• Marktplatz für große Größen
  • Beliebte Shops & Marken
  • Riesige Auswahl
  • Beratung & Inspiration
  • 8 Styling Tipps für kräftige Beine

    Ein Artikel von Tiffany

    Figurberatung mit Wundercurves für kräftige Beine

    Du brauchst die Jeans in Größe XXL? Völlig egal! Wie zeigen Dir mit unserer Figurberatung, wie Du das Beste aus Dir herausholst und unvorteilhafte Zonen kaschieren kannst! Unsere Styling Tipps zu kräftigen Beinen zeigen Dir genau, welche Hosen, Kleider und Röcke für „dicke“ Oberschenkel geeignet sind und Dich schlanker wirken lassen. Unser wichtigster Tipps: Plus Size Mode soll Spaß machen und die Vorzüge kurviger Frauen betonen. Es geht also nicht darum etwas zu verstecken, sondern Vorzüge hervorzuheben.

    Diese 5 Styling Tipps kaschieren kräftige Beine:

    1. Blick auf den Oberkörper lenken

    2. Farben und Muster nur am Oberkörper oder Schuhen

    3. Schlanker mit Fokus auf die Taille

    4. Der Lebensretter: Die formgebende Strumpfhose

    5. Absätze strecken Deine Figur

    6. Die richtige Hose für dicke Beine

    7. Kleider, die Deine Beine kaschieren

    8. Dies gilt es zu vermeiden

    Hosen für dicke Oberschenkel und Waden

    1. Blick auf den Oberkörper lenken

    Ablenkung ist in der Figurberatung das A und O, um Dich schlanker wirken zu lassen. Durch ein interessantes Muster oder einen außergewöhnlichen Schnitt mit Drapierungen lenkst Du den Blick weg von den Oberschenkeln hin zu Deinem Oberkörper.

    Dieser erste Styling Tipp bei kräftigen Beinen in unserer Figurberatung läuft ganz nach dem Motto: Betone an Deiner Figur, was Du am besten findest!

    Also setze Deinen Oberkörper oder vielleicht auch Deinen Kopf und Dein Gesicht mit einer tollen Frisur für mollige Frauen wie dem angesagten Long Bob, einem coolen Hut oder auffälligem Lippenstift in Szene.

    Betone am besten auch Deine Schultern! Nackte Schultern sind subtil sexy und der Blusen mit Carmen-Ausschnitt oder Kleider mit Cut-Outs an den Schultern sind sowohl bei schlanken Damen als auch bei molligen der Renner.

    Mit diesen raffinierten Schnitten fokussierst Du Deinen Oberkörper:

    • 15838_251202792
      Carmen-Bluse mit Spitzeneinsatz in grau
      bonprix
      zu Bonprix
      Carmen-Bluse mit Spitzeneinsatz in grau
      Versand 5,99€ durch Bonprix
      21,99€
    • 15838_214765725
      Shirt mit Cut-Out 3/4 Arm  in weiß
      bonprix
      zu Bonprix
      Shirt mit Cut-Out 3/4 Arm in weiß
      Versand 5,99€ durch Bonprix
      9,99€
    • 1000001_5705112695957
      Bluse gestreift mit Carmen-Ausschnitt Zhenzi Gelb
      -29%
      Zhenzi
      zu Happy Size
      Bluse gestreift mit Carmen-Ausschnitt Zhenzi Gelb
      Versand 5,95€ durch Happy Size
      31,99€44,99€
    Hosen für dicke Oberschenkel und Waden

    2. Farben und Muster nur am Oberkörper oder Schuhen

    Wenn Deine Hosen, Röcke und Schuhe dunkel gehalten sind, also in Schwarz, Grautönen, Brauntönen und anderen gedeckten Farben, kaschieren sie gekonnt. Waschungen an den Oberschenkeln tragen leider auf und mogeln Deine Figur nicht schlanker, sondern dicker als Du eigentlich bist. Achte beim Styling Deiner Jeans für kräftige Beine auch auf das richtige Material, so sollte die Jeans immer einen Anteil Elasthan besitzen, so sitzen Deine Hosen auch wesentlich bequemer.

