Marktplatz für große Größen
Beliebte Shops & Marken
Riesige Auswahl
Beratung & Inspiration

Strick- und Jerseykleider in großen Größen

    1871 Ergebnisse

    Strickkleider große Größen – das Must-Have im Kleiderschrank

    Strickkleider große Größen sind ein absolutes Must-have für jede Frau. Schon große Designer wie Missoni oder Michael Kors haben erkannt, wie praktisch und dieses Material in Kombination mit Kleidern funktioniert. Es muss nicht immer das teure Designer- Modell sein. Bezahlbare Strickkleider große Größen kann man fast überall finden. Hast Du das perfekte Modell erstmal gefunden, kannst Du es beliebig kombinieren. Egal ob sportlich oder elegant, alles ist erlaubt. Das Tolle ist, dass Du Strickkleider das ganze Jahr über tragen kannst. An heißeren Tagen sind Strickkleider in großen Größen mit kurzem Arm super, während an kalten Tagen Strickkleider Damen langarm am besten sind. Da die Auswahl an Kleidern hier bei Wundercurves wirklich riesig ist, ist es gar nicht so einfach, sich für ein Modell zu entscheiden. Soll es ein Strickkleid Zalando werden? Oder ein Strickkleid bonprix? Wir zeigen Dir, wie Du das passende Stück für Dich findest und wie Du Dein Strickkleid großen Größen am besten kombinierst.

    Das richtige Strickkleid in großen Größen

    Aufgrund der großen Auswahl an Strickkleidern, ist für jede Körperform etwas dabei. Normalerweise sind Strickkleider große Größen sehr figurbetont. Lass Dich davon aber nicht abschrecken. Du wirst überrascht sein, wie bequem und figurumschmeichelnd sie sein können. Wichtig zu wissen ist, welche Körperform Du hast, damit Du für Dich den perfekten Schnitt auswählen kannst. Frauen mit breiten Hüften oder kräftigen Beinen sollten auf Strickkleider große Größen in A-Linie setzen. Sehr enganliegende Strickkleider in großen Größen stehen Frauen mit einer Sanduhr-Figur besonders gut. Das sind nur Richtlinien, die Du keineswegs befolgen musst. Fashion hat keine Regeln, schön ist, worin Du Dich wohl fühlst. Abgesehen von der Form spielt die Farbe des Strickkleides in großen Größen auch eine wichtige Rolle. Sei mutig und entscheide Dich für Strickkleider in auffälligen Farben, so bringst Du Pepp in Deinen Alltag. Für einen lässigen Look passen Farben wie Grau oder Weiß am besten. Abgesehen von der Farbe solltest Du Dir auch Gedanken über die Länge Deines Strickkleides in großen Größen machen. Wenn Du sehr klein bist, solltest Du lieber auf Strickkleider große Größen verzichten, die sehr lang sind. Solche Maxikleider machen Dich optisch kleiner. Setze lieber auf Strickkleider in großen Größen, die etwas kürzer sind oder auf Midikleider in großen Größen.

    Das richtige Strickkleid in großen Größen

    Strickkleider große Größen sind längst nicht mehr unbezahlbar. Viele Marken haben die Beliebtheit von Strickkleidern großen Größen bei Frauen bemerkt. Marken wie Zalando, Otto oder Bonprix bieten die unterschiedlichsten Designs zu kleinen Preisen an. Das Gute daran ist, dass Du Dir gleich mehrere Strickkleider in großen Größen zulegen kannst und Dich nicht auf ein Strickkleid in großen Größen beschränken musst. Egal für welche Marke Du Dich am Ende entscheidest, wichtig ist, dass Dir das Design gefällt. Die Preisspanne kann von super günstig bis super teuer reichen. Nur weil Dein Strickkleid große Größen sehr günstig war, heißt es nicht unbedingt, dass es ein schlechtes Produkt ist. Auch günstiger Strick kann Dich überraschen und sehr langlebig sein. Beim Kauf solltest Du darauf achten, wie sich der Strick anfühlt. Ist er angenehm auf der Haut? Sieht das Strickkleid in großen Größen hochwertig aus? Der Preis sagt nicht immer etwas über die Qualität des Produktes aus. Entscheidest Du Dich für ein Strickkleid Zalando oder Strickkleid Bonprix, dann kannst Du es auch ohne Bedenken wieder zurückgeben, falls es Deine Erwartungen nicht entspricht.

    Die Vielfältigkeit von Strickkleidern in großen Größen

    Strickkleider sind genauso vielfältig wie andere Kleider. Du findest sie in den unterschiedlichsten Formen und Farben, wie Du an der Auswahl der Strickkleider von Otto erkennen kannst. Bei heine Strickkleidern wird es ganz aufregend: Kräftige Mustermixe treffen hier auf glanzvolle Pailletten- und Perlenapplikationen. Du kannst zwischen Mini-, Midi-, oder Maxikleidern aus Strick wählen. Die Auswahl ist unendlich. Dabei sollte erwähnt werden, dass Strick nicht gleich Strick ist. Während Feinstrick eher unauffällig ist, kann ein Strickkleid in großen Größen aus Grobstrick ein echtes Statement-Piece sein. Je grober der Strick, desto auffälliger das Kleid. Ein grobes Strickkleid an sonnigen Sommertagen zu tragen, ist nicht unbedingt empfehlenswert, diese eigenen sich eher für die regnerischen und kalten Herbsttage, da Grobstrick sehr dick ist und dadurch super warmhält. Kleider aus Feinstrick sind perfekt für die sonnigen und warmen Tage des Jahres und können Dir als Sommerkleider den Nachmittag versüßen. Strickkleider große Großen können auch super sexy sein. Richtig kombiniert wickelst Du mit einem Strickkleid mit V-Ausschnitt alle um den Finger. Auch ein Strickkleid in großen Größen mit einem Maxi-Rollkragen steht dem Strickkleid V-Ausschnitt nichts nach.

    Strickkleider große Größen richtig kombinieren

    Serena van der Woodsen, die Stilikone aus der Serie Gossip Girl, hat es vorgemacht: ein Strickkleid in großen Größen kombiniert mit Overkneestiefeln und einem schönen Mantel, einfach ein Traum! Ein schöner Look für entspannte Tage, an denen Du Dir nicht viele Gedanken über Dein Outfit machen möchtest, aber trotzdem top gestylt aussehen willst. Wie Du Dein Strickkleid in großen Größen kombinierst, kommt auf den Anlass an, an dem Du Dein Strickkleid tragen möchtest. Für den Alltag kannst Du Dein Strickleid ohne großen Aufwand mit Sneakern kombinieren. Das sieht nicht nur extrem lässig aus, sondern ist auch super bequem. Perfekt zum Shoppen oder Besorgungen erledigen. Falls Du am Abend noch ein Date hast, dann wirf die Sneaker in die Ecke und hol die High Heels raus. Mit den richtigen Accessoires kannst Du Dein Strickkleid in großen Größen mühelos aufpeppen und partytauglich machen. Strickkleider große Größen sind nicht nur für Partys gut. Steht bei Dir bald wieder eine Firmenfeier an, dann kannst Du Dein Strickkleid tagsüber bei der Arbeit tragen und danach gleich auf die Firmenfeier fahren. So ersparst Du Dir den Umziehstress und den Weg nach Hause. An etwas kälteren Tagen kannst Du auch einfach Deinen Mantel rausholen und drüber werfen. Hast Du Dich bereits für ein Strickkleid mit übergroßem Rollkragen entschieden, dann ist ein Schal überflüssig. Bist Du auf einem Event unterwegs, dann sind Kleider aus hochwertigerem Strick sehr empfehlenswert. Hochwertiger Strick lässt Deinen Look edler und glamouröser wirken. Mit der passenden Clutch und den richtigen Accessoires steht dem perfekten Abend nichts mehr im Wege. Trau Dich und probiere Dich am Must-Have: Strickkleider große Größen.