Bikini große Größen Cup H
    Gleiches gilt für den Bikini Cup H – Cup G und H zählen noch zum Mittelfeld der Bikinis große Cups, letztlich reichen die Möglichkeiten bis hin zu Cup K. Marken mit einem Plus Size Angebot haben vor allem Bikini große Größen Cup E, Bikinis Cup H und Bikinis Cup G immer in großer Auswahl im Angebot.

Bikinis für mollige Figur: Was steht welchem Figur-Typ?

Bikinis große Cups günstig bekommst Du hier bei Wundercurves in einer tollen Vielfalt. Aber welcher Bikini für die mollige Figur steht Dir am allerbesten? Natürlich spielen bei der Auswahl des perfekten Bikini große Cups zuallererst Vorlieben und aktuelle Trends mit hinein. Für einen großen Busen sind die Bikinis mit großen Cups wie gemacht. Halt und Unterstützung sind hier das Nonplusultra. Darum sind Bikinis große Cups mit Bügeln und / oder vorgeformten Cups ideal. Auch ein breites Unterbrustband sowie ein breiter Steg und breite Träger sind von Vorteil und sorgen dafür, dass nichts unangenehm rutscht. Dont’s für Bikinis mit großen Cups sind eher Bandeaus, da diese nicht für genügend Halt sorgen und Du Dich sicher schnell unwohl fühlst.

Bikini große Cups günstig im Onlineshop ergattern

Du siehst, wenn Du ein paar Dinge beachtest, kannst Du im Handumdrehen einen perfekten Bikini mit großen Cups für Dich ergattern – aus einer Hülle an Farben und Formen bekommst Du bei uns im Shop Deinen optimalen Bikini große Cups günstig nach Hause geliefert. Und das von zahlreichen Lieblingsmarken, wie Seafolly, Audelle, bonprix, Lascana oder KangaROOS. Schau Dich gleich mal um und mach Dich bereit für herrliche Strand- und Badetage mit einem neuen Bikini große Cups!

Nach oben