Marktplatz für große Größen
Beliebte Shops & Marken
Riesige Auswahl
Beratung & Inspiration
fUKlb0vo4w6k40ssaoaKq

♥ Valentinstag: Verwöhn' Dich doch mal selbst! ♥


Valentinstag steht vor der Tür - für viele ein Anlass sich gegenseitig zu verwöhnen und zu beschenken. Aber warum sollte man sich am Tag der Liebe nicht einfach mal selbst verwöhnen? Schließlich ist die Liebe zu sich selbst eine lebenswichtige Emotion, denn so wie Du Dich selbst behandelst, legst Du den Grundstein dafür, wie Andere mit Dir umgehen. Da bekanntlich aller Anfang schwer ist, haben wir für Dich Inspiration gesammelt, wie Du Dich am Valentinstag, aber natürlich auch den Rest des Jahres selbst wertschätzen kannst.

Wundercurves Valentinstag
Wundercurves Valentinstag
Wundercurves Valentinstag

1) Beschenke Dich

Frei nach dem Motto: "Brauche ich nicht unbedingt, will ich aber unbedingt haben!", ist der Valentinstag DIE Gelegenheit endlich etwas zu kaufen, was Du Dir bisher aus Vernunftsgründen verkniffen hast. Falls Dir da nichts einfällt - wir haben ein paar Ideen für Dich:



Schicke Dir selbst Blumen

Blumenstrauß
© bloomydays.de, Instagram

Du wartest schon lange sehnsüchtig auf einen Strauß bunter Blumen von Deinem oder Deiner Liebsten? Manchmal muss man eben die Initiative ergreifen und sich selbst schenken, was glücklich macht. Mit dem Blumenabo von Bloomy Days ein Kinderspiel.

Hier kannst Du entscheiden, ob Du Dir wöchentlich, alle zwei oder alle vier Wochen frische, handverlesene Blumen der Saison zu kommen lassen möchtest. Als besonderes Gimmick kannst Du Dir außerdem selbst einen Gruß schreiben. Mit einfachen Sätzen wie "Hey, Du bist großartig!" oder "Heute wird ein toller Tag!" motivierst Du Dich und zeigst auch den anderen, dass Du Dich gern hast.

Zunächst mag es Dir komisch vorkommen, Dir Blumen zu schicken oder Dir andere Geschenke zu machen, aber Du wirst sehen, dass es ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Selbstliebe ist.

Das Blumenabo kostet 19,90 Euro pro Lieferung und ist versandkostenfrei. Natürlich bietet Bloomy Days aber auch eine große Auswahl an Sträußen, wenn Du Dir einmalig eine Freude machen möchtest oder eine Special Selection by Guido Maria Kretschmer, der auch als Designer für Schmuck- und Mode in großen Größen tätig ist.

Natürlich kannst Du auf der Website von Bloomy Days einfach selbst nach dem passenden Angebot für Dich stöbern und Deinen persönlichen Lieblings-Strauß heraussuchen.



Gönne Dir mit Origins Erholung für die Haut

Mit den Hautpflegeprodukten von Origins kannst Du Dich selbst verwöhnen - auch das ist eine Form der Selbstliebe. Dabei kannst Du Dich auf natürliche und organische Inhaltsstoffe verlassen, 100% natürliche ätherische Öle werden hier für die Herstellung verwendet. Mach Dir selbst ein Bild der vielfältigen Produktwelt von Origins:


Origins Wundercurves

Ein Statement-Shirt mit Deiner Message

Shirts und Pullover mit coolen Statements sind angesagt wie nie zuvor. Kein Wunder, denn auch die Body Positivity Bewegung schreitet immer weiter in die Mitte der Gesellschaft und das soll gezeigt werden. Selbstbewusstsein und klare Meinungsäußerung ist total angesagt. Kein Grund also sich zu verstecken oder Deine Bedürfnisse nur im geheimen Kämmerlein Deines Herzens zu bewahren.

Sag' was Du zu sagen hast!

Wir haben für Dich die heißesten Teile der Saison herausgesucht, aber die Auswahl ist unendlich groß. Wenn Du eine kreative Ader hast, kannst Du ein Shirt mit Deinem individuellen Statement auch selbst gestalten. Bei zahlreichen Anbietern kannst Du Shirts online selbst designen und zusenden lassen.