    Und auch wenn mollige Frauen sich oft vor Mustern scheuen: Mustermix und Colorblocking sind angesagter denn je und betonen ganz wunderbar Deinen Oberkörper. Beim Styling achte hier jedoch darauf, dass Muster und Schmuck zusammen passen:

    • Auffällige, große Muster sollten mit filigranem Schmuck gepaart werden.
    • Während dezente, kleine Muster ruhig mit Statement Schmuck getragen werden kann. Auch so lenkst Du den Blick nach oben.

    Beispiele für Outfits mit kaschierender Hose für kräftige Beine und gemusterten Oberteilen:

    • 14794_24590909373
      Große Größen: Bluse mit Hemdkragen und garngefärbten Karos, gemustert
      -25%
      sheego Casual
      zu sheego
      Große Größen: Bluse mit Hemdkragen und garngefärbten Karos, gemustert
      Versand 4,95€ durch sheego
      29,99€39,99€
    • 11686_9005734
      Influence Plus – Bluse mit Kroko-Muster und ausgestellten 3/4-Ärmeln
      -17%
      Influence Plus
      zu ASOS
      Influence Plus – Bluse mit Kroko-Muster und ausgestellten 3/4-Ärmeln
      Versand 5,00€ durch ASOS
      23,99€28,99€
    • 3495_4049609959636
      Ulla Popken Tunika, gemustert, Longform, gerundeter Saum - Große Größen in schwarz
      -33%
      Studio Untold
      direkt auf Wundercurves kaufen
      auf Wunder­curves kaufen
      Ulla Popken Tunika, gemustert, Longform, gerundeter Saum - Große Größen in schwarz
      Versand durch Ulla Popken
      39,99€59,99€
    • 14794_25162849933
      Große Größen: Bootcut Stretch-Jeans MAILA mit Pailletten, black Denim
      sheego Denim
      zu sheego
      Große Größen: Bootcut Stretch-Jeans MAILA mit Pailletten, black Denim
      Versand 4,95€ durch sheego
      59,99€
    • 2950_24607804431
      Jeans
      Classic Inspirationen
      zu Otto
      Jeans
      Versand 5,95€ durch Otto
      34,99€
    • 14794_25162850001
      Große Größen: Gerade Stretch-Hose mit Schlupfbund, schwarz
      -17%
      sheego Style
      zu sheego
      Große Größen: Gerade Stretch-Hose mit Schlupfbund, schwarz
      Versand 4,95€ durch sheego
      49,99€59,99€
    Hosen für dicke Oberschenkel und Waden

    3. Schlanker mit Fokus auf die Taille

    Versuche, Deine Taille hervorzuheben und durch Gürtel die Taille optisch nach oben zu verlagern, also weiter unter die Brust. Auch eine passende Schnittführung bei Kleidern und Röcken betonen Deine Taille und zaubern Dir eine Sanduhr-Figur. Perfekt eigenen sich dazu A-Linien und Empire-Schnitte.

    Durch die hohe Taille wird Deine Figur und Dein Oberkörper visuell am besten gestreckt und erscheint so länger sowie schmaler.

    Ein super Styling Tipp bei kräftigen Beinen, der zusätzlich auch Deinen Bauch schlanker wirken lässt!

    Mit diesen taillierten Schnitten kannst Du Deine Taille betonen:

    • 14794_24182449523
      Große Größen: Spitzenkleid in A-Linie mit Flügelärmeln, pflaume
      sheego Style
      zu sheego
      Große Größen: Spitzenkleid in A-Linie mit Flügelärmeln, pflaume
      Versand 4,95€ durch sheego
      149,00€
    • 14794_24097812253
      Große Größen: Bahnenkleid in A-Linie, offwhite
      sheego Style
      zu sheego
      Große Größen: Bahnenkleid in A-Linie, offwhite
      Versand 4,95€ durch sheego
      89,99€
    • 14794_24182447001
      Große Größen: Bahnenkleid in A-Linie mit längerem Kurzarm, schwarz
      sheego Style
      zu sheego
      Große Größen: Bahnenkleid in A-Linie mit längerem Kurzarm, schwarz
      Versand 4,95€ durch sheego
      89,99€

    4. Der Lebensretter: Die formgebende Strumpfhose

    Ja sie ist vielleicht nicht die bequemste Begleiterin, aber ein wirklich effektiver Styling Tipp für kräftige Beine! Feste Strumpfhosen geben Taille, Hüfte, Oberschenkel und Waden Form und halten Dellen von Cellulite am besten in Schach. Im Winter kannst Du die dicken praktischen Helfer auch unter Deiner Jeans tragen.

    Hosen für dicke Oberschenkel und Waden

    5. Absätze strecken Deine Figur

    Schuhe mit Absatz sind unerlässlich für schlanker aussehende Silhouetten und einer der wichtigsten Styling Tipps bei kräftigen Beinen. Durch die Höhe der Schuhe wirst Du optisch verlängert und wirkst schmaler.

    Die Schuhe sollten keinen zu dünnen Absatz besitzen und keine allzu filigranen Schnörkeleien haben, damit der Fuß nicht zu wuchtig wirkt und so einen gegenteiligen Effekt hervorruft. Dünne Riemchen an der Fessel etwa lassen Dich voluminöser erscheinen.

    Schuhe in der Farbe der Hose, der Kleider oder der Strumpfhose sind perfekt für einen Extraschub Höhe und strecken Dich bestmöglich. Damit Du lange in Deinen Absatzschuhen laufen kannst, achte auch immer auf die passende Schuhweite.

    Diese Absatzformen schmeicheln Dir und strecken Dich optisch:

    • 1000016_248_20_00056_11
      Gabor Keilabsatz Pumps grau Rhodos
      -28%
      Gabor
      direkt auf Wundercurves kaufen
      auf Wunder­curves kaufen
      Gabor Keilabsatz Pumps grau Rhodos
      Versand durch Schuhe24
      57,55€79,95€
    • 13142_3916848
      Absatzsandalen 'FLISS' in Leder-Optik
      -28%
      Miss KG
      zu ABOUT YOU
      Absatzsandalen 'FLISS' in Leder-Optik
      Versand Gratis durch ABOUT YOU
      64,90€89,90€
    • 13142_4402868
      Wedges
      IZIA
      zu ABOUT YOU
      Wedges
      Versand Gratis durch ABOUT YOU
      139,95€
    Hosen für dicke Oberschenkel und Waden

    6. Die richtige Hose für dicke Beine

    Gerade bei dicken Oberschenkeln und kräftigen Beinen können Styling Tipps für Hosen helfen, um effektiv zu kaschieren und Deine Figur schlanker erscheinen zu lassen:

    • Zu enge oder kurze Schnitte der Hosen sind leider nicht sehr vorteilhaft bei kurvigen Damen. Bis zur Hüfte sollte die Hose figurnah geschnitten sein und dann an den Oberschenkeln lockerer fallen.

    • Eine Hose im Marlene-Stil ist nicht nur mega angesagt und schick, sondern lässt auch dickere Beine durch die weite Passform geschmackvoll verschwinden. Die perfekte Hose, um kräftige Beine zu kaschieren und schlanker zu machen!

    • Ein leichter Bootcut-Schnitt bei Deiner Jeans umspielt auch stramme Waden und sollte auf jeden Fall genau wie Marlenehosen mit hohen Schuhen kombiniert werden.

    • Caprihosen, Bermudahosen und Shorts sind bei kräftigen Beinen und Hüften nicht zu empfehlen, da sie die Figur verkürzen und voluminöser wirken lassen.

    Achte beim Styling Deiner Hosen für kräftige Beine auch auf das richtige Material, so sollte Jeans immer einen Anteil Elasthan besitzen, so sitzen Deine Hosen wesentlich bequemer.

    Beispiele für kaschierende Bootcut-Schnitte und Marlene-Hosen:

    Hosen für dicke Oberschenkel und Waden

    7. Röcke und Kleider, die Deine Beine kaschieren

    Allgemein gilt für die Figurberatung: Die A-Linie bei Kleidern und Röcken ist die beste Wahl, um füllige Oberschenkel zu kaschieren.

    An folgenden Styling Tipps für kräftige Beine kannst Du Dich orientieren: Der Saum der Kleider oder Röcke sollte eine Handbreit über dem Knie enden und diese leicht umspielen, um Deine Figur so schlank wie möglich zu präsentieren.

    Auch die angesagten Midi-Längen sind eine gute Wahl, sofern der Saum in einer A-Linie ab Deinem Oberkörper, beziehungsweise der Taille, weit schwingen kann.

    Diese Kleider zaubern Dir eine traumhafte Silhouette:

    • 1000001_4055717765854
      Marlenehose MIAMODA Schwarz
      -40%
      MIAMODA
      zu Happy Size
      Marlenehose MIAMODA Schwarz
      Versand 5,95€ durch Happy Size
      29,99€49,99€
    • 15838_196324637
      Marlenehose in schwarz
      bonprix
      zu Bonprix
      Marlenehose in schwarz
      Versand 5,99€ durch Bonprix
      24,99€
    • 12417_4009944
      PLUS SIZE Marlenehose aus Chiffon
      Persona by Marina Rinaldi
      zu Fashion ID
      PLUS SIZE Marlenehose aus Chiffon
      Versand Gratis durch Fashion ID
      129,99€
    • 13142_4335351
      Wickelkleid
      Vera Mont
      zu ABOUT YOU
      Wickelkleid
      Versand Gratis durch ABOUT YOU
      139,00€
    • 11686_8758892
      ASOS DESIGN – Umstandsmode – Plissiertes Kimonokleid in Midilänge
      ASOS Maternity
      zu ASOS
      ASOS DESIGN – Umstandsmode – Plissiertes Kimonokleid in Midilänge
      Versand Gratis durch ASOS
      50,99€
    • 11686_7925129
      Chi Chi London Plus – Midikleid mit Spitzenverzierung
      Chi Chi London Plus
      zu ASOS
      Chi Chi London Plus – Midikleid mit Spitzenverzierung
      Versand Gratis durch ASOS
      72,99€

    8. Dies gilt es zu vermeiden

    • Zu enge Hosen oder Jeans und vor allem der Skinny-Schnitt sind leider keine schmeichelnde Jeans für kräftige Beine.

    • Röcke im Mini-Format, Volant- und Ballonröcke wirken bei dicken Frauen eher unvorteilhaft als dass sie schlanker machen.

    • Glänzende Materialien im Bereich der Oberschenkel sollten bei Hosen für kräftige Beine lieber nicht zum Einsatz kommen.

    • Auch auffällige Muster, Pailletten, Volants und Drapierungen können schnell mal ein paar Kilos dazumogeln und die Problemzone „kräftige Beine“ betonen.

    • Hotpants und Jeansshorts sind leider gnadenlos ehrlich. Solltest Du dennoch auf Mode für Mollige pfeifen und als stolze Lady Deine strammen Oberschenkel zeigen, dann trag die Shorts einfach mit einer dunklen Strumpfhose und mogel Dich so ein paar Kilos schlanker!

    Wir hoffen unsere Figurberatung mit unseren Styling Tipps für kräftige Beine konnte Dir helfen. Klar ist, dass Du die Mode tragen sollst, die Dir gefällt, nicht das, was die meisten Punkte im Kaschieren bekommt. Eine Lieblingshose muss nicht immer die vorteilhafteste sein. Mode in großen Größen ist heutzutage modern und bietet für jede Problemzone, egal ob Oberkörper, Oberschenkel, Taille oder Hüfte, das passende Teil mit dem besten Schnitt, der Dich auf raffinierte Art und Weise schlanker aussehen lässt.