Suchen
Anmelden
Wunschliste

Musterverbot für große Größen?

Ein Artikel von   Tiffany  tiffany-la

Warum wir davon nichts halten!

Muster große Größen

Alle, die große Größen tragen, dürfen keine auffälligen Farben oder große Muster in ihr Outfit integrieren, liest man immer wieder in Ratgebern. Wie bitte? Wer hat das eigentlich entschieden? Wir halten jedenfalls nichts davon! Steh zu Deinen Kurven – sie gehören zu Dir und machen Dich zu der wundervollen Frau, die Du bist!

Wie langweilig wäre es, nie ein schönes Muster zu tragen! Falls Du Dich bis jetzt trotzdem noch nicht so richtig an den Stil rangetraut hast: Wir stellen Dir verschiedene Designs vor und führen Dich mit einem kleinen Muster-Tutorial in die bunte Kleiderwelt ein.

Retro Muster

Retro Style - Je mehr desto besser

Auch in diesem Jahr sind Retro Prints total angesagt. Schön verspielt und frech machen die Muster Lust auf viele Farben und neue Lookkombinationen.

Du willst den Retro Style ausprobieren? Wir können Dir Maxikleider mit wilden Blumenmustern empfehlen. Sie sehen im Frühling wunderbar frisch und im Herbst richtig lässig mit Stiefeln und Strumpfhosen aus. Ein richtiger Hingucker also und dazu auch noch super bequem!

In unserem Shop findet Du eine große Auswahl an bunter Retro Kleidung!

Leo Animal Prints

Coole Animal Prints

Wenn wir über Muster reden, dürfen natürlich nicht unsere geliebten Animal Prints fehlen!

Ob Leoparden-Print, Schlangenmuster oder Zebra-Style - die Tierwelt inspiriert unsere Mode und lässt uns mit den Mustern ziemlich selbstbewusst und cool wirken.

Die Animal Prints sehen übrigens sowohl an Kleidern, Blusen und Röcken als auch an Hosen wunderbar und ganz schön stylish aus.

Du willst mehr tierische Inspiration? Viel Spaß beim Durchstöbern in unserem Shop!

Tropical - von der Natur inspiriert

Wo wir schon bei der Fauna sind, dürfen wir nicht die Flora außer Acht lassen! Nicht nur die großen Modedesigner wie Versace oder Fendi lieben den Dschungel Look, wir sind auch ganz begeistert und finden, dass mehr Kleidungsstücke mit tropischen Blumenmuster in unsere Kleiderschränke müssten.

Die tropical Prints sind speziell und ganz besonders passend für Frauen, die Lust haben, Neues auszuprobieren!

Hier findest Du weitere tolle Tropenmuster!

Und jetzt kommen wir zu unserem Tutorial - bist Du bereit?

Muster für große Größen kein Problem!

Für Einsteiger: Klein anfangen

Es muss nicht immer gleich der Komplett-Look sein!

Für einen sanften Einstieg kannst Du beispielsweise auf gemusterte Schuhe oder Taschen zurückgreifen.

Sie peppen selbst zurückhaltende Basic-Outfits auf und sind absolut trendy.

Wie wäre es beispielsweise mit einem schwarzen Maxi-Kleid, einer Umhängetasche mit Ethno-Muster und farblich abgestimmten Sandalen?

In unserem Shop haben wir viele Kombinationsmöglichkeiten für Dich!

Musterverbot für große Größen? Nope!

Für Fortgeschrittene

1. Semester: Uni trifft Muster

Der nächste Schritt zum Muster-Profi ist die Kombination von Mustern und unifarbenen Kleidungsstücken.

Ein schlichtes schwarzes Kleid und ein gemusterter Blazer ist ein guter Einstieg.

Solltest Du noch keine gut sitzende schwarze Hose haben, dann investier in eine! Sie lässt sich wunderbar mit bunten Oberteilen stylen.

Ausnahme: Dein Oberkörper ist breiter als Beine und Hüfte. In diesem Fall solltest Du Deine Beine betonen und bei Bluse oder Shirt auf Zurückhaltung setzen. Mit Wundercurves findest Du ganz einfach Deinen Figurtyp heraus und bekommst wichtige Tipps und Tricks an die Hand, mit denen Du Deine Vorzüge betonst und Problemstellen kaschierst.

Punkten mit Mustern!

Für Fortgeschrittene

2. Semester: Der Komplett-Look

Wenn Du ein bisschen tricksen und kaschieren möchtest, dann trag ein gemustertes Kleid.

Zum Beispiel in einem geraden Schnitt. Das umspielt die Silhouette perfekt.

Punkte gekonnt mit Mustern!

Deine Taille kannst Du dagegen mit einem femininen Wickelkleid betonen.

Bereits Adele zeigte 2013 bei den Grammy Awards, wie toll gemusterte Kleider auch kurvigen Frauen stehen und überzeugt immer wieder gekonnt in schicken Abendkleidern.

Ihr Beispiel und viele weitere zeigen, dass kurvige Frauen keine Angst vor Mustern haben sollten!

Finde atemberaubende Muster in unserem Shop!

Mustermix für Profis!

Für Profis: Der Mustermix

Du hast Deinen Abschluss im Muster-Wirrwarr

Karos, Punkte, Streifen, Animal-Print, Ethno-Muster: Es gibt so viele coole Muster!

Das Tolle an der aktuellen Mode ist, dass Du alles miteinander kombinieren kannst!

Beachte dabei eine einfache Regel: Bleib in der gleichen Farbwelt.

Klingt einfach, ist es auch!

Für alle: Bleib Dir treu!

Prinzipiell würden wir von sehr enger, elastischer Kleidung abraten, da sich das Muster an den Pölsterchen dehnt und sie zusätzlich betont.

ABER: Wie immer gilt natürlich auch bei Mustern, dass Du Dich wohlfühlen musst!

Also vergiss alle Verbote, die Du bis jetzt gehört hast, und zieh das an, worauf Du Lust hast!

Und hier ist noch mehr Inspiration für Dich!

Muster große Größen