Du bist nicht so der kreative Typ und möchtest lieber ein Shirt mit Ansage shoppen. Dann finde Dein neues Statement-Shirt in unserem Shop:


Kauf Dir das perfekte Valentinsoutfit

Mit dem Valentinstag kommt auch die Frage nach dem passenden Outfit: Nicht zu aufreizend, aber sexy, sinnlich und elegant soll es sein. Magst Du es eher schlicht und klassisch, dann wäre das "Kleine Schwarze" der passende Begleiter für den Valentinstag. Mit diesem Look triffst Du im wahrsten Sinne des Wortes immer ins Schwarze. Die Auswahl an schwarzen Kleidern und Einteilern ist enorm, deshalb solltest Du Dich vorher entscheiden, welches Material Du bevorzugst und welche Länge und Schnitt es haben soll. Spitze und Seide sehen edel aus und eignen sich gut für einen Restaurantbesuch, während Jersey und Baumwollmaterialien eher zu entspannteren Aktivitäten passen.

Soll es doch etwas aufregenderes sein, trau Dich ruhig und hab Mut zur Farbe. Knallige Trendfarben wie Orange, Rot oder Senfgelb sind derzeit besonders beliebt und lassen Dich automatisch selbstbewusster wirken.

Transparente Oberteile sind momentan auch sehr angesagt und gehören zu unseren Lieblingstrends in dieser Saison. Ob Du Dich nun für einen figurbetonten Body mit transparenten Einsätzen oder ein Mesh-Kleid entscheidest, bleibt Dir überlassen. Bestenfalls kombinierst Du transparente Oberteile mit Skinny Jeans oder Midi-Röcken, so behält der Look eine gewisse Eleganz und wirkt nicht zu sexy.

Sinnliche Dessous und Unterwäsche kommen natürlich nicht nur am Valentinstag zum Einsatz aber es ist immerhin ein guter Grund, um mal wieder etwas für sich zu tun. Überrasche Deinen Schatz mit einem feinen Negligee und sinnlicher Unterwäsche und er wird den Valentinstag so schnell nicht vergessen. Finde hier praktische Mode Tipps für eine große Oberweite.

Ob verspielte Spitzenkleider, sexy Jumpsuits oder sinnliche Dessous für die prickelnden Stunden, wichtig ist, dass Du Dich zu 100% in Deiner Haut wohl fühlst.


Finde mit dem "Kleinen Schwarzen" einen treuen Begleiter:


Entdecke Kleidungsstücke in sinnlichem Rot:


Finde verführerische Stücke aus transparenten Mesh:


Entdecke Kleidungsstücke in aufregendem Orange:


Entdecke Kleidungsstücke in angesagtem Gelb:


Entdecke Dessous und Unterwäsche, die Deine Kurven perfekt in Szene setzen:



Valentinstags-Deals: Hier machst Du die richtigen Schnäppchen!



heine Logo

Valentinstags-Deal bei Heine


20% auf Deinen Lieblingsartikel
Code: 10384
Gültig bis: 18.02.2018
Info: Gilt bei Bestellungen von mind. 2 Artikeln, der Rabatt wird auf den teureren Artikel angewandt. Das komplette Sortiment ist inbegriffen, bis auf Multimedia/Unterhaltungselektronik. Der Rabatt ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Ulla Popken Logo

Valentinstags-Deal bei Ulla Popken


14% Valentins-Rabatt auf alles
Code: 1733
Gültig bis: 18.02.2018
Info: Rabatt gilt nur auf verfügbare Ware & ist nicht mit anderen Gutscheinen oder Vorteilen komninierbar.



Happysize Logo

Valentinstags-Deal bei Happy Size


14% Valentins-Rabatt auf alles
Code: VD14
Gültig bis: 18.02.2018
Info: Der Mindestbestellwert beträgt 25 €. Der Rabatt ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar und gilt nicht auf Partnerware (gesondert gekennzeichnet).




Valentinstags-Deal bei Atelier Goldner Schnitt


14 € Gutschein zum Valentinstag
Code: 9174-600
Gültig bis: 15.02.2018
Info: Der Mindesteinkaufswert (abzgl. Retoure) beträgt 60 €. Pro Bestellung & Haushalt kann nur ein Aktionscode eingelöst werden. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

2) Gönn' Dir was! - Die schönsten Beauty-DIY's

Passend zum Valentinstag haben wir für Dich unsere drei schönsten hausgemachten Beauty Produkte zusammengestellt. Wir nehmen uns im Alltag viel zu selten Zeit für unseren Körper aber damit ist nun Schluss. Mit diesen hausgemachten Beauty-Rezepten kannst Du mal richtig abschalten und die Seele baumeln lassen. Das Beste daran: Alles, was Du dafür brauchst, lässt sich in haushaltsüblichen Drogeriemärkten kaufen oder es steht bereits in Deinem Schrank. Der große Vorteil: Du weißt ganz genau, was in Deiner Kosmetik steckt, und zum anderen eignen sich hausgemachte Peelings und Co. gut als last-minute Geschenkidee.




Avocado Gesichtsmaske gegen trockene gestresste Haut




Gerade im Winter fühlt sich unsere Haut besonders trocken und gestresst an. Eisige Temperaturen und trockene Heizungsluft setzt ihr besonders zu, weshalb ein Feuchtigkeits-Booster nicht schaden kann. Avocados sind dafür super geeignet, denn sie enthalten wertvolle Fette, die richtige Wunder für Deine Haut bewirken können. Mit nur wenigen Zutaten kannst Du Deine eigene natürliche Feuchtigkeitsmaske herstellen und Deinem Gesicht somit einen frischen Glow verleihen. Alles, was Du dafür brauchst, ist:


  • eine halbe Avocado
  • ein paar Spritzer Zitrone
  • einen halben Esslöffel Naturjoghurt
  • und einen Teelöffel Honig


Achte darauf, dass die Avocado möglichst reif ist. Je unreifer die Frucht, desto schwieriger wird sich das Zermatschen der Avocado mit der Gabel gestalten. Ansonsten muss wohl der Mixer herhalten. Als nächsten Schritt fügst Du ein paar Spritzer Zitrone hinzu, damit sich die Masse nicht unappetitlich braun verfärbt. Im Anschluss ergänzt Du den Teelöffel Honig und einen halben Esslöffel Naturjoghurt, alternativ geht auch Sahne oder Quark, hinzu und et voila - fertig ist Deine selbstgemachte Feuchtigkeitsmaske.

Das Ganze traägst Du gleichmäßig auf die Gesichtshaut auf und lässt es ca. 10-30 Minuten einwirken. Die andere Hälfte der Avocado eignet sich währenddessen gut als gesunder Snack. Und wenn es mal schnell gehen soll und Du keine Zeit hast, Deine Masken selbst herzustellen, schau doch mal in unsrem Beauty-Bereich vorbei. Hier findest Du viele pflegende Gesichtsmasken für jeden Hauttypen.

Gönn Deiner Haut eine erfrischende Gesichtsmaske:


DIY Rosenwasser




Rosenwasser wird bereits seit Jahrhunderten für Haut und Haar genutzt. Es entsteht als Nebenprodukt bei der Destillation von Rosenöl. Auch als Zutat zum Backen oder in Cocktails macht sich das Wunderwasser gut.

Auf der Haut wirkt Rosenwasser antibakteriell und wirkt somit Rötungen entgegen. Außerdem spendet es viel Feuchtigkeit und hat einen mattierenden Effekt. Es eignet sich zum Beispiel gut als Frischekicknach dem Auftragen der Feuchtigkeitscreme oder zum Fixieren und Auffrischen des Make-ups.

Das zart duftende Wässerchen eignet sich aber auch gut als Toner, Badezusatz oder natürliches Duftspray (z.B. für Bügelwäsche) Quasi ein echter Allrounder. Bei der Herstellung gibt es drei unterschiedliche Wege: Kalter und heißer Aufguss oder Kondensation. Alle drei Wege sind korrekt und funktionieren prima.

Heißer Aufguss:

  • Gebe Blütenblätter von 5-6 Rosen in ein großes Einmachglas und gieß dieses mit kochendem Wasser auf
  • Lass das verschlossene Einmachglas solange stehen, bis sich die Flüssigkeit abgekühlt hat
  • Rosenblätter zum Abschluss entfernen und das Wasser wie gewünscht verwenden

Kalter Aufguss:

  • Gebe Blütenblätter von 5-6 Rosen in ein großes Einmachglas und gieß dieses mit kaltem Wasser auf
  • Lass das verschlossene Einmachglas an einem abgedunkelten Ort ca. 1 Woche stehen
  • Entferne alle Rosenblätter und gieß die Flüssigkeit in eine Sprühflasche

Kondensation:

  • Stelle in einem kleinen Topf eine Schale kopfüber hinein
  • Rundherum werden die Blütenblätter von 5-6 Rosen gelegt und mit Wasser aufgegossen
  • Auf die Schüssel in der Mitte wird dann eine weitere Schale richtig herum gestellt und der Topf mit einem Deckel (kopfüber, quasi mit Griff im Topf) geschlossen
  • Bei geringer Hitze wird nun das Wasser zum Verdampfen gebracht
  • Am Topf sammelt sich das Kondenswasser bzw. Rosenwasser, welches in der Mitte des Deckels zusammenläuft und dann in die Schale tropft

Die letztere Methode ist natürlich etwas aufwendiger, dafür aber auch sehr zuverlässig. Falls Euch der Prozess zu lange dauert, findet Ihr in unserem Shop tolle Alternativen, die sich auch wunderbar als Geschenk eignen.

Pflege Deine Haut mit einer Creme oder einer Lotion:



Rosen-Mandel Körperpeeling


Das Körperpeeling mit angenehmen Rosen-Mandel Duft sieht nicht nur schön aus, sondern macht auch noch ganz schön was her. Für das Peeling empfehlen wir Himalaya Salz statt Meersalz zu verwenden, da Meersalz eher dazu neigt, trockene empfindliche Haut noch weiter zu reizen. Himalaya Salz hingegen macht Deine Haut geschmeidig und hat von Natur aus eine schöne rosa Farbe.

Für das Peeling benötigst Du:

  • Himalaya Salz (beispielsweise von Alnatura)
  • 4 getrocknete Rosenblüten (bestenfalls trocknest Du günstige Rosenköpfe)
  • Ein paar Tropfen Rosenöl
  • 4 EL Mandelöl
  • Hübsches Glas zur Aufbewahrung

Gib eine Tasse Himalaya Salz zusammen mit den Rosenblüten, dem Rosenöl und dem Mandelöl in einen Mixer und vermenge alles gut miteinander. Durch das Mischen wird das Himalaya Salz noch feinkörniger und angenehmer für die Haut. Das war's auch schon - fertig ist Dein selbstgemachtes Körperpeeling! Tipp: Mit einem individualisierten Etikett und einem hübschen Glas ist das die perfekte DIY Geschenkidee. Wenn Dir das zu aufwending ist, kannst Du natürlich auch gern bei uns im Shop stöbern. Die Auswahl an Peelings ist groß, sei es nun ein Körper-, Gesichts- oder Fußpeeling.

Verwöhne Deinen Körper mit einem Peeling und Deine Haut wird Strahlen:


3) Eat good, feel good - liebevolle Rezepte zum Dahinschmelzen

Wie heißt es so schön? Liebe geht durch den Magen, natürlich auch die Liebe zu Dir selbst. Wer gut isst, der fühlt sich gut. Ein wenig nach dem Motto "Du bist, was du isst." Um Dich selbst zu ehren, darf es am Valentinstag ruhig mal etwas Selbstgemachtes sein und auch verzichten solltest Du heute auf keinen Fall. Also ran an die Rührschüsseln und zaubere etwas für Körper und Seele.




Süßkartoffelsuppe mit Blätterteigherzen




Im Winter gibt es kaum etwas Schöneres als eine Suppe, die das Herz wärmt und dabei auch noch lecker deftig schmeckt. Diese Süßkartoffelsuppe beinhaltet lauter gesunde Zutaten, die Die Dein Immunsystem stärken und Dir dabei helfen, Dich einfach nur großartig zu fühlen. Die Blätterteigtaschen geben Dir für die kalte Jahreszeit, den nötigen Kick Kohlenhydrate und Fette und machen garantiert süchtig nach mehr. Perfekt als Vorspeise für ein ausgiebiges Valentins-Dinner, egal ob alleine oder in Gesellschaft. Um diese Mahlzeit zuzubereiten, brauchst Du:


Für die Süßkartoffelsuppe:
  • 1 Zwiebel
  • 2 Süßkartoffeln
  • 1 Tasse Suppengemüse
  • 1 cm frischen Ingwer
  • 3 EL Olivenöl
  • 600 ml Gemüsesuppe
  • Salz & Pfeffer
  • getrockneter Chili
  • Joghurt
  • Kresse

Für die Blätterteigtaschen


  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 4 EL geriebener Käse
  • 1 Ei

Zunächst werden die Süßkartoffeln, Zwiebeln sowie der Ingwer geschält und das Suppengemüse gewaschen. Nachdem Du alles klein geschnitten hast, wird Olivenöl in einem Topf erhitzt und Du beginnst die Zwiebeln glasig zu dünsten. Gebe nun die Süßkartoffel, das Gemüse und den Ingwer hinzu und gieße das Ganze mit der Gemüsesuppe auf. Lass alle Zutaten bei mittlerer Hitze rund 15 Minuten köcheln. Sobald das Gemüse weich ist, kannst Du es pürieren. Schmecke die Suppe mit Salz, Pfeffer und Chili oder zusätzlichen Gewürzen Deiner Wahl ab. Ein Klecks milder Joghurt mit Kresse-Topping mildet den Geschmack sanft ab.

Für die Blätterteigtaschen heize Deinen Ofen zunächst auf 200 Grad Ober- Unterhitze vor. Lege ein Blech mit Backpapier aus und rolle den Blätterteig aus. Mit Ausstechern Deiner Wahl (hier: Herzform) beginnst Du nun Blätterteig-Formen auszustechen. Anschließend wird das Ei mit einer Gabel oder einem Rührbesen verquirlt und auf die ausgestochenen Formen gestrichen. Danach gibst Du den Streukäse darüber und schiebst das Blech für etwa zwölf Minuten in den Ofen. Sobald diese Goldbraun sind, kannst Du sie herausnehmen

Deftige Herzpizza




Für diese süßen Minipizzen kannst Du je nach Lust und Laune ganz leicht einen Pizzateig selbst zaubern oder einfach im Supermarkt Deines Vertrauens einen guten Pizzateig aus dem Kühlregal holen. Falls Du Dich entscheidest, ihn selbst zu machen, brauchst Du die folgenden Zutaten (die Menge entspricht etwa einer großen Blechpizza):


  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 500 g Weizenmehl (Type 00 oder 550)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz


Zunächst bröckelst Du die Hefe in 300 Milliliter lauwarmes Wasser und löst den Zucker darin auf. Gebe das Mehl in eine separate Schüssel und drücke eine Mulde hinein, dann gieße das Hefewasser in die Mulde. Mit etwas Mehl vom Rand verrührst Du das Gemisch zu einem Vorteig und lässt diesen zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen.

Sobald dieser aufgegangen ist, gib das Öl und das Salz zu dem Teig und knete ihn etwa 5 Minuten mit mehligen Händen, bis er glatt und geschmeidig ist. Forme den Teig anschließend zu einer Kugel und lasse ihn weitere 30 Minuten gehen. Danach sollte der Teig sein Volumen etwa verdoppelt haben.

Knete den Teig anschließend für etwa 10 Minuten noch einmal ordentlich durch und teile ihn anschließend in mehrere Stücke, je nachdem wie viele Pizzaherzen Du haben möchtest. Bestreue eine Arbeitsfläche mit etwas Mehl, rolle die einzelnen Teile mit einem Nudelholz flach aus und forme sie zu Herzen.

Die Pizzaherzen können nun nach Belieben belegt werden. Vegan, vegetarisch oder mit Fleisch - Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Anschließend werden die Mini-Pizzen im Ofen bei 200 Grad Ober-Unterhitze für knapp 20 Minuten gebacken.

Saftiger Schokoladenkuchen




Man sagt Schokolade macht glücklich und ja verdammt, das tut sie. An Deinem besonderen Verwöhntag von Dir für Dich solltest Du also keinerlei Scheu haben, sie zu genießen.

Dieser Schokoladenkuchen ist das perfekte Valentinsdessert, denn er beinhaltet unsere Lieblingszutat Schokolade zu Genüge und lässt einem nur beim Anblick das Herz sowie die Geschmacksknospen aufblühen. Ob Du ihn ganz allein für Dich genießt oder mit Deinem/Deiner Liebsten teilst, bleibt dabei völlig Dir überlassen.

Für diesen leckeren Schokoladenkuchen brauchst Du:


  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 80 g Mehl
  • 1 TL Speisestärke
  • 2 EL Kakaopulver (dunkel)
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Zartbitterschokolade (60%)
  • 300 g Schlagsahne
  • 50 g Zartbitterschokolade (60%)
  • 1 EL Palmfett
  • Kakaopulver

Das vollständige Rezept zum ultimativen Valentinsnachtisch findest Du hier. Wenn Du nur für Dich backst, dann halbiere, drittele oder viertele die Mengenangaben