Weitschaftstiefel: Das Must-have in jedem Schuhschrank


Frauen und Schuhe: Diese wunderbare Symbiose aus Liebe, Leder und einem schicken Look macht jeden Kleiderschrank zu einem stimmigen Gesamtkunstwerk, dabei darf natürlich auch ein Paar Weitschaftstiefel nicht fehlen. Denn diese tollen Alleskönner sehen nicht nur wunderschön aus und machen eine schlanke Wade – Stiefel mit Weitschaft lassen sich zudem auch bestens mit trendigen Outfitkreationen kombinieren und passen beinahe in jede Jahreszeit.

Was die Schlupfstiefel so außergewöhnlich macht: Sie schmiegen sich herrlich ans Bein und setzen das i-Tüpfelchen ins Outfit. Die Schafthöhe ist dabei natürlich frei wählbar, hier bei Wundercurves findest Du Weitschaftstiefel ganz nach Geschmack und Bedarf: Extrahohe Overknee Stiefel bekommst Du ebenso wie coole Cowboystiefel oder Schnürstiefel mit einem etwas kürzeren Schaft.

Zu weiten Schuhen zu greifen, liegt bei breiteren Füßen nahe, oft scheuen sich aber gerade Damen mit kräftigeren Waden davor, zu Stiefeln mit einem hohen Schaft zu greifen, aus Angst, hier könnte es unbequem werden, kneifen oder aber unschön aussehen. Nicht so mit dem Weitschaftstiefel in XL oder XXL, denn hier bekommst Du Schlupfstiefel mit einem extraweiten Schaft, der sich superangenehm anschmiegt und dabei fabelhaft und perfekt passend aussieht. Verzichte also künftig keinesfalls mehr auf den modischen Wow-Effekt und gebe Deinen Herbst-, Winter- oder Frühlings-Looks, was sie brauchen: ein Paar prachtvolle Weitschaftstiefel, die Deine modischen Vorlieben optimal unterstreichen und mit Dir zusammen selbstbewusst und stilvoll durch die Lande stiefeln.

Eine kleine Übersicht: Diese Modelle und Marken gibt es bei den Weitschaftstiefeln

Hier bei Wundercurves wird Dir eine riesengroße Auswahl an Weitschaftstiefeln XL und XXL vor Deine staunenden Augen gelegt, hier ist garantiert auch Dein neues Lieblingsmodell von Deiner favorisierten Marke dabei! Schau Dich um, hier findest Du großartige Weitschaftstiefel-Designs von Labels wie 5th Avenue, Graceland, Jenny, JJ Footwear, Rieker, sheego Shoes und vielen mehr. Die Qualitäten sind natürlich absolut hochwertig, Du kannst zu echtem Leder ebenso greifen, wie zu tierfreundlichem Kunstleder oder Modellen aus Gummi sowie Kautschuk, damit Du im Herbst fröhlich in jede Pfütze springen und auch bei echtem Schietwetter modisch vor die Tür treten kannst. Hier stellen wir Dir die typischen Designs der Weitschaftstiefel vor, die jedes Schuhlabel in seinem Sortiment parat hat:

Die Klassiker unter den Weitschaftstiefeln

Der klassische Weitschaftstiefel ist natürlich das zeitlose und eher dezente Must-have in jedem Schuhschrank, denn er passt einfach zu jedem Outfit und lässt sich leger ebenso kombinieren wie zu eleganten Ausgeh-Looks. Er ist zumeist in zurückhaltenden Farben wie Schwarz, Dunkelblau oder Dunkelbraun gestaltet und kommt ohne viel Schnickschnack aus. Die Form ist ebenso schlicht und zeigt sich oft mit runder Schuhspitze und einem kleinen Blockabsatz. Leicht schimmerndes Leder ist das Nonplusultra bei den Klassikern unter den Schlupfstiefeln mit weitem Schaft. Bei Winterstiefeln haben die dunklen Glattledermodelle wie beispielsweise bei braunen Stiefeln den Vorteil, dass sie nicht so leicht verschmutzen und Dreck sowie Nässe einfach abperlen.

Zurück zur Übersicht

Freche und catchy Designs

Ein echter Blickfang sind hingegen Weitschaftstiefel in einer knalligen oder zumindest auffälligen Farbgebung und mit vielen, kleinen Details, die ins Auge springen. Zu den extravaganten Weitschaftstiefeln in XL oder XXL zählen zum Beispiel typische Cowboystiefel mit einer zugespitzen Form und lässigen Details, wie Schlangenleder-Optik oder Nieten. Auch Overknee Stiefel werden schnell zum sexy Eyecatcher, vor allem mit einem hohen Stiletto-Absatz als femininer High Heel. Hier findest Du oft aufgeraute Wildleder-Oberflächen und Krempel-Looks oder Raffungen am oberen Schaft.

Zurück zur Übersicht

Voll im Trend

Vor allem hochschaftige Schnürstiefel oder braune Stiefel in warmen Naturtönen wie Cognac oder Whisky sind zurzeit in Mode. Unter den Winterstiefen darf nach wie vor gern ein (Kunst)Fellbesatz dabei sein, der oben am Schaft der Weitschaftstiefel hervorblitzt. Im Sommer kann es etwas filigraner und verspielter sein, süße Details und Strukturen oder Extras sind bei sommerlichen Weitschaftstiefeln gefragt. Schlupfstiefel oder Overknee Stiefel sind besonders angesagt. Bei den Winterstiefeln stehen vor allem robuste Modelle mit soliden Sohlen und in dezenten Farben ganz vorn.

Zurück zur Übersicht

Welcher Schuh passt: Weite und Größe Deines perfekten Stiefel mit weitem Schaft

Du fragst Dich, welcher Weitschaftstiefel der richtige für Dich ist? Bei der Größe kannst Du bei der Sohlenlänge einfach zu Deiner normalen Schuhgröße greifen, hier gibt es beim Weitschaftstiefel keinen Unterschied. Achte allerdings bei Winterstiefeln darauf, dass Du hier eventuell eine halbe Nummer Größer veranschlagst, zumindest dann, wenn Du dicke Socken oder eine zusätzliche Fellsohle in Deinen Winterstiefeln tragen möchtest. Beim Schaft werden Weitschaftstiefel mit einer unterschiedlichen Weite angeboten. Es gibt Weitschaftstiefel XL ebenso wie Weitschaftstiefel XXL. Der Umfang beträgt dabei 45 bis 54 Zentimeter. Miss also vor dem Kauf eines Stiefel Weitschaft am besten Deine Wade an der breitesten Stelle und orientiere Dich daran. Bei den verschiedenen Marken findest Du häufig noch einmal Tabellen, die Dir den Umfang der Weitschaftstiefel anzeigen. Achte beim Messen für den optimalen Stiefel mit weitem Schaft noch auf Folgendes: Vormittags ist das Ergebnis authentischer als nachmittags. Außerdem ist es sinnvoll, bei den Weitschaftstiefeln immer noch einmal ein bis zwei Zentimeter aufzuaddieren, damit Du stets genügend Spielraum hast und beim Tragen auf keinen Fall ein Engegefühl verspürst.

Zurück zur Übersicht

Superbequem und leicht anzuziehen

Weitschaftstiefel bieten Dir zwei Dinge par excellence: Sie sind superkomfortabel und absolut up to date! Dabei ist es ganz egal, ob Du zu zeitlosen Klassikern oder echten Hinguckern in starken Farben oder mit auffälligen Details greifst – ein Paar Weitschaftstiefel gehört unbedingt in Deine Garderobe. Am bequemsten vor allem bei den Winterstiefeln sind die Modelle mit einem kleinen oder halbhohen Blockabsatz: Hier hast Du stets einen optimalen Halt auch auf rutschigem Untergrund und stiefelst herrlich feminin durch die Straßen Deiner Stadt.



Viele Weitschaftstiefel sind als Schlupfstiefel zum einfachen Hineinschlüpfen designt, oft ist hierbei der Schaft leicht dehnbar oder es finden sich zusätzliche Stretch-Einsätze, die sich flexibel und bequem um Dein Bein schließen. Aber es gibt auch Weitschaftstiefel mit Reißverschlüssen an der Seite oder hinten am Schaft – das ergibt noch mal einen optischen Extrakick, denn die metallischen Zipper in goldenem oder silbernem Glanz heben sich toll von der Grundfarbe der Weitschaftstiefel ab.

Modische Kombinationsmöglichkeiten zu jeder Jahreszeit: So holst Du alles aus Deinem Weitschaftstiefel XXL raus

Passen tun die Weitschaftstiefel fast zu allem, je nach Jahreszeit und Gelegenheit kannst Du kombinieren, was das Zeug hält und Dein Kleiderschrank hergibt. Im Sommer passen Weitschaftstiefel XL oder XXL super zu leichten Sommerkleidern mit Blümchendruck und weit schwingendem Rock in A-Linie sowie einer weiblichen Taille. Im Herbst und Winter machen sich die gefütterten Modelle der Stiefel mit weitem Schaft perfekt zur lässigen Jeans und einem Wollmantel oder Trenchcoat. Vor allem Slim Fit Jeans lassen sich super zu Weitschaftstiefeln kombinieren, denn hierbei kannst Du die Hosenbeine innerhalb des Stiefel Weitschaft tragen, das ergibt einen zugleich femininen als auch herrlich legeren Look.

Ein echter Fashion-Tipp für Frühling und Herbst: Trag zu Deinen Weitschaftstiefeln und dem Lieblingskleid mit Strumpfhose oder Leggings einfach noch ein Paar dicker Wollstulpen – das ist megatrendy und ergibt einen wohlig warmen Wohlfühl-Style.

Zurück zur Übersicht

Nach oben