Jeans Ratgeber: Welche Jeans passt zu mir?

Ein Artikel von Mascha

So findest Du die perfekte Jeans

Jeans sind die Evergreens in unseren Kleiderschränken und aus der Welt der Mode nicht mehr wegzudenken.

Umso wichtiger ist also die Frage: Welche Jeans passt perfekt zu mir und meiner Figur? Wir haben für Dich die wichtigsten Tipps zu allen Jeans-Modellen zusammengestellt.

Welche Jeans passt zu mir?

Wir haben aktuelle Jeans-Modelle unter die Lupe genommen und ihre wichtigsten Merkmale für Dich zusammengefasst.

Fakt ist: Eine falsche Figur oder falsche Beine gibt es nicht – Du brauchst nur die passende Jeans. Welche das ist, verraten wir Dir!

Gerade bei molligen Damen beinhaltet die Suche nach der perfekten Jeans häufig die Frage: In welcher Jeans kann ich mich wohlfühlen?

Hier erfährst Du, wie Du mit bestimmten Schnitten Deine Proportionen bestmöglich betonst und Deine neue Wohlfühl-Jeans findest.

Aktuelle Jeans-Styles direkt zum Nachshoppen

61d43bb885b7c948df591c3b
roseklerenzooi
61d43b5685b7c948df591c1f
yasmin_3000_
61b772fc4006901e28f63286
curvyruth
61b772fb4006901e28f63285
curvyruth
619bb99d4006901e28edd38d
yasmin_3000_
619397b04006901e28eb9a2e
midwesterncurves
61812c100be759f515d3b884
wundercurves.de
617fdb0c0be759930b60bdd1
wundercurves.de
617fcb1549feef8562126555
chlencherei
616573de47a592fd6ecb7bd4
xaldix
61542e0f976e37db397b23c6
wundercurves.de
614dc223976e376a067b23c8
wundercurves.de
61446119976e37164f7b23ca
wundercurves.de
614350d4976e37a5567b23c9
wundercurves.de
61405b858f35a6212c1f0665
marijanabrankov
613afaf3976e37552e7b23cb
wundercurves.de
613afae8976e37af2e7b23c8
wundercurves.de
613afadb976e37ab2e7b23c9
wundercurves.de
613afa8c976e37642e7b23c9
wundercurves.de
6139b8e0976e378a187b23c8
wundercurves.de
6123d4c68f35a6212c13a979
curvyruth
611b64148f35a6212c109d2a
fennalein
611b62bb8f35a6212c109c64
diepetra_
6103f7b6976e374e207b23c8
wundercurves.de
6103f79d976e3736207b23cc
wundercurves.de
60e3f6da639a3eae65fe14fc
yasmin_3000_
608bc1da976e37e6047b23c8
wundercurves.de
603faaef976e37092b7b23c9
wundercurves.de
5ff85a8c976e37b22a7b23ca
wundercurves.de
5e1c710eb4bef6f97d92705c
modecocktail

Bootcut Jeans

Welche Jeans passt zu mir: Bootcut Jeans

Die Bootcut Jeans ist eine leicht ausgestellte und locker geschnittene Röhrenjeans. Sie ist also gerade geschnitten, nach unten hin wird sie aber einen kleinen Tick weiter. Daher ihr Name: Sie umspielt auch klobigere Schuhmodelle wie Boots wunderbar.

Die Bootcut Jeans ist sehr figurfreundlich – die Beine wirken schlanker und länger. Dabei kaschiert sie wunderbar eine breite Hüfte und einen großen Po. Auch kräftige Waden werden wunderbar versteckt. Kleine Frauen sollten zu einem High Waist Modell greifen.

Boyfriend Jeans

Welche Jeans passt zu mir: Boyfriend Jeans

Die Boyfriend Jeans eignet sich am besten für Damen mit wenig Taille, denn der lockere Schnitt sorgt für mehr Volumen. Für schmale Fesseln sorgt dagegen die Krempel-Optik, die bei diesem Modell besonders lässig aussieht.

Durch die sehr lockere Passform wirkt der Oberkörper im Nu schmaler und die Taille wird schön geformt. Hast Du eher kurze Beine, solltest Du solche Hosen unbedingt mit hochhackigem Schuhwerk tragen.

Flared Jeans

Welche Jeans passt zu mir: Flared Jeans

Flared Jeans sind perfekt für kurze Beine geeignet und verlängern diese optisch. Ebenfalls kaschieren die Schlaghosen auch etwas stämmigere Beine ideal.

Trage dazu unbedingt hohe Schuhe wie Wedges oder Heels. Low Waist Modelle strecken übrigens zusätzlich ein wenig.

High Waist Jeans

Welche Jeans passt zu mir: High Waist Jeans

High Waist Modelle sind super für kurvige Ladys geeignet – die Jeans mit dem hochgeschnittenen Bund lenken den Blick eher auf die Taille, die dadurch direkt etwas schmaler wirkt.

Ausladende Hüften verschmälern sich dagegen optisch ein wenig. Ein lockerer oder sogar weiter Schnitt der High Waist kaschiert zudem noch kräftige Beine.

Mom Jeans

Welche Jeans passt zu mir: Mom Jeans

Die neue Trendhose unter den Jeans kommt mit dem Mom-Schnitt. Das heißt, sie ist konisch geformt und läuft an den Hosenbeinen nach unten etwas schmaler zu. Diese Hose steht vor allem großen und schlanken Frauen, denn sie betont lange Beine wunderbar.

Aber auch kleine Problemzonen lassen sich in dieser Hose wunderbar verstecken – ob dicke Oberschenkel oder eine breite Hüfte, der weite Jeansschnitt zaubert all das weg. Für alle Damen mit einem großen Po: Achtet auf Modelle ohne oder mit kleinen und nah beieinanderstehenden Gesäßtaschen.

Skinny Jeans

Welche Jeans passt zu mir: Skinny Jeans

Bei den Ladys absolut beliebt ist die knallenge Skinny Jeans, die am ganzen Bein schmal geschnitten ist. Dabei spielt es zunächst einmal keine Rolle, ob Du lange oder kurze Beine hast, denn das ist beim Tragen nicht von Belang.

Allerdings passen diese Hosen besonders gut zu Frauen mit eher schlanken Beinen, denn sie sind besonders figurbetont und können darum auch auftragen. Hier wird jedes unliebsame Pfund sichtbar.

Slim Fit Jeans

Welche Jeans passt zu mir: Slim Fit Jeans

Diese schmal geschnitteneSlim Fit – Jeans betont vor allem den Hüftbereich, darum ist sie ebenfalls nicht unbedingt für Damen geeignet, die eine breite Hüfte und viel Bauch haben.

Die Slim Fit trägt zwar nicht unschön auf, sie weiß aber die Figur sichtbar zu definieren.

Straight Leg Jeans

Welche Jeans passt zu mir: Straight Leg Jeans

Die Straight Leg zeichnet sich vor allem durch einen sehr geradlinigen Schnitt aus. Darum ist sie auch ein fabelhafter Begleiter für Frauen mit kleinen Problemzonen.

Wer zum Beispiel dicke Waden oder Oberschenkel hat, ist mit diesem Cut gut beraten, denn er sitzt locker und trägt nicht auf. Möchtest Du auch ein kleines Bäuchlein kaschieren, solltest du zu einer normalen Leibhöhe greifen.

Jeans für dicke Oberschenkel

Jeans sind echte Allrounder: Es gibt einige Jeans-Modelle, die optimal für dicke Oberschenkel und einen großen Po geeignet sind.

Dabei raten wird Dir zuerst einmal zu einer eher dunkleren Jeansfarbe, denn diese formt eine sichtbar schlankere Silhouette. Waschungen, die mittig etwas heller sind, kaschieren dicke Oberschenkel wunderbar.

Auch solltest Du zu Modellen greifen, die nicht knalleng auf der Haut sitzen – optimal sind Boyfriend, Mom oder Bootcut Jeans. Nicht nur lockere Cuts, auch gerade geschnittene Jeans wie die Straight Leg sind eine gute Option. Besser eignen sich aber die weiter ausgestellten Modelle. Wie oben schon erwähnt, sollten auch die Gesäßtaschen nicht allzu groß sein.

Jeans für kleine Frauen

Der Unterkörper einer sitzenden, kleinen Frau. Sie trägt Jeans und dazu rote High Heels und einen grauen Mantel.

Es gibt für jede Figur die perfekt sitzende Damenjeans, die Deine Vorzüge optimal betont und Deine unliebsamen Stellen verdeckt oder kaschiert. Natürlich gibt es auch die idealen Jeans für kleine Frauen.

Viele Jeans-Hersteller bieten Damenjeans in Kurzgrößen an. Diese Extragrößen haben ein kürzeres Beinmaß und stehen Frauen mit etwas kürzeren Beinen wunderbar. Neben den bereits gängigen Damenjeans in Kurzgrößen, kannst Du auch zu Cropped Jeans greifen, die einen verkürzten Saum mitbringen.

Für mollige kleine Frauen eignen sich sehr enge Hosen wie die Skinny oder Slim Fit Jeans nicht optimal. Lockere und weite Modelle sind dagegen eine gute Idee. Die Boyfriend Jeans solltest Du aber lieber mit hochhackigen Schuhen kombinieren, um Deine Beine optisch zu verlängern. Auch Bootcut Jeans sind super für kleine Plus Size Ladys geeignet, die ein paar Pfunde kaschieren möchten.

Größentabelle

Wir haben Dir eine Tabelle mit unseren Jeans-Größen zusammengestellt. Bei einigen Marken findest Du auch Kurz- und Langgrößen, die Du hier ganz leicht auf einen Blick findest. Um Deine Größe zu ermitteln, musst Du lediglich Deinen Hüft- und Taillenumfang messen und in der jeweiligen Größentabelle Deine Jeansgröße ablesen – ganz einfach